Verdächtig lange Ladezeiten: Ursachen und Behebung?

Dieses Thema im Forum "Notebook Technik" wurde erstellt von Obi-Wan, 26.08.2012.

  1. #1 Obi-Wan, 26.08.2012
    Obi-Wan

    Obi-Wan Forum Benutzer

    Dabei seit:
    10.07.2012
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Hallo,

    ich habe ein HP ProBook 4530s (i5 2450M, 8 GB RAM, AMD Radeon 7470M), wie man es an mei`nen anderen Themen sehen kann, und mache mir da Sorgen wegen der Leistung.

    Angefangen mit den Ladezeiten: Mir kommen die Ladezeiten extrem lang vor. Das booten dauert 2-3 Minuten und das herunterfahren auch so über 1 Minute. Ich habe mit den Notebook noch gar nichts gemacht und ist eigentlich noch fast im Werkzustand. Ist es denn so normal?

    Mir kommen die Reaktionszeiten auch manchmal zu lang vor. Ich benutze zwar kein Internet Explorer, aber die Ladezeiten sind umenschlich finde ich.

    Die CPU-Auslastung ist eigentlich immer gering (ca. 10-30%) und die Lautstärke vom Lüfter ist auch kaum hörbar.

    Woran liegt es? Liegt es vielleicht an der Festplatte? Diese hat einen Windows-Index von 5,9 und 5400UpM. Gibt es da irgendwelche Tools um die Probleme herauszufinden und zu beheben? Liegt es auch vielleicht an den ganzen vorinstallierten Programmen von HP?

    Ich würde mich sehr auf Ratschläge freuen.

    MfG
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Wor

    Wor Forum Freak

    Dabei seit:
    25.05.2012
    Beiträge:
    101
    Zustimmungen:
    0
    Hallo erstmal. Wie du gesagt hast, hast du ein HP. Versuch erstmal mit dem HP Support Assistent ein Festplattenscan zu machen. Wenn es sagt das deine Festplatte in ordnung ist, Kann man die Haddi Schonmal Wegstreichen. Versuche dein System mal zu Formatieren. Das Erhört nähmlich die Geschwindigkeit deines Computers und weniger daten auf deiner festplatte sind unaufgeräumt. Oder wenn garnichts davon Hilft Versuche den HP Kundendienst Mal Zu fragen. Mehr kann ich jetzt nicht sagen.

    Hoffe das es ein Bissel Geholfen hat.

    MFG

    Wor
     
  4. #3 Obi-Wan, 28.08.2012
    Obi-Wan

    Obi-Wan Forum Benutzer

    Dabei seit:
    10.07.2012
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Ich habe den Festplattenscan durchgeführt und es wurde gesagt, dass ich die Festplatte defragmentieren muss. Das habe ich auch gemacht, aber ist es normal, dass die Festplatte im Neuzustand so fragmentiert ist?

    Wie dem auch sei, ich habe zusätzlich dazu noch die meisten HP Programme gelöscht und die Bootzeiten haben sich deutlich verbessert:
    Das Hochfahren dauert ca. 00:56 Min (ca. 00:30 Min bis man den Cursor sehen kann) und das Herunterfahren ca. 0014 Min.

    Sind diese Zeiten für mein System normal? Kann man da noch etwas verbessern außer mit einer SSD?
     
  5. #4 2k5.lexi, 28.08.2012
    2k5.lexi

    2k5.lexi Ultimate Member

    Dabei seit:
    18.09.2006
    Beiträge:
    19.542
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rhein-Main
    Mein Notebook:
    T450S
    Ruhezustand und standby nutzen.
     
  6. #5 Brunolp12, 28.08.2012
    Brunolp12

    Brunolp12
    Moderator

    Dabei seit:
    06.11.2006
    Beiträge:
    11.497
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Mittelfranken
    Mein Notebook:
    Thinkpad SL510 & iBrett
    Wer weiss wie die Erstinstallation auf die Platte drauf gekommen ist. Vllt. wird da beim Hersteller 1:1 ein Image geschrieben, das "in sich" schon fragmentiert ist??

    Was dein Notebook tut, das musst du "im Griff" haben. Aber ich würde mir über diese Zeiten keinen Kopf machen. Kann heut abend mal stoppen, wie lange mein Notebook braucht, aber ich kann auch so schon sagen, daß 30 Sekunden sogar ziemlich wenig sind (wobei ich nicht weiß, wo du welchen Cursor siehst).
     
Thema: Verdächtig lange Ladezeiten: Ursachen und Behebung?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. obi site:at

    ,
  2. laptop lange ladezeiten

    ,
  3. Laptop ladezeit für Programme zu lang

    ,
  4. notebook ladezeit,
  5. zu lange ladezeiten ursache,
  6. laptop lange ladezeiten nach neuinstallation,
  7. hp 4530s i5 system neu installieren,
  8. laptop ladezeit wie lang
Die Seite wird geladen...

Verdächtig lange Ladezeiten: Ursachen und Behebung? - Ähnliche Themen

  1. Samsung X-Serie: Neue Design-Notebooks mit langer Akkulaufzeit

    Samsung X-Serie: Neue Design-Notebooks mit langer Akkulaufzeit: Hallo zusammen, auf der IFA in Berlin hat Samsung eine neue Notebook-Palette vorgestellt, die X-Serie. Samsung hat die neuen Computer zwischen...
  2. Vaio P was kann man verlangen für vaio vgn-p92ks 256gb ssd, atom z550 2x2 ghz,umts,webcam,

    was kann man verlangen für vaio vgn-p92ks 256gb ssd, atom z550 2x2 ghz,umts,webcam,: Servus aus Bayern :) ich habe aus japan ein sehr tolles gerät bekommen, möchte es aber nachdem es mir doch zu klein ist verkaufen. Was kann...
  3. Laptop mit guter Preis/Leistung, Design egal, langer akku, gutes handling

    Laptop mit guter Preis/Leistung, Design egal, langer akku, gutes handling: Hey ihr, ich suche ein Laptop, dass eine gute Preisleistung hat und auch mit der Akkulaufzeit sehr gut zurecht kommt. Außerdem ein gutes...
  4. Lange stabil laufendes Notebook gesucht

    Lange stabil laufendes Notebook gesucht: Hallo! Bin auf der Suche nach einem einfachen Office Notebook. Es geht nur um Email Bearbeitung und ein kleineres Programm zur Bewältigung von...
  5. Suche Netbook / gute Tastatur / Office & Internet / lange Akkulaufzeit

    Suche Netbook / gute Tastatur / Office & Internet / lange Akkulaufzeit: Hey Leute, ich suche einen neuen Netbook und würd mich freuen wenn mir jemand weiterhelfen kann :) Mein Anforderungsprofil: - wird benutzt...