Vaio AW VGN-AW11M Garantie bei defekter Festplatte

Dieses Thema im Forum "Sony VAIO Forum" wurde erstellt von danielhruska, 29.11.2009.

  1. #1 danielhruska, 29.11.2009
    danielhruska

    danielhruska Forum Newbie

    Dabei seit:
    29.11.2009
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Also ich hoffe die Frage wurde nicht schon des öfteren gleichlautend gestellt, allerdings bin ich im Moment ziemlich in Eile... bitte verzeiht daher!

    Also bin seit letztes Jahr Besitzer von einem VGN-AW11M. Seit letzte Woche stürzte mir mein Vista permanent ab, da es dann auch aufgetreten ist, dass die Festplattenlampe dauergeleuchtet hat, war der erste Schluß ein Festplattenproblem. Ein Checkdisk ergab einen 4kb defekten Sektor, der markiert wurde. Allerdings befinden sich entweder noch die Daten da drinnen, weil chkdsk sie nicht rausholen kann oder es gibt noch weitere defekte Cluster / Sektoren, wovon auszugehen ist... Aufgrund diverser Festplattengeräusche beim Zugriff auf den defekten Bereich muss es wohl so sein. (leises aber leicht schrilles schnell kratziges Geräusch

    Das Notebook wurde am 25.11.2008 beim Saturn in Haid gekauft. Da man ja 24 Monate Garantie hat, möchte ich dort nun mittels Garantie zu einer neuen Festplatte kommen. D.h. wohl, dass Notebook ist einzuschicken.

    Frage: Welche Erfahrungen gibt es da zwecks Garantieabwicklung mit Sony. Ein defekter Sektor ist meiner Meinung nach ein Grund zum Austausch, denn die defekten Sektoren werden ja klarerweise mehr oder die Festplatte wird irgendwann den Geist aufgeben oder crashen. Das Notebook ist in einem einwandfreien Zustand - mit Ausnahme der Festplatte und war ja auch nicht gerade billig. Vor-ort-Service gibt es wohl bei uns in Österreich nicht, oder? Habe da zwar was auf der Sonyhomepage gefunden aber der Link führt mich nur in die Irre. Das Notebook wurde damals übrigens mit Option "Versicherung" gekauft. Da ich das Notebook zu Produktivzwecken in einer Band einsetze, kann ich auch nicht warten, bis mir die Festplatte irgendwann crasht.

    Und wie lange dauern in der Regel derartige Reparaturen bei Sony? 2-3 Wochen? Hätte ja doch gerne vor Weihnachten mein Notebook wieder.

    Aja: Garantieabwicklung über Saturn oder direkt via Sony???

    P.s. natürlich kann der Fehler auch schon länger existieren. Vielleicht auch schon immer... allerdings wurde mir erst in letzter Zeit die Festplatte so voll (bis 10 gb freier Speicherplatz), dass der Fehler ggf. dadurch erst jetzt auftritt, was aber wohl eh schon unerheblich ist.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 _reloaded, 29.11.2009
    _reloaded

    _reloaded Forum Master

    Dabei seit:
    03.04.2008
    Beiträge:
    917
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    Dell Vostro1500, Acer 1810TZ
    Hi,

    wenn es Dir wichtig ist, daß Du das Gerät schnell wieder zur Verfügung hast, würde ich mir an Deiner Stelle überlegen, ob Du nicht einfach (in diesem Falle) eine neue Platte holst (eine 320 GB Sata-Platte kostet unter 50 Euro) und das Laufwerk selbst wechselst. Voraussetzung: Du hast Installationsmedien, um Dein System auf nackter Platte neu aufzusetzen.

    Was die Garantieabwicklung betrifft, mußt Du nachsehen, was in Deinen Garantiedokumenten drinsteht. Wenn es über eine Versicherung (Jamba?) läuft, dann kann der Abwicklungsweg in der Tat zwingend über den Händler laufen, der im Schlimmsten Fall die Platte plättet und per Festplattentool den (oder die) defekten Sektor ausblendet.
    Außerdem hast so gar keine Chance, irgendwelche Dir wichtigen Daten von der Platte zu kratzen...

    Michael
     
  4. #3 danielhruska, 29.11.2009
    danielhruska

    danielhruska Forum Newbie

    Dabei seit:
    29.11.2009
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    also die wichtigsten daten hab ich bereits von der festplatte gekrazt, das wär net das problem, ich hab euch mal ne zip mit der ausgabe des smartmontools drangehängt. stellt sich die frage, was bei diesem log nun am besten wäre.
     

