Vaio VGN-A617M - Welches DVD-Laufwerk ?

Dieses Thema im Forum "Sony VAIO Forum" wurde erstellt von Man-Eater, 31.10.2006.

  1. #1 Man-Eater, 31.10.2006
    Man-Eater

    Man-Eater Forum Benutzer

    Dabei seit:
    31.10.2006
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    Vaio VGN-A617M
    Hallo,

    Ich habe obiges Gerät in welchem ein Matshita DVD-RAM UJ-841S steckt. Der Rechner ist ein knappes halbes Jahr und das Laufwerk scheint allmählich den Geist aufzugeben. Es braucht schonmal eine Minute eine DVD oder CD zu erkennen und erkennt mittlerweile manchmal auch garnichts, egal ob Original oder Gebrannte und egal ob DVD oder CD. Sony stellte mir in Aussicht das gleiche Laufwerk (Garantie) wieder einzubauen - Wartezeit 6-7 Wochen. :rolleyes:
    Da mir dieses Laufwerk aber schon von Anfang an gegen den Strich ging, vorallem da es keine Codefree-Firmware für diese Dinger gibt, diverse Software-Lösungen auch nicht wirklich funktioneren und ich öfters ausländische DVDs nutze, würde ich mir jetzt gerne ein vernünftiges Laufwerk kaufen. Welches ist denn zu empfehlen und kann man jedes einbauen, oder gibt es Unterschiede in der Größe die man beachten muss ?
    Auf jeden Fall sollte es auch nachträglich Codefree zu machen sein und auch sonst nicht gleich nach einem halben Jahr wieder aussteigen, Preis spielt keine Rolle, kann schon Oberklasse sein, wenn es hier sowas gibt.
    Und ist der Einbau für jemanden der sowas noch nie gemacht hat, schwierig ?

    Danke :)
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Thorsten, 31.10.2006
    Thorsten

    Thorsten Ultimate Member

    Dabei seit:
    21.08.2005
    Beiträge:
    6.491
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    Sony Vaio FS285M
    HI,

    eventuell wäre das Pioneer Laufwerk für dich geeignet, in meinen Vaio FS285M ist ein Pioneer DVR-K15 verbaut. Das Laufwerk ist nicht schlecht, auch wenn die Brennergebnisse nicht so sauber sind wie bei meinem Desktop Rechner mit einem LG DVD Brenner.
    Ob man das Laufwerk nun problemlos codefree setzen kann weiß ich nicht, damit habe ich mich nicht beschäftigt.

    Der Austausch sollte aber kein großes Problem darstellen, wenn du mal am PC geschraubt hast solltest du dies hinbekommen...

    Thorsten
     
  4. #3 Man-Eater, 01.11.2006
    Man-Eater

    Man-Eater Forum Benutzer

    Dabei seit:
    31.10.2006
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    Vaio VGN-A617M
    Danke schonmal. :)
    Ich habe auch mal bei einem Händler gefragt und der meinte das auf jeden Fall die Frontblende gewechselt werden müsse, damit das Neue schließt, läßt die sich so einfach austauschen ?
    Das Hauptproblem wäre aber, dass die Laufwerke je nach Hersteller unteschiedlich gejumpert (Master/Slave usw.) sind und ich erstmal rauskriegen müsste, wie es bei meinem jetzigen aussieht. Wie kriegt man das raus, muss man es dazu erst ausbauen ?
    Ansonsten gibt es wohl für die meisten Laufwerke die so angeboten werden, bislang auch noch keine Codefree-Firmware und da muss ich erstmal gucken, welche sich wenigstens per Software überlisten lassen. Bei meinem jetzigen hilft da leider garnichts.
     
  5. #4 4eversr, 01.11.2006
    4eversr

    4eversr Ultimate Member

    Dabei seit:
    26.04.2006
    Beiträge:
    2.732
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Osnabrück & Haselünne
    Mein Notebook:
    Dell Vostro 3560
    Falls du Nero als Brennprogramm hast kannst du dir mit dem "Nero Info Tool" anzeigen lassen, ob es am Primary oder Secondary Channel hängt und ob es Master oder Slave ist.

    Bei meinem VGN-A317s ist das so:
    Primary Master: DVD-Brenner
    Primary Slave: -
    Secondary Master: Festplatte
    Secondary Slave: -
     
  6. #5 Man-Eater, 01.11.2006
    Man-Eater

    Man-Eater Forum Benutzer

    Dabei seit:
    31.10.2006
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    Vaio VGN-A617M
    Im "Nero DMA Manager" zeigt es Primary Master an. Ist es das ?
     
