Vaio FE Vaio VGN 28H

Dieses Thema im Forum "Sony VAIO Forum" wurde erstellt von Sozialarbeiter2, 23.06.2008.

  1. #1 Sozialarbeiter2, 23.06.2008
    Sozialarbeiter2

    Sozialarbeiter2 Forum Newbie

    Dabei seit:
    23.06.2008
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    W. Germany
    Mein Notebook:
    Sony VAIO VGN-FE 28H
    Die letzten Berichte sind schon einige Zeit her...
    Habe mir Heute für (wenig Geld) das VAIO VGN 28H bei E - Bay ersteigert.

    Bis jetzt hate ich immer einen PC im Büro stehen, doch diese großen Kisten sind ja so langsam wirklich überholt... oder ?
    naya ok.

    Meine Fragen:

    Wie sieht es aus mit dem Arbeitspeicher wollte 2 GB haben sind in dem Vaio 2 mal 512 mb verbaut oder 1 mal 1024?

    Wer von euch hat das selbe Gerät ?
    Algemein: gibt es was besonderes zu beachten ? habe zwar Testberichte vorher gelesen, aber da weis ich nicht ob diese vür den keufer oder Verkeufer geschrieben wurden... ;-)

    Hat schon jemand von Euch eine neue CPU in das Gerät verbaut ?
    wenn ja - wie sind die Erfarungen?

    Ok, ihr habt sicher gemerkt - "Neuling"

    Hoffe aber mal das ich vieleicht ürgendwann gegeb. ... an euer niveau komme =)

    Danke in voraus für jegliche Hilfe vom Sozialarbeiter22
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Heyjay

    Heyjay Forum Stammgast

    Dabei seit:
    28.05.2008
    Beiträge:
    337
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bavière
    Mein Notebook:
    hp compaq 6910p
    Ich nehme mal an, dass es sich um ein VGN-FE28H handelt ;). Schickes Teil, hoffentlich ist's in einem guten Zustand ;).

    Ich vermute, dass 1x 1024Mb verbaut sind, wenn es bei dir angekommen ist, kannst du einfach mal die "Ram-Klappe" aufschrauben und reinschauen. Für XP MCE ist 1Gb für den Normalanwender aber ausreichend.
    Einen CPU-Tausch würde ich prinzipiell nicht in Erwägung ziehen (gerade wenn man kein Profi ist)... Der verbaute CoreDuo T2300 ist für Office, Multimedia und kleine Spiele völlig ausreichend.
     
  4. F-rouz

    F-rouz Ultimate Member

    Dabei seit:
    28.06.2006
    Beiträge:
    2.484
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bayern, Deutschland
    Mein Notebook:
    Sony Vaio VPC-Z12
    Tjoa, du hast mal eben das wichtigste an der Typenbezeichnung, nämlich die Serie, einfach mal unterschlagen :D
    Da die FE-Serie allerdings in dem Fall naheliegend ist:
    Normalerweise sind 2x512 MB verbaut, war zumindest beim FE21 und FE31 so... Das lässt sich aber sehr schnell nachschauen, du musst genau eine Schraube öffnen und kannst dann die Klappe öffnen, unter der der Arbeitsspeicher liegt. Das ist die kleine Klappe, unter deren Lüftungsschlitzen sich eine Metallplatte befindet...
    Ein CPU-Tausch macht in dem Fall nur wenig bis keinen Sinn.
     
  5. #4 Schripsi, 23.06.2008
    Schripsi

    Schripsi Ultimate Member

    Dabei seit:
    07.09.2004
    Beiträge:
    6.090
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    midtownVienna.at
    Mein Notebook:
    Acer One A150X (mit UMTS)
    Sony hat grundsätzlich beide Speicherbänke belegt. Also in deinem Fall sind 2 x 512 MB verbaut.
     
