Vaio S4/S5 Displaygröße

Dieses Thema im Forum "Sony VAIO Forum" wurde erstellt von 7ony, 27.09.2005.

  1. 7ony

    7ony Forum Benutzer

    Dabei seit:
    08.09.2005
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    14092

    hallo,

    ich schwanke zwischen der FS und der S Serie. Beide haben ja die selbe Auflösung, mich interessiert ob die Schrift bei 13,3 Zoll dann nicht zu klein und zu anstrengend zu lesen ist. Bitte um Erfahrungsberichte. Die tech. Unterschiede sind mir alle bekannt es geht mir lediglich um das Display. Stausi macht ja Bild- & Videobearbeitung am externen Bildschirm. Kann man aber auch mit dem Notebook gut mit solchen Programmen umgehen oder wird das schwierig weil alles zu klein ist?!

    MfG,

    7ony
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 WosWasI, 27.09.2005
    WosWasI

    WosWasI Forum Master

    Dabei seit:
    01.08.2005
    Beiträge:
    506
    Zustimmungen:
    0
    14099

    uhm ... ich hab kein Problem, mit so kleine Displays. Verwendete sogar eine zeitlang ein C1 für Navigation etc ... gewöhnungsbedürftig ist es. Warscheinlich wirst du dir, fürs Stationäre Arbeiten ein Monitor besorgen. Größere Displays sind eindeutig angenehmer zu Arbeiten, da der Monitor weiter weg stehn kann und man meh Arbeitsfläche vorm Bildschirm hat.

    PS: nimm kein FS ... bitte!
     
  4. #3 nitefly, 27.09.2005
    nitefly

    nitefly Forum Freak

    Dabei seit:
    20.09.2005
    Beiträge:
    108
    Zustimmungen:
    0
    14100

    Wie man in mehren Threads schon lesen konnte, bis du nicht gerade angetan von der FS-Serie.
    Ist die FS-Serie wirklich so schlecht?
    Bin mir nämlich am überlegen ob ich mir ein FS315 oder ein S5M kaufen soll.
     
  5. #4 WosWasI, 27.09.2005
    WosWasI

    WosWasI Forum Master

    Dabei seit:
    01.08.2005
    Beiträge:
    506
    Zustimmungen:
    0
    14103

    Zur 3 FS Serie kann ich nix sagen ... ist ja noch nicht Released.

    Ich kann nur eins sagen ... S1 bis S4 kommen selten ins Service. Wenn ich hir das Forum so lese ... beschwern sich die Leute dauernt nur übers FS wegen die selben Fehlern. Das wär schon mal als Ottonormalkunde ein Grund, warum ich kein FS kaufe! Weiters kommt hinzu das ich Persönlich schlechte Erfahrungen mit nicht Japan Made Produkten gemacht hab. Ich besitz TV, HIFI ES Geräte, was der Teufel noch alles von Sony.

    Ich Verkaufe Privat auch genug Sony Produkte ... FS tu ich mir einfach nicht an. Ich werd mir die neue FS3 Serie anschaun und ein Persönliches Statment abgeben. Dauert aber noch. Es ist halt ein Billiges Consumer Produkt. Für das Geld bekommt man sehr schnelle und zeitgemässe Hardware und ein ansprechendes äuseres. Wenns funktioniert ist auch jeder zufrieden. Nur das wenn stört mich extrem :roll:
     
  6. #5 nitefly, 27.09.2005
    nitefly

    nitefly Forum Freak

    Dabei seit:
    20.09.2005
    Beiträge:
    108
    Zustimmungen:
    0
    14104

    Also die S-Serie wird noch in Japan hergestellt? Aber irgendwie hast du schon recht. Wenn man die ganzen Foren durchliest, liest man sehr viel Beschwerden über die FS-Serie und den Kundendienst. Da wird man schon etwas nachdenklich.
    Über die S-Serie liest man kaum etwas. Gut, die ist wahrscheinlich auch nicht soweit verbreitet.
    Das einzige negative was man für das S4 liest, ist das Lüfterproblem. Das soll aber beim S5 verbessert worden sein.
    Ich warte mal bis die neuen Serien auf dem Markt sind.
     
