Vaio FE VGN-FE31B Akku... Help!!

Dieses Thema im Forum "Sony VAIO Forum" wurde erstellt von v1c, 25.01.2010.

  1. v1c

    v1c Forum Benutzer

    Dabei seit:
    20.01.2010
    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    Sony VAIO FE31B
    moin moin,

    ich hatte ja eigentlich überlegt mir ein neues VAIO FW zu kaufen, aber da mir die tage ein neues 51ZF/H für 840€ bei ebay durch die lappen gegangen ist und ich den preisverfall bei notebooks nur zu gut kenne, habe ich mich kurzer hand dazu entschlossen erstma nen neuen akku für mein altes nb zu kaufen. verkauft sich eh besser mit funktionieredem akku.

    mein everest zeigt bei meinem knapp 5 jahren alten fe31b einen verschleißlevel von 8%... top ne? allerdings hält der akku ca 15 min! =))))))

    kann ich den hier verwenden? er hat die identische akku-bezeichnung, sowie spannung von 11,1v lediglich die mAh betragen 5200 anstatt der 4800mAh vom original akku. der akku is aus china und wird als original verkauft und sollte doch durch die 5200mAh lediglich eine höhere kapazität, respektive laufzeit aufweisen, oder? sony bezüglich könnte das mit dem original meiner meinung nach gut stimmen... wird ja schließlich in china hergestellt.

    schreibt mal bitte was dazu. much thx

    p.s. habe vor dem schreiben dieses posts mein NB vom strom genommen... jetzt hat er noch 8% (bildschirm auf dunkelster stufe)! hahaha 8% verschleißlevel... der witz is echt gut! :D:D:D


    greetz
    v1c
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 the--doctor-9, 25.01.2010
    the--doctor-9

    the--doctor-9 Forum Newbie

    Dabei seit:
    23.01.2010
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Servus

    Es gab vis vor 2,5 bzw. 3Jahren noch einen 6Zellen Akku mit 4800mA, der wurde dann durch den 5200er ersetzt mein SZ5 hatte auch noch den 4800er. Habe ihn dann vor einen Jahr durch ein Austauschakku Noname 7800mA ersetzt und Funktoniert seit einen Jahr Super. Trotzdem hätte ich gerne mehr als 5h Laufzeit, naja anderes ding. Vor dem Tausch hielt mein Vaio ca. 2h durch, mit den neuen dann 5h.
     
  4. #3 falk1973, 26.01.2010
    falk1973

    falk1973 Forum Freak

    Dabei seit:
    23.07.2009
    Beiträge:
    216
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    lilaweißes Erzgebirge
    Mein Notebook:
    macbook pro & VGN-FZ31S
    Hallo,
    habe FZ 31 S und nach 1,5 Jahren war der Akku auch nur noch 10 Minuten lauffähig. Habe vor 2 Wochen mir einen nicht Sony Ersatzakku bei ebay gekauft. War kompatibel zu meinem Typ. Habe nicht in China bestellt, sondern hier aus Deutschland bezogen, daher etwas teuerer ( ca. 80 € ). Einziges Manko war ein BIOS- Flash zur Erkennung des Akku, welches sich unter Win 7 nicht installieren lies. Der Akku wurde ohne Flash zwar erkannt, aber nicht geladen. Weis nicht ob es an 64 bit OS lag. Habe ein Image erstellt, Vista kurz installiert ohne alles, geflasht und anschließend Win 7 wiederhergestellt. Dann wurde der Akku geladen.Kann mir gut vorstellen, dass dies mit "China- Akkus" auch gemacht werden muss. Der neue Akku hält je nach Energiespareinstellung bei gleicher Kapazität ( 5200 mAh ) knapp über zwei Stunden, so wie der Original- Akku am Anfang.
    Wenn Du vor Bestellungen im Ausland kein Misstrauen hast, kannst Du schon bestellen.

