Vaio (diverse) Vaio VGN-81VP bootet nicht mehr

Dieses Thema im Forum "Sony VAIO Forum" wurde erstellt von WinniPuh, 05.04.2013.

  1. #1 WinniPuh, 05.04.2013
    WinniPuh

    WinniPuh Forum Benutzer

    Dabei seit:
    01.02.2008
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Guten Tag!

    Mein Vaio VGN-81VP bootet nicht mehr.
    Es bekommt noch Strom (Power-Lampe und WLAN-Lampe leuchten, Akku-Lampe blinkt), aber es bootet nicht.

    Der Bildschirm bleibt komplett schwarz und auch die Festplattenlampe leuchtet nicht.

    Zuletzt konnte WINXP Prof noch gestartet werden. Dann wurde das Gerät über die Acer Recovery-Funktion unter WIN das Gerät in Werkseinstellungen gesetzt. Dazu musste das NB neu starten und hat auch fleißig gearbeitet.
    Danach wollte es einen Neustart haben und die eigentliche Installation von WINXP begann. Nach Eingabe des Benutzernamen für die Netzwerkeinrichtung - Weiter - kam ein kurzer Bluesreen "IRQL not ..." (mehr konnte man in der kurzen Zeit nicht lesen) und das NB startete neu. Das ging so 2 - 3 mal.

    Habe über Nacht das NB aus gelassen und nun geht nichts mehr. Keine Festplattenlampe flackert. Wenn ich eine CD einlege läuft das Laufwerk auch an (hört man ja), aber auf dem Bildschirm passiert nichts.

    Netzteil soll 16 V haben und gemessen wurde auch 15,9 Volt.

    CPU-Lüfter dreht nicht, soweit man das sehen/fühlen kann.

    Gruß WinniPuh
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 4eversr, 07.04.2013
    4eversr

    4eversr Ultimate Member

    Dabei seit:
    26.04.2006
    Beiträge:
    2.732
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Osnabrück & Haselünne
    Mein Notebook:
    Dell Vostro 3560
    Vorschlag 1: Einmal bitte Tiefentladen: Akku ausbauen, Netzteil abziehen -> Nun ca. 10 Mal den Einschaltknopf drücken, um die Restspannung aus dem Gerät zu bekommen. - Jetzt nur das Netzteil wieder anschließen und noch einen Startversuch unternehmen.

    Vorschlag 2: Hast du die Möglichkeit einen externen Monitor am VGA-Ausgang anzuschließen, um zu prüfen ob der noch ein Bild bekommt ?

    Vorschlag 3: BIOS Batterie ausbauen, und mal ne Stunde warten, dann wieder einbauen und Startversuch unternehmen. (Dazu muss man das Notebook zerlegen, evtl. Fachmann konsultieren)
     
  4. #3 WinniPuh, 14.04.2013
    WinniPuh

    WinniPuh Forum Benutzer

    Dabei seit:
    01.02.2008
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Guten Abend!

    Vorschlag 1:
    Habe Akku entfernt und stromkabel, Einschaltknopf 20 Sekunden gedrückt und Gerät über Nacht ohne Strom stehen gelassen, keine Besserung

    Vorschlag 2:
    externer Monitor hing dran, kein Bild, kein Bios-Beep.

    Vorschlag 3:
    BIOS Batterie finde ich nicht. Habe das Notebook schon komplett zerlegt.

    Da ich den Arbeitsspeicher nicht ausbauen/austauschen kann (ist fest aufgelötet auf dem Board) habe ich mal eine CPU (neu) für 5 EUR bei Ebay ersteigert und werde morgen alles wieder zusammen basteln.

    Vielleicht liegt es ja daran.
    Er zeigt ja immerhin schon von Anfang an (also beim Einschalten) nichts mehr auf dem Bildschirm an. Vielleicht verhindert ja die "defekte" CPU den Start, denn es gibt ja nicht mal ein Bios-Beep.

    Ich versuche es mal. viel zu verlieren gibt es ja nichts.
    Daten sind ja zum Glück gesichert worden.

    Gruß WinniPuh
     
  5. #4 WinniPuh, 16.04.2013
    WinniPuh

    WinniPuh Forum Benutzer

    Dabei seit:
    01.02.2008
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Problem gelöst. Es war die CPU.
    Nun läuft das 10 Jahre alte Gerät wieder.

    :)

    Gruß WinniPuh
     
  6. #5 4eversr, 16.04.2013
    4eversr

    4eversr Ultimate Member

    Dabei seit:
    26.04.2006
    Beiträge:
    2.732
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Osnabrück & Haselünne
    Mein Notebook:
    Dell Vostro 3560
    Da hast du aber wirklich Glück gehabt. - CPUs gehen eigentlich sehr sehr selten kaputt, obwohl ich täglich beruflich mit Computern und Notebooks zu tun habe, hatte ich erst eine kaputte CPU in 15 Jahren, und da sind schon tausende Rechner durch meine Hände gegangen ;)

    Von daher hätte ich auf alles andere getippt, aber nicht auf die CPU.
     
Thema: Vaio VGN-81VP bootet nicht mehr
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. sony vaio bootet nicht bios Batterie

Die Seite wird geladen...

Vaio VGN-81VP bootet nicht mehr - Ähnliche Themen

  1. Vaio VGN-AW41ZF

    Vaio VGN-AW41ZF: Hallo Gemeinde ! Mein NB wird heiss, obwohl ich beim Fachhandel den Lüfter reinigen ließ! Mein Fotoprogramm lädt die dicken Dateien nur...
  2. Suche Chipset Treiber für Vaio VGN-A417m für Windows 7

    Suche Chipset Treiber für Vaio VGN-A417m für Windows 7: Hallo liebe Leute, da wir ja alle mit der Zeit gehen müssen habe ich auf mein betagtes Notebook (VGN A417m/AuslierferungsBS: Windows XP) Windows...
  3. Sony Vaio Wo in Berlin reparieren lassen ?

    Sony Vaio Wo in Berlin reparieren lassen ?: Moin, das Weihnachtsgeschenk für meine Tochter hat nicht lange gehalten. Das Gerät lag auf dem Boden, der Nachttisch kippte um und natürlich...
  4. Vaio auf Werkeinstellungen ohne Disk

    Vaio auf Werkeinstellungen ohne Disk: Hi, ich möchte meinen Vaio auf Werkeinstellungen zurücksetzen. Ich besitze keine Disk dafür. Mein Vaio ist derzeit mit einer falschen Disk...
  5. Sony Vaio mach Display Farbentest nach Wechsel

    Sony Vaio mach Display Farbentest nach Wechsel: Hallo, ich habe ein Problem mit meinem Sony Vaio Laptop. Mir ist das Display kaputt gegangen, und habe es deshalb ausgetauscht, jetzt macht er...