  7. Anzeige

    Auf der Suche nach Notebook-Zubehör?
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. 7ony

    7ony Forum Benutzer

    Dabei seit:
    08.09.2005
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    14108

    ja jedoch frage ich mich ob man wirklich auch mehrere stunden lang auf so ein kleines display schauen kann wo die schrift doch wirklich sehr klein ist und vor allem ob man bei bildbearbeitungsprogrammen wie photoshop nicht schnell an grenzen stößt. immerhin kann sich nicht jeder extra dazu noch ein 20" tft dazu kaufen.
    cya
     
  9. stausi

    stausi Forum Master

    Dabei seit:
    28.01.2005
    Beiträge:
    509
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    bei Basel - Schweiz
    Mein Notebook:
    Sony Vaio S3HP.SW1
    14113

    Hallo, ich habe jahrelang mit einem 15Zoll XGA Notebook gearbeitet und hab mir das zuerst auch aus dem Grund gekauft, weil ich befuerchtete mit dem 13.3Zoll des Vaio S nicht klarzukommen. Nach 1 1/2 Monaten mit dem Vaio S habe ich mich gut daran gewoehnt. Fotobearbeitung mache ich auch drauf, nur wenn ich mehrere Dutzend Fotos habe, sitze ich an den TFT. Auch grosse Excel-spreadsheets sind natuerlich mit ner groesseren Aufloesung viel angenehmer zu bearbeiten, und wenn man keine grossen Anforderungen an die Schaltzeiten stellt, dann taugen fuer solche Arbeiten auch 300 Euro 19 Zoll TFTs. Mein Philipps Widescreen 20 Zoll TFT hat uebrigens gerademal 450 Euro gekostet und hat ne 1680x1050 Aufloesung.

    Luefterprobleme hab ich mit dem Vaio S nicht, unter 55C geht der Luefter gar nicht hoerbar an, man spuert einen leichten Zug, wenn man den Finger vor die Lueftungsschlitze haelt, hoeren tut man aber absolut nichts. Im Speedstep-Modus mit 800Mhz geht der CPU sehr selten ueber die 55C (eigentlich nur wenn er auf der Bettdecke liegt und die Waerme deshalb schlechter abgeleitet wird). Wenn man den CPU und GPU fordert sieht das anders aus, aber da wird jedes Notebook mehr oder weniger laut und das ist meistens der Fall wenn man Games zockt und da hoert man wegen der Spielgeraeusche eh nix, bzw. man ueberhoert sie. Ausserdem laesst sich Luefter steuern, ich habe ihn auf max. Lautstaerke.

    Das Problem mit der S Serie ist aber die warme rechte Handauflage, unten am Gehaueseboden wird sie ab 55C CPU Temperatur schon sehr warm, aber noch
    lange nicht so heiss, dass man es nicht auf dem Oberschenkel lassen koennte. Kleinere Notebooks werden halt heisser. Im neuen S5 ist das nicht anders, jedenfalls liest man das in Berichten von Leuten die schon eins haben.

    Im Vaio FS ist der Spagat zwischen kuehler CPU und leisem Luefter eigentlich noch gut getroffen worden. Die CPU geht im Speedstepmodus auf nur ca 45C rauf, die Festplatte bleibt kuehl (sehr wichtig!) und das Gehauese erhitzt sich kaum. Manche haetten zwar gerne einen Luefter der ganz aus ist und koennten mit ein paar Grad mehr leben, da das Notebook aber auch in Sizilien und in Spanien so verkauft wird und die dortigen User das Notebook gerne auch im Sommer benutzen moechten, kann man da Sony nicht wirklich kritisieren.

    Gruss,
    Martin

    editiert von: stausi, 27.09.2005, 16:01 Uhr
     
Thema:

Vaio S4/S5 Displaygröße

Die Seite wird geladen...

Vaio S4/S5 Displaygröße - Ähnliche Themen

  1. Vaio VGN-AW41ZF

    Vaio VGN-AW41ZF: Hallo Gemeinde ! Mein NB wird heiss, obwohl ich beim Fachhandel den Lüfter reinigen ließ! Mein Fotoprogramm lädt die dicken Dateien nur...
  2. Suche Chipset Treiber für Vaio VGN-A417m für Windows 7

    Suche Chipset Treiber für Vaio VGN-A417m für Windows 7: Hallo liebe Leute, da wir ja alle mit der Zeit gehen müssen habe ich auf mein betagtes Notebook (VGN A417m/AuslierferungsBS: Windows XP) Windows...
  3. Sony Vaio Wo in Berlin reparieren lassen ?

    Sony Vaio Wo in Berlin reparieren lassen ?: Moin, das Weihnachtsgeschenk für meine Tochter hat nicht lange gehalten. Das Gerät lag auf dem Boden, der Nachttisch kippte um und natürlich...
  4. Vaio auf Werkeinstellungen ohne Disk

    Vaio auf Werkeinstellungen ohne Disk: Hi, ich möchte meinen Vaio auf Werkeinstellungen zurücksetzen. Ich besitze keine Disk dafür. Mein Vaio ist derzeit mit einer falschen Disk...
  5. Sony Vaio mach Display Farbentest nach Wechsel

    Sony Vaio mach Display Farbentest nach Wechsel: Hallo, ich habe ein Problem mit meinem Sony Vaio Laptop. Mir ist das Display kaputt gegangen, und habe es deshalb ausgetauscht, jetzt macht er...