VGA Anschluss kaputt?

Dieses Thema im Forum "Dell Forum" wurde erstellt von rabatz, 14.11.2009.

  1. #1 rabatz, 14.11.2009
    Zuletzt bearbeitet: 14.11.2009
    rabatz

    rabatz Forum Benutzer

    Dabei seit:
    27.08.2006
    Beiträge:
    39
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wien
    Mein Notebook:
    Dell Vostro 1400
    Hallo,

    Ich habe seit ein paar Tagen mit meinem Dell Vostro 1400 folgendes Problem: Beim Anschließen eines externen Monitors über den VGA-Anschluss wird dieser zwar erkannt und man kann ihn auch in Windows Vista aktivieren, aber der Monitor schaltet sich nicht ein (kein Signal). In Linux habe ich das Ganze auch schon probiert: leider das gleiche Ergebnis. Vor zwei Tagen habe ich auch eine Weile herumprobiert und dann gings plötzlich. Habe aber dabei nichts anders gemacht als heute, als es schon wieder nicht ging. Am Monitor kanns übrigens nicht liegen, da ich schon zwei Monitore mit verschiedenen Kabeln probiert habe.

    Weiß jemand, was ich machen kann?

    LG
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 4eversr, 14.11.2009
    4eversr

    4eversr Ultimate Member

    Dabei seit:
    26.04.2006
    Beiträge:
    2.732
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Osnabrück & Haselünne
    Mein Notebook:
    Dell Vostro 3560
    Hast du schon mit der "FN"-Taste und der jeweiligen Bildschirmwechsel-Taste (einer der oberen F-Tasten) experimentiert?
     
  4. rabatz

    rabatz Forum Benutzer

    Dabei seit:
    27.08.2006
    Beiträge:
    39
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wien
    Mein Notebook:
    Dell Vostro 1400
    Habe ich leider schon alles probiert :(
     
  5. #4 Dell Schrauber, 14.11.2009
    Zuletzt bearbeitet: 14.11.2009
    Dell Schrauber

    Dell Schrauber Forum Master

    Dabei seit:
    23.08.2007
    Beiträge:
    887
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    Mein Notebook:
    Apple MacBook pro, Dell Z600
    Hi

    Wenn Du FN usw schon probiert hast liegt ein Hardwaredefekt sehr nahe. Es könnte ein Kalte Lötstelle sein, da es ja einmal funktioniert hatte. Oder das Mainboard hat an der Stellen einen Haarriss.

    Wenn Du noch Support hast oder er jünger als zwei Jahre ist dann ruf am Montag mal kurz bei Dell an.

    Gruß und trotzdem schönes Wochenende.
     
  6. rabatz

    rabatz Forum Benutzer

    Dabei seit:
    27.08.2006
    Beiträge:
    39
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wien
    Mein Notebook:
    Dell Vostro 1400
    Naja Garanatie hatte ich leider nur ein Jahr. Das Notebook ist vom März 2008.

    LG
     
  7. #6 Dell Schrauber, 14.11.2009
    Zuletzt bearbeitet: 14.11.2009
    Dell Schrauber

    Dell Schrauber Forum Master

    Dabei seit:
    23.08.2007
    Beiträge:
    887
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    Mein Notebook:
    Apple MacBook pro, Dell Z600
    Hi

    Gibts in Österreich keine Gewährleistung?

    Gruß.
     
  8. rabatz

    rabatz Forum Benutzer

    Dabei seit:
    27.08.2006
    Beiträge:
    39
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wien
    Mein Notebook:
    Dell Vostro 1400
    Doch doch die gibts auch in Österreich. Sie ist genauso 2 Jahre lang gültig. Allerdings gilt nach den ersten 6 Monaten die Beweislastumkehr (d.h. der Verbraucher muss dann eigentlich beweisen, dass der Schaden schon beim Kauf bestand und sich aber erst jetzt zeigt). Ich denke aber dass es in dem Fall kein Problem ist. Ich werde am Montag mal anrufen und abklären wie es aussieht.

    Danke für eure Hilfe!

    LG
     
  9. Anzeige

    Auf der Suche nach Notebook-Zubehör?
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. #8 Dell Schrauber, 15.11.2009
    Dell Schrauber

    Dell Schrauber Forum Master

    Dabei seit:
    23.08.2007
    Beiträge:
    887
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    Mein Notebook:
    Apple MacBook pro, Dell Z600
    Moin

    Na dann mal viel Erfolg.