  6. #5 Sozialarbeiter2, 23.06.2008
    Sozialarbeiter2

    Sozialarbeiter2 Forum Newbie

    Dabei seit:
    23.06.2008
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    W. Germany
    Mein Notebook:
    Sony VAIO VGN-FE 28H
    Vgn Fe 28h

    JA, im nachinein ist mir es auch aufgefallen - FE (wie Fehler) =)

    Also Habe schon einige PC selbst zusammen gebaut und reperiert (da auch öfters mal ne CPU gewechselt) Eben Nur noch kein Lapi gehabt...

    Das hört sich ja schon sehr optimistisch an - 1 mal 1GB.. - ja klar reicht das für normal anwendung nur wer weis was die Zukunft bringt ;-)

    Wenn ich erlich bin hab ich eher wie eine Frau gehandelt - Bin mehr nach dem Ausehen gegangen als nach der leistung :D

    Wie ist es eigentlich mit der Festplatte - sind ja standart 160 Gb. was für mich mom. gut reicht! (kleine Filme samlung und einige Mp3`s) nur was ist mit der Umdrehung? ist es erwähnenswert das diese weniger hat als der Durschnitt ? (4200u. Min.)

    Angenommen da breuchte ich mal ne neue für - kann man da einfach ürgend eine 2,5 er nehmen oder sind das ganz bestimmte ?

    Ok, will keine Ozon löcher hier enstehen lassen...

    Lieben gruß vom Sozialarbeiter22 =)
     
  7. Heyjay

    Heyjay Forum Stammgast

    Dabei seit:
    28.05.2008
    Beiträge:
    337
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bavière
    Mein Notebook:
    hp compaq 6910p
    Google sagt:
    Sony Vaio VGN-FE28H

    RAM
    Installierte Anzahl: 1 GB / 2 GB (Max)
    Technologie: DDR II SDRAM - 533 MHz
    Konfigurationsmerkmale: 1 x 1 GB
     
  8. #7 Schripsi, 23.06.2008
    Schripsi

    Schripsi Ultimate Member

    Dabei seit:
    07.09.2004
    Beiträge:
    6.090
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    midtownVienna.at
    Mein Notebook:
    Acer One A150X (mit UMTS)
    Naja, ist ja eigentlich völlig wurscht mit dem Speicher - weil ändern tun unsere Mutmaßungen nix an der Konfiguration. Und geliefert wird's in ein paar Tagen eh, dann werden wir's definitiv wissen.
     
  9. F-rouz

    F-rouz Ultimate Member

    Dabei seit:
    28.06.2006
    Beiträge:
    2.484
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bayern, Deutschland
    Mein Notebook:
    Sony Vaio VPC-Z12
    Ähhm... ja... genau :D Sehr optimistisch, leider zu 99% falsch xD
    Mein FE21S und da FE31M meines Freundes habe ich bereits mit offenem RAM-Slot gesehen, da wir beide auf 2x1024 MB aufgerüstet haben - und es waren bei beiden Books im Original 2x512 MB verbaut. Es macht ja auch leistungstechnisch mehr Sinn, zwei RAM-Module zu verbauen, Dualchannel ftw. ;)


    Ich gehe jetzt mal davon aus, dass Sony dort die gleiche 160 GB 4200er Platte verbaut hat wie in meinem FE21S. Diese Platte ist schön leise und braucht wenig Strom - leider ist sie vergleichsweise eher langsam...
    Ein besonderes Merkmal dieser Platte ist die Bauhöhe von 12 mm, normal wären 9,5 mm. Das macht jedoch erstmal nichts, da du dort auch problemlos eine Platte mit 9,5 mm verbauen kannst. Ich habe mir beispielsweise eine 320 GB Samsung (HM320JI) gekauft, funktioniert prima. Man merkt einen deutlichen Geschwindigkeitsschub, jedoch ist die Platte auch etwas lauter und braucht deutlich mehr Strom.
    Das Problem mit den 12 mm der Originalplatte merkst du erst wenn du versuchst dir dafür dann ein externes Gehäuse zu kaufen, um sie als externe Platte zu verwenden. Hier ist der Markt dann extrem dünn gesäht, da du NICHT die Gehäuse für die Standard 9,5er Platten verwenden kannst.
     
