VAIO Power Management

Dieses Thema im Forum "Sony VAIO Forum" wurde erstellt von VAIO, 11.09.2005.

  1. VAIO

    VAIO Forum Newbie

    Dabei seit:
    11.09.2005
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    13126

    hi =),

    bin besitzer eines FS215M...

    Hab mal so ein bisschen in der Energieopiton rumgeschaut...
    bei Vaio Power Management, auf hilfe...

    da hab ich gelesen, dass es "VERSCHIEDENE" Vaio Power Managements gibt...

    d.h.: es gibt bei verschiedenen Modellen verschiedene "Energiesparmaßnahmen"...

    Jetzt meine Frage:

    Kann man sein Vaio Power Management sozusagen verändern?

    das stört mich nämlich... da steht bei manchen modellen, dass man die anschlüsse(i.Link, Optisches Laufwerk, Memory Stick Port usw.) abschalten kann und Temperaturkontrolle sowie CPU-Ventilatorsteuerung...

    bei meinem Vaio FS215 hab ich das meiste nicht... mit diesen sachen würde der akku schon um einiges länger halten....


    danke =)
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. stausi

    stausi Forum Master

    Dabei seit:
    28.01.2005
    Beiträge:
    509
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    bei Basel - Schweiz
    Mein Notebook:
    Sony Vaio S3HP.SW1
    13142

    Hallo, das Vaio Power Managment bietet leider keine grossen zusaetzlichen Erweiterung zum Powermanagment das schon im Windows XP integriert ist. Die CPU Steuerung (voll, anpassend, reduziert) ist sogar im Akkubetrieb fest auf reduziert festgelegt. Als Stromspartool hat sich hier im Forum das Programm Centrino Hardware Control sehr bewaehrt, damit laesst sich auch die CPU Geschwindigkeit im Akkubetrieb einstellen. (benutze dazu die Suche, es wurde schon sehr viel darueber geschrieben, ausserdem ist im Programm eine sehr gute Hilfe integriert, allerdings nur in Englisch). Der Luefter laesst sich im Vaio FS nicht manuell anpassen.
    Die Schnittstellen konsumieren eigentlich relativ wenig Strom, so dass man diese vernachlaessigen kann. USB versetzt sich sogar von selbst in eine Art Stromsparmodus. Einzig das deaktivieren des optischen Laufwerks waere eine Ueberlegung wert. Man koennte dieses ueber ein eigenes Hardwareprofil beim Booten deaktivieren, wenn man es dann trotzdem braucht muesste man den Rechner neu starten, was die ganze Stromeinsparung zunichte machen wuerde. Eine manuelle Deaktivierung im Geraetemanager ist auch noch moeglich, die Frage stellt sich aber, ob dieses sofort oder erst nach dem naechsten Neustart deaktiviert wird.

    Gruss,
    Martin
     
  4. Icke84

    Icke84 Forum Benutzer

    Dabei seit:
    09.04.2006
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    ich hatte diese Fnktionen wo ich das VAIO powermanagement bearbeiten könnte, z.b. schnittstellen, laufwerk usw. deaktiviren konnte.

    Ich musste dazu Max. Akku lebensdauer für VAIO auswählen und konnte dann beim VAIO power management die Einstellungen vornehmen.

    Nur ist diese Funktion nach der Neuinstallation von WinXP pro nichtmehr vorhanden.

    weiß vielleicht jemand wie ich wieder an diese Funktionen komme?

    grüße
    Marcus
     
  5. #4 Thorsten, 12.04.2006
    Thorsten

    Thorsten Ultimate Member

    Dabei seit:
    21.08.2005
    Beiträge:
    6.491
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    Sony Vaio FS285M
    HI,

    aufgrund deiner Neuinstallation von Windows XP Pro fehlt der das entsprechende Utility, sprich Vaio Power Management. Schau mal bei Sony, ob man dort das Programm herunter laden kann oder nutze gleich NHC (Notebook Hardware Controll) - damit hast du ein besseres Power Management als mit dem Sony Tool.
    NHC und Infos findest du in unserem Software Forum.

    Thorsten
     
  6. Icke84

    Icke84 Forum Benutzer

    Dabei seit:
    09.04.2006
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    nein die VAIO Utilities hab ich ja alle installiert, auch das sony Vaio PowerManagement. nur gab es halt vorhher auch die opionen dvd laufwerk und firewireschnittstelle usw. auszuschalten und die sind nichtmehr vorhanden, nur noc displayhelligkeit und prozessoranpassung.

    NHC benutze ich schon, aer dieses kann ja nich die laufwerke und schnittstellen deaktivieren.

    trotzdem danke
     
  7. #6 Thorsten, 12.04.2006
    Thorsten

    Thorsten Ultimate Member

    Dabei seit:
    21.08.2005
    Beiträge:
    6.491
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    Sony Vaio FS285M
    HI,

    weiss ich im Moment keinen Rat - eventuell hast du eine andere Version installiert als zuvor?!

    Thorsten
     
  8. Anzeige

    Auf der Suche nach Notebook-Zubehör?
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

VAIO Power Management

Die Seite wird geladen...

VAIO Power Management - Ähnliche Themen

  1. Vaio SR Probleme mit den Vaio Power Managment

    Probleme mit den Vaio Power Managment: Hallo Ich habe probleme mit den Power Managment Driver wenn man die winodws Updates installiert dann startet dieses nicht mehr mit das heisst...
  2. Vaio SR Vaio Power Management

    Vaio Power Management: Hallo, habe probleme mit dem Power Management. Wenn ich dort den "Silent-Modus" einstelle läuft der Lüfter sofort hörbar langsamer. Leider...
  3. Vaio A Vaio Power Management reinstallieren...

    Vaio Power Management reinstallieren...: Hallo Vaio-User. Ich stelle mich demnächst mal vor, habe aber dezeit ein dringenderes Problem mit dem Vaio VGN-A 215M meiner Freundin. Ich habe...
  4. Vaio FW Sony Vaio VGN-FW11M - SPDIF & ATi Powerplay aktivieren

    Sony Vaio VGN-FW11M - SPDIF & ATi Powerplay aktivieren: Hallo zusammen, habe seit kurzem o.g. Notebook und frage mich, wie ich den digitalen Tonausgang/SPDIF aktivieren und die Stromsparfunktion der...
  5. Vaio FE VAIO Powermanagement funktioniert nicht

    VAIO Powermanagement funktioniert nicht: Hallo Habe eben mal Folgdendes aufgerufen (Vista Home Premium): Systemsteuerung - Energieoptionen - Energiesparplaneinstellungen bearbeiten -...