VGN AR41S - XP und Festplatten

Dieses Thema im Forum "Sony VAIO Forum" wurde erstellt von Streitberg, 10.03.2008.

  1. #1 Streitberg, 10.03.2008
    Streitberg

    Streitberg Forum Newbie

    Dabei seit:
    07.03.2008
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Alle Welt will XP auf dem Notebook, und wir machen keine Ausnahme:
    Leider hat sich herausgestellt, dass ein Zertifikatserver bei einem Kunden nicht in der Lage ist, mit Vista zusammenzuarbeiten.
    Ich hoffe ja, dass jemand schon ein wenig Erfahrung damit hat, XP auf einem AR41 zu installieren, leider habe ich in keinem der hervorragenden Threads zu diesem Theam Hinweise auf ein AR41 gefunden. (Vielleicht auch nur übersehen, dann wäre ein Hinweis auf den richtigen Thread richtig nett.)
    Wenn ich schon mal am Machen bin, wäre vielleicht auch ein Festplatten-Update ganz nett. 7200 RPM oder gleich SSD... Weiss irgendwer, ob ich dabei irgendwas beachten muss?

    TIA.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Thorsten, 10.03.2008
    Thorsten

    Thorsten Ultimate Member

    Dabei seit:
    21.08.2005
    Beiträge:
    6.491
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    Sony Vaio FS285M
    Hallo,

    installiere XP auf dem Vaio, suche dir bei Sony die Treiber von früheren Vaios der gleichen Baureihe für die FN Tasten (Link findest du hier irgendwo im Forum, sorry, ich bin nicht zu Hause). Installiere dann die aktuellen Chipsatztreiber, WLAN Treiber von Intel, Audio auch vom Hersteller und Grafikkartentreiber findest du bei laptopvideo2go.com

    Achso, da hinter euch wohl eine Firma steckt würden wir uns um eine Forenspende freuen.:D

    Thorsten
     
  4. #3 Streitberg, 10.03.2008
    Streitberg

    Streitberg Forum Newbie

    Dabei seit:
    07.03.2008
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Vielen Dank für die schnelle Antwort. Dann bräuchte ich ja nur noch zwei Links: Den Link zu den
    sowie den Link zur Forenspende ;)
     
  5. #4 Brunolp12, 10.03.2008
    Brunolp12

    Brunolp12
    Moderator

    Dabei seit:
    06.11.2006
    Beiträge:
    11.497
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Mittelfranken
    Mein Notebook:
    Thinkpad SL510 & iBrett
    SSD: klein und teuer

    Drehzahl: (derzeit) nur bedingt geeignet um die Performance einer Platte einzustufen (bei der Zugriffszeit vllt. ein bisschen Auswirkung), die imho im Augenblick besten Platten sind alle 5400 U/Min
     
  6. #5 Thorsten, 10.03.2008
    Thorsten

    Thorsten Ultimate Member

    Dabei seit:
    21.08.2005
    Beiträge:
    6.491
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    Sony Vaio FS285M
  7. #6 Streitberg, 10.03.2008
    Streitberg

    Streitberg Forum Newbie

    Dabei seit:
    07.03.2008
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Schade, ich hatte gehofft vielleicht die Performance-Einbuße einer RAID1-Konfiguration durch erhöhte Drehzahl auszugleichen. Aber das Geld kann man sich dann ja wohl sparen.

    Ok, den hab ich wohl verdient.
    Was ich (natürlich) eigentlich wollte war ein Hinweis auf das 'geeignetste' Vorgängermodell. Ich hab XP-Treiber für alle möglichen AR11 und AR21 Modelle gefunden, nur: Keinen Hinweis, ob das geeignete Treiber sind oder ein anderes Modell eher in Frage kommt.
     
  8. Anzeige

    Auf der Suche nach Notebook-Zubehör?
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. #7 Thorsten, 10.03.2008
    Thorsten

    Thorsten Ultimate Member

    Dabei seit:
    21.08.2005
    Beiträge:
    6.491
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    Sony Vaio FS285M
    HI,

    es geht ja nur um die Treiber für die FN Tasten.
    Installiere XP, mache dann SOFORT ein Image und versuche die Anleitung / Treiber für AR21 für die FN Tasten. Wenn das dann funktioniert, lade dir die aktuellen Treiber bei Intel, Realtek und Co.;)

    Thorsten
     
  10. #8 Brunolp12, 10.03.2008
    Brunolp12

    Brunolp12
    Moderator

    Dabei seit:
    06.11.2006
    Beiträge:
    11.497
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Mittelfranken
    Mein Notebook:
    Thinkpad SL510 & iBrett
    da wäre die Frage, wo in der Konfiguration der Flaschenhals ist. Ich seh momentan nicht, wieso das gleichzeitige Schreiben auf zwei Platten länger dauern soll als auf eine Platte. Wenn das wirklich nacheinander statt parallel passiert, dann müsste man ja ne doppelt so schnelle Platte haben um die gleiche Geschwindigkeit zu erreichen.

    Der Schreibvorgang bspw. ist -wenn ichs richtig im Kopf habe- bei den Samsung SpinPoint HM250JI (oder 320JI) wirklich schnell, da kommen auch viele 7200er Platten nicht mit.
     
Thema:

VGN AR41S - XP und Festplatten

Die Seite wird geladen...

VGN AR41S - XP und Festplatten - Ähnliche Themen

  1. Vaio AR [VGN-AR41S] Eject geht unter Win7 x64 nicht.

    [VGN-AR41S] Eject geht unter Win7 x64 nicht.: Hallo, hab bei einem Bekannten von Win7 x86 auf x64 "upgegradet", wegen 4GB RAM. Bei der 32Bit-Version hatte ich es noch hingekriegt, dass die...
  2. Vaio AR AR41S und Windows 7 ?

    AR41S und Windows 7 ?: Hallo ! Ich möchte einen Vaio VGN AR41S mit Windows 7 betreiben. Sony selbst kann nicht helfen. Weiß jemand, ob das geht und wo man die...
  3. Vaio AR AR41S 4GB RAM möglich?

    AR41S 4GB RAM möglich?: Hallo zusammen, ist es möglich den Arbeitsspeicher vom VGN-AR41S von 2GB auf 4GB aufzurüsten?
  4. Vaio AR Preisschätzung Vaio AR41S

    Preisschätzung Vaio AR41S: Hi! Ich will mein Sony Vaio AR41S verkaufen. Das Notebook ist 8 Monate alt und in sehr gutem Zustand - es gibt lediglich ein paar feine Kratzer...
  5. VGN-AR41S XP installieren!

    VGN-AR41S XP installieren!: Versuche Windows XP auf AR41S zu installieren nach der Installation fäht das Gerät nicht mehr hoch - BLUESCREEN - Neustart.....:mad: please help!!