  10. Anzeige

    Auf der Suche nach Notebook-Zubehör?
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 Sozialarbeiter2, 23.06.2008
    Sozialarbeiter2

    Sozialarbeiter2 Forum Newbie

    Dabei seit:
    23.06.2008
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    W. Germany
    Mein Notebook:
    Sony VAIO VGN-FE 28H
    Also erstmal echt vielen Dank an alle von euch -
    Hätte niee gedacht das eine so schnelle Antwort kommt!

    Mit dem Arbeitspeicher hört sich ja nicht grade so toll an, aber wen 1 Gb (2mal 512) verbaut ist wird das sicher für die norm. dinge erst noch reichen...

    Was mich allerdings etwas beunruigt war der letzte beitrag - Die Antwort mit der Festplatte - kann es echt nicht ab haben lange warten zu müssen, aber andererseits währe es schade um die 160 Gb Platte :confused:

    Öm, habe in ürgend so einem Testbericht gelesen das es prob. mit dem W - Lan geben kann (verlangsamt, mit unterbrechungen oder so) bei manchen Modellen. Ist euch so was bekannt ?
     
  12. #10 Sozialarbeiter2, 05.07.2008
    Sozialarbeiter2

    Sozialarbeiter2 Forum Newbie

    Dabei seit:
    23.06.2008
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    W. Germany
    Mein Notebook:
    Sony VAIO VGN-FE 28H
    So habe das Noteboock nun erhalten (e -bay vür 480 Euro) Habe auch gleich mal nachgesehen wie es den nun um den Ram steht - na wie von den meisten von euch erwartet: 2 mal 512mb was meint ihr - sollte man die Ram`s erneuern? (2mal 1Gb) und wenn ja bitte gleich mit empfehlung.
    Und das mit der Festplatte ist schon ergerlich - es dauert schon einiges länger als bei dem großen pc (7400 u. min.) Mal sehen wie lang ich es aushalten kann bis ich eine neue platte kaufe...:eek: Bis dahin gruß vom Sozialarbeiter2
     
Thema:

Vaio VGN 28H

Die Seite wird geladen...

Vaio VGN 28H - Ähnliche Themen

  1. Vaio VGN-AW41ZF

    Vaio VGN-AW41ZF: Hallo Gemeinde ! Mein NB wird heiss, obwohl ich beim Fachhandel den Lüfter reinigen ließ! Mein Fotoprogramm lädt die dicken Dateien nur...
  2. Suche Chipset Treiber für Vaio VGN-A417m für Windows 7

    Suche Chipset Treiber für Vaio VGN-A417m für Windows 7: Hallo liebe Leute, da wir ja alle mit der Zeit gehen müssen habe ich auf mein betagtes Notebook (VGN A417m/AuslierferungsBS: Windows XP) Windows...
  3. Sony Vaio Wo in Berlin reparieren lassen ?

    Sony Vaio Wo in Berlin reparieren lassen ?: Moin, das Weihnachtsgeschenk für meine Tochter hat nicht lange gehalten. Das Gerät lag auf dem Boden, der Nachttisch kippte um und natürlich...
  4. Vaio auf Werkeinstellungen ohne Disk

    Vaio auf Werkeinstellungen ohne Disk: Hi, ich möchte meinen Vaio auf Werkeinstellungen zurücksetzen. Ich besitze keine Disk dafür. Mein Vaio ist derzeit mit einer falschen Disk...
  5. Sony Vaio mach Display Farbentest nach Wechsel

    Sony Vaio mach Display Farbentest nach Wechsel: Hallo, ich habe ein Problem mit meinem Sony Vaio Laptop. Mir ist das Display kaputt gegangen, und habe es deshalb ausgetauscht, jetzt macht er...