    Anhänge:

  5. #4 snowengineer, 30.11.2009
    snowengineer

    snowengineer Forum Stammgast

    Dabei seit:
    02.11.2008
    Beiträge:
    407
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    ich würde den tipp von _reloaded beherzigen, in dem falle ist die erweiterte garantie allerdings dann eher rausgeschmissenes geld

    wenn du allerdings eine zeit lang auch ohne notebook auskommst, dann lass dir gesagt sein, dass du einen defekten sektor hast, der eine neuformatierung überleben sollte und einen sektor, der bei einer anstehenden neuformatierung definitiv ausgeblendet wird und somit der fehler dem anschein nach behoben sein wird.

    wenn es allerdings geräusche gegeben hat, dann würde ich mir schon sorgen machen und diese auch dokumentieren.

    insgesamt ist deine festplatte bereits intensiv benutzt worden und unter dem hintergrund dass sie in einer bandumgebung eingesetzt wird, empfehle ich auch über ssd's nachzudenken. die schalldruck bzw. die erzeugten vibrationen durch die instrumente dürfte der mechanik auf dauer nicht unbedingt gut tun..
     
  6. #5 danielhruska, 30.11.2009
    Zuletzt bearbeitet: 30.11.2009
    danielhruska

    danielhruska Forum Newbie

    Dabei seit:
    29.11.2009
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    tja soviel zum thema garantieabwicklung. also wird das wohl zu 99% so sein? .-( naja ok, festplatten sind ja wirklich nicht mehr so teuer.

    da du snowengineer auch schreibst, ich habe 2 defekte sektoren - dass deckt sich mit meiner Beobachtung, da ich chkdsk drüberlaufen lassen habe und mir nur einer markiert wurde und es danach trotzdem noch abstürze gab.

    ich habe zwar in der ausgabe auch nur einen sektor raus gelesen aber jetzt merk ich grad, dass sich ja unter current_pending_sector der 2. befindet.



    197 Current_Pending_Sector 0x0012 100 100 000 Old_age Always - 1
    198 Offline_Uncorrectable 0x0010 100 100 000 Old_age Offline - 1

    Zwecks selbst wechseln: bei Notebookfestplatten bin ich da vorsichtig, kenn aber glücklicherweise wen, der sich da auskennt.
     
  7. #6 Trabireiter, 30.11.2009
    Trabireiter

    Trabireiter Forum Freak

    Dabei seit:
    18.08.2009
    Beiträge:
    178
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    Z21M9E / TZ31XN/B
    google einfach mal nach dem HDD Toll des Fetsplattenherstellers. Damit kannst du die Platten testen. I.d.R. gibt das auch nen Fehlercode (= kaputt) aus oder sagt dir eben das der defekte Sektor "repariert" werden kann.
     
  8. Anzeige

    Auf der Suche nach Notebook-Zubehör?
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema: VGN-AW11M Garantie bei defekter Festplatte
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. garantie festplatte laptop

    ,
  2. sony garanti laptop festplatten

Die Seite wird geladen...

VGN-AW11M Garantie bei defekter Festplatte - Ähnliche Themen

  1. Vaio AW Treiber für Sony Vaio VGN-AW11m

    Treiber für Sony Vaio VGN-AW11m: Hallo liebe Forumfreunde, diese frage wurde bestimmt schon gestellt nur ich find nichts zu diesem Thema bzw. speziell für meinen Laptopmodell...
  2. Vaio (diverse) Notebook, Sony,Vaio VGN-AW11M/H

    Notebook, Sony,Vaio VGN-AW11M/H: HI würde gerne mal wissen ob dieses notebook auch für die neusten spiele geeignet ist. Notebook, Sony, Vaio VGN-AW11M/H * Intel®...
  3. Vaio (diverse) Reparaturdauer innerhalb Garantie?!

    Reparaturdauer innerhalb Garantie?!: Liebes Forum, ich habe ein Sony Vaio SVZ13, für welches ich eine Garantieverlängerung auf 2 Jahre erworben habe. Diese läuft also am 20.12.2016...
  4. Latitude Serie Dell Latitude Garantie nutzen?

    Dell Latitude Garantie nutzen?: Hallo, ich habe einen Dell Laptop erhalten und sehe auf der Dell Seite, dass anhand der Service-Tag-Nummer noch Garantie drauf ist. Kann ich...
  5. Garantiefrage Lenovo

    Garantiefrage Lenovo: Hallo Community, mir ist leider mein Notebook Display kaputt gegangen, mein Handy ist mit der Kante drauf gefallen. Ist ja eigentlich kein...