    Hier in D gibts keine Probleme wenn man einen Gewährleistungsfall hat. Dell reparierts trotzdem auch wenn´s die Beweisumkehr gibt.

    Ich drück die Daumen.

    Gruß
     
  11. rabatz

    rabatz Forum Benutzer

    Dabei seit:
    27.08.2006
    Beiträge:
    39
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wien
    Mein Notebook:
    Dell Vostro 1400
    Hallo,

    Also mal einen kleinen Zwischen- oder auch Frustbericht zu meinem Problem: Ich habe am Montag nach dem letzten Post gleich am morgen bei Dell angerufen und der Service-Mitarbeiter hat mir versprochen, dass mein Notebook am nächsten Tag von UPS abgeholt wird. Am nächsten Tag kam der UPS Mann nicht. Am Mittwoch wieder bei Dell angerufen und es hat geheißen der Auftrag wird neu geschrieben und das Notebook werde wieder innerhalb der nächsten 2 Tage abgeholt. Natürlich kam innerhalb der nächsten 2 Tage wieder niemand um mein Notebook abzuholen. Also wieder angerufen und natürlich wieder nicht abeholt. Dell und ich haben dieses Spiel nun 3 Wochen langegespielt und der Auftrag wurde in dieser Zeit 6 mal neu geschrieben weil er angeblich vom Servicepartner immer wieder gecancelt wird, weil sich dieser nicht zuständig fühlt (zumindest wurde mir das gesagt). Am letzten Montag nun hieß es dass der Auftrag nochmal neu geschrieben wird und mein Fall sei jetzt bei dem Servicemitarbeiter und bei seinem Vorgesetzten in Beobachtung. Ich solle mich jetzt eine Woche gedulden und nicht mehr anrufen und das Notebook wird jetzt auf jeden Fall abeholt und repariert. Natürlich ist wieder nichts passiert. Kein Anruf, niemand hat an der Tür geläutet um mein Notebook abzuholen einfach gar nichts. Ich bin stinksauer auf Dell und ihren, angeblich so tollen Support. Im Gegenteil als Privatkunde wird man bei Dell anscheinend nur verarscht. Vor allem wenn man "nur" einen Gewährleistungsfall hat. Hat jemand einen Tipp wie ich denen bei Dell etwas Druck machen kann, damit das endlich mal wirklich was wird? Ich würde ja rechtliche Schritte einleiten, aber das zahlt sich wegen einem Notebook nicht wirklich aus und außerdem kann ich mir als Student keinen Anwalt leisten.

    LG
     
Thema: VGA Anschluss kaputt?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. vga anschluss kaputt

    ,
  2. laptop e sata Anschluss kaputt

    ,
  3. vga anschluss laptop defekt

    ,
  4. vga anschluss spinnt
Die Seite wird geladen...

VGA Anschluss kaputt? - Ähnliche Themen

  1. Stromanschluss durch Sturz kaputt - Reparatur oder Neukauf ?

    Stromanschluss durch Sturz kaputt - Reparatur oder Neukauf ?: Hallo liebe Forum Freunde ;) Nach einem kleinen Haushaltsunfall ist der Stromanschluss an meinem Samsung R70 Notebook Kaputt gegangen. Die...
  2. Kopfhöreranschluss kaputt!!

    Kopfhöreranschluss kaputt!!: hallo, habe ein problem mit dem köpfhöreranschluss (amilo). wenn ich meine kopfhörer oder meine anlage anschließe, kommt sowohl bei den...
  3. ladeanschluss kaputt

    ladeanschluss kaputt: hallo, ich habe einen asus a3000 und er lädt nicht mehr, allerdings habe ich das gefühl, dass das NICHT am netzteil oder am akku liegt, sondern...
  4. Latitude Serie E6520 - vermuttlich interne SATA-Anschluss defekt, was tun

    E6520 - vermuttlich interne SATA-Anschluss defekt, was tun: Hallo, ich vermute, das der interne SATA-Anschluss meines E6520 defekt ist. Die Probleme fingen vor zwei Tagen an, das Notebook wurde...
  5. Suche Notebook für Bildbearbeitung + Möglichkeit des Anschlusses eines 4K Monitors

    Suche Notebook für Bildbearbeitung + Möglichkeit des Anschlusses eines 4K Monitors: Hallo NotebookForum.at, Wie aus dem Titel zu entnehmen ist suche ich ein Notebook für folgende Tätigkeiten: Bildbearbeitung mittels Adobe...