Vaio A VGN-A115S Festplattentausch....

Dieses Thema im Forum "Sony VAIO Forum" wurde erstellt von xmike13, 06.05.2008.

  1. #1 xmike13, 06.05.2008
    xmike13

    xmike13 Forum Newbie

    Dabei seit:
    06.05.2008
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    hallo!

    kann mir jemand sagen was ich alles zerlegen muss?

    mfg
    mike
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Thorsten, 07.05.2008
    Thorsten

    Thorsten Ultimate Member

    Dabei seit:
    21.08.2005
    Beiträge:
    6.491
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    Sony Vaio FS285M
  4. R10

    R10 Ultimate Member

    Dabei seit:
    10.09.2006
    Beiträge:
    5.495
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Mein Notebook:
    Sony Vaio Z
    Schau mal hier: Guckst du!


    LG
     
  5. alemao

    alemao Forum Freak

    Dabei seit:
    07.02.2007
    Beiträge:
    216
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    Sony Vaio VGN-FW54J
    Hallo "xmike",

    hast Du den Festplattentausch mittlerweile vollzogen?

    Ich müßte an meinem alten A115M auch die Festplatte tauschen; Er hat ja nur 60 GB. Da der Vaio aber demnächst von mir an die Family abgegeben wird, soll da schnell noch 'ne größere Platte rein. Ich würde das aber alles in einem Computerladen machen lassen, da ich mir das Basteln nicht zutraue.

    So wüsste ich von Dir nur gern, ob es geklappt hat und - falls bekannt - wieviel GB man da maximal reinpacken kann. Ist mit irgendwelchen Problemen zu rechnen oder harmoniert eine größere Festplatte problemlos mit den anderen Komponenten?

    Und, weißt Du zufällig, ob ich den Inhalt der alten 60er-Platte einfach auf die neue größere verfrachten kann, oder geht das nicht? Dann nämlich würde ich die Finger davon lassen.

    Für Deine Antwort vielen Dank im Voraus.
     
  6. R10

    R10 Ultimate Member

    Dabei seit:
    10.09.2006
    Beiträge:
    5.495
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Mein Notebook:
    Sony Vaio Z
    Hallo, ich bin zwar nicht xmike aber soviel kann ich dir trotzdem sagen:

    Ein Größenlimit gibt es nicht und du kannst alle Platten für IDE (PATA / UATA) anschließen - ich würde dir eine Spinpoint M5P mit 160Gb empfehlen wenns asureicht. Die ist verdammt flott (dank nur einem Platter). Siehe hier!

    Oder diese hier mit 250 GB...

    lg

    PS: Du kannst die Festplatte mit Acronis true imgae etc. komplett klonen...
     
  7. #6 alemao, 11.08.2008
    Zuletzt bearbeitet: 11.08.2008
    alemao

    alemao Forum Freak

    Dabei seit:
    07.02.2007
    Beiträge:
    216
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    Sony Vaio VGN-FW54J
    Danke R10 für die Antwort + Tips.

    Ich hatte mittlerweile auch schon etwas hierzu gegoogelt. Acronis habe ich sogar schon drauf bei mir, daß man damit auch klonen kann wie mit HD-Clone (was ich nur vom Hörensagen kenne) wußte ich gar nicht. Aber Klonen scheint ja tatsächlich gar nicht sooo schwierig zu sein. Hört sich gut an.

    Eine Frage noch: Abgesehen von Deinen Tips für eine Platte... Ich habe schon 2 externe USB-Festplatten, beide 2,5 Zoll. Eine Trextor 250 GB + eine Datalux mit 320 GB. Kann man da nicht einfach eine aus dem Gehäuse rausholen und in den Vaio einbauen?

    Was Du mit "nur einem Platter" und Platten für IDE (PATA / UATA) meinst, verstehe ich nicht. Bei meinen Vaio sagt "SIW" was von Interface = ATA und Removable = No. Heißt das, es geht bei meinem doch nicht?

    Grüße
     
  8. Anzeige

    Auf der Suche nach Notebook-Zubehör?
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. R10

    R10 Ultimate Member

    Dabei seit:
    10.09.2006
    Beiträge:
    5.495
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Mein Notebook:
    Sony Vaio Z
    Kommt halt auf den Anschluss an - wenn die externen Festplatten SATA Festplatten sind geht das nicht, wenn es IDE / PATA / UATA Platten sind sollte das problemlos gehen...

    lg
     
  10. alemao

    alemao Forum Freak

    Dabei seit:
    07.02.2007
    Beiträge:
    216
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    Sony Vaio VGN-FW54J
    Hmm, habe gerade mal in die Dokumentationen beider externer geschaut. Steht nix drin davon. Na ja, ich werde morgen einfach mal alles komplett in einen Computerladen bringen, dann sollen die sich damit rumärgern ;-)

    DANKE
     
Thema:

VGN-A115S Festplattentausch....

Die Seite wird geladen...

VGN-A115S Festplattentausch.... - Ähnliche Themen

  1. Vaio (diverse) VGN-A115s kaputtes Touchpad

    VGN-A115s kaputtes Touchpad: Hallo, bei meinem Sony Laptop ist das Kabel vom Touchpad gerissen. Weiß jemand, wo ich Ersatz herbekommen kann? Google hat nichts gebracht......
  2. Vaio A VGN-A115S Brenner defekt

    VGN-A115S Brenner defekt: moin zusammen :) folgende situation habe wie oben beschrieben einen vaio VGN-A115S. leider ist mir kürzlich der brenner abgeraucht (defekt)....
  3. VGN-A115S Festplatte wechseln

    VGN-A115S Festplatte wechseln: Hallo. Die Festplatte (Toshiba MK6021GAS) meines Sony VAIO-Notebooks (VGN-A115S) hat sich gestern nach 2,5 Jahren wohl endgültig verabschiedet....
  4. Brauche dringend Hilfe beim Festplattentausch !?

    Brauche dringend Hilfe beim Festplattentausch !?: Hallo Leute, Bin neu hier und kenne mich noch nicht so gut aus also bitte erklärt es mir einfach:) Ich benütze jetzt schon seit 2 Jahren das...
  5. Hibernate nach Festplattentausch langsam

    Hibernate nach Festplattentausch langsam: Hallo, eine gar nicht so leichte Frage. Ich habe meinem alten Latitude D620 eine 1 TB SSHD Hybrid-Festplatte von Seagate spendiert...