  7. #6 4eversr, 01.11.2006
    Zuletzt bearbeitet: 01.11.2006
    4eversr

    4eversr Ultimate Member

    Dabei seit:
    26.04.2006
    Beiträge:
    2.732
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Osnabrück & Haselünne
    Mein Notebook:
    Dell Vostro 3560
    Ich habe Nero 7. Dort sieht das ganze so aus:


    [​IMG]

    Einen Nero DMA-Manager gibt es bei Nero 7 nicht. (Konnte ich jedenfalls nicht finden)
    Denke aber wenn dir dieses Tool "Prmary Master" anzeigt, wird das schon stimmen.
    Vor allem da sich diese Aussage mit meinem A317 deckt, da dein A617 ja gleich aufgebaut ist.

    Anleitung: Notebook VGN-A Serie zerlegen (Laufwerkstausch, HDD-Tausch)
     
  8. #7 Man-Eater, 01.11.2006
    Man-Eater

    Man-Eater Forum Benutzer

    Dabei seit:
    31.10.2006
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    Vaio VGN-A617M
    Ich habe nur die Version 6, da ist dieses Info-Tool nicht dabei.
     
  9. #8 Man-Eater, 01.11.2006
    Man-Eater

    Man-Eater Forum Benutzer

    Dabei seit:
    31.10.2006
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    Vaio VGN-A617M
    Jetzt sagt der Händler es gibt noch einen Unterschied zwischen Master und Cable Select, wie ist denn das nun wieder rauszubekommen ?
    Empfohlen wurden mir dann bis jetzt entweder:

    Master
    NEC AD-7543A Slim (Schwarz, Labelflash)

    Cable Select
    Samsung Slim SN-S082D Slim (Bulk, Schwarz)

    Kennt die Jemand ?
     
  10. Anzeige

    Auf der Suche nach Notebook-Zubehör?
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 4eversr, 01.11.2006
    Zuletzt bearbeitet: 01.11.2006
    4eversr

    4eversr Ultimate Member

    Dabei seit:
    26.04.2006
    Beiträge:
    2.732
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Osnabrück & Haselünne
    Mein Notebook:
    Dell Vostro 3560
    Hast du diese Firmware schonmal getestet?
    http://forum.rpc1.org/dl_firmware.php?download_id=2244

    Ansonsten:
    Mit einem Master-Drive fährst du auf Nummer sicher, selbst dann wenn dein jetziges Laufwerk Cable select sein sollte wird ein "Master"-Laufwerk in deinem Laptop funktionieren.
     
  12. #10 Thorsten, 01.11.2006
    Thorsten

    Thorsten Ultimate Member

    Dabei seit:
    21.08.2005
    Beiträge:
    6.491
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    Sony Vaio FS285M
    Was ich nicht verstehe, wieso der Händler ein Laufwerk für Master empfiehlt und ein Laufwerk für Cable Select - man kann die Laufwerke doch jumpern - oder nicht alle?

    Thorsten
     
Thema:

Vaio VGN-A617M - Welches DVD-Laufwerk ?

Die Seite wird geladen...

Vaio VGN-A617M - Welches DVD-Laufwerk ? - Ähnliche Themen

  1. Sony Vaio VGN-A617M ...Ersatztele ???

    Sony Vaio VGN-A617M ...Ersatztele ???: Hallo Leute Bin dieses Wochenende sehr günstig (geschenkt) zu oben genanntem Notebook gekommen. NB funktioniert auch super,allerdings ist die...
  2. Sony Vaio VGN-A617M oder VGN-FE11S?

    Sony Vaio VGN-A617M oder VGN-FE11S?: Hallo, stehe im Moment vor einer für mich scheinbar unlösbaren Frage: A-Serie oder doch lieber die neuere FE-Serie der Vaio NBs. Beides...
  3. Vaio VGN-AW41ZF

    Vaio VGN-AW41ZF: Hallo Gemeinde ! Mein NB wird heiss, obwohl ich beim Fachhandel den Lüfter reinigen ließ! Mein Fotoprogramm lädt die dicken Dateien nur...
  4. Suche Chipset Treiber für Vaio VGN-A417m für Windows 7

    Suche Chipset Treiber für Vaio VGN-A417m für Windows 7: Hallo liebe Leute, da wir ja alle mit der Zeit gehen müssen habe ich auf mein betagtes Notebook (VGN A417m/AuslierferungsBS: Windows XP) Windows...
  5. Sony Vaio Wo in Berlin reparieren lassen ?

    Sony Vaio Wo in Berlin reparieren lassen ?: Moin, das Weihnachtsgeschenk für meine Tochter hat nicht lange gehalten. Das Gerät lag auf dem Boden, der Nachttisch kippte um und natürlich...