    MfG
    Falk
     
  5. #4 v1c, 31.01.2010
    Zuletzt bearbeitet: 31.01.2010
    v1c

    v1c Forum Benutzer

    Dabei seit:
    20.01.2010
    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    Sony VAIO FE31B
    danke, ne hab da gar keine bedenken.... hab schon hunderte male im ausland bestellt.
    es ist schon der ein oder andere gegenstand beim zoll wieder aufgetaucht!
    also ich hoffe... AKKU rein und fertig!

    gruß
     
  6. #5 Sykwitit, 31.01.2010
    Sykwitit

    Sykwitit Forum Master

    Dabei seit:
    06.02.2006
    Beiträge:
    840
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Linz
    Mein Notebook:
    Acer TM432LC | Sony VAIO FE11M
    Ich denk bei 33€ kannst echt nichts falsch machen. Falls es wirklich um einen echten Handelt, dann ist der Preis top.

    Hab mir vor ~2 Jahren mir 2 Originale (4800mAh) gekauft für 150€ über ebay.

    Aber hat die FE4x-Serie nicht schon den stärkeren Akku(5200mAh)?
     
  7. v1c

    v1c Forum Benutzer

    Dabei seit:
    20.01.2010
    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    Sony VAIO FE31B
    Ja das kann durchaus sein das die FE4x Serie schon den etwas stärkeren Akku hatte! Ich habe aber vorher die Kompatibilität prüfen lassen. Soweit ich weiß wurde der Akku 4800mAh durch den mit 5200mAh ersetzt, sprich bei denen mit 4800mAh dürfte es sich nicht-origiale oder wirklich alte Restbestände handeln. Ma abwarten... :)

    mich würde eher mal interessieren warum das scheiß Ding seit neustem so heiß wird! Ich seh's schon kommen! Kaum is der neue Akku da geht das Notebook kaputt! :)))

    greetz
    v1c
     
  8. v1c

    v1c Forum Benutzer

    Dabei seit:
    20.01.2010
    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    Sony VAIO FE31B
    nur als kleines update... der akku ist mittlerweile schon ein bis zwei wochen da und verrichtet sehr gut seinen dienst. wie angepriesen ist es ein original sony akku und er hält das notebook gute 3 std am leben.

    greetz
    v1c
     
  9. uwek

    uwek Forum Benutzer

    Dabei seit:
    10.04.2009
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    71522
    Mein Notebook:
    VGN FZ11Z
    Hallo v1c,

    wie ist das mit dem neuen Akku: War ein BIOS-Update nötig oder nicht ?
     
  10. Anzeige

    Auf der Suche nach Notebook-Zubehör?
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 v1c, 05.03.2010
    Zuletzt bearbeitet: 05.03.2010
    v1c

    v1c Forum Benutzer

    Dabei seit:
    20.01.2010
    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    Sony VAIO FE31B
    nein es war kein bios update nötig... allerdings habe ich in der vergangenheit schonmal eins gemacht. da die fe serie ja schon ein paar jahre auf dem buckel hat, müsste ich mal nachschauen ob es überhaupt ein neueres gibt.

    was mir allerdings aufgefallen ist, dass der akku lädt wenn das nb aus ist und die LED hört ja bekanntlich auf zu blinken, wenn der akku voll ist. schalte ich dann mein nb ein und schaue in windows7 nach zeigt er meistens 96% an und lädt dann im windows erst bis 100%. weiss einer was das sein kann?

    akku kalibrieren? gibt es da tools oder wie mach ich das am besten? ich ja schon oft gelesen, dass man den akku einfach komplett leer machen sollte und im BIOS warten soll bis er aus geht.... aber das is doch eine für LI-ION akkus schädliche tiefentladung... oder irre ich mich da?

    [edit]
    laut everest
    BIOS Version R0170J3 vom 17.08.2006

    [edit2]
    im support bereich von sony gibt es noch ein aktuelleres!
    BIOS Version R0174J3 vom 09.07.2007

    ich habs soeben heruntergeladen und installiert...
    mal testen ob sich merklich was ändert, ist ja immerhin ein jahr aktueller!


    greetz
    v1c
     
  12. #10 didikol, 18.09.2010
    didikol

    didikol Forum Newbie

    Dabei seit:
    17.03.2008
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    China-AKKU für VGN-FZ31S

    Hallo v1c und Andere,

    habe für VGN-FZ31S vor ca. 5 Monaten im eBay einen AKKU über einen Bodensee-Händler für ca. 80.-€ gekauft... und es scheint ein totaler FLOPP zu werden. :confused:

    Erstens als noch (vor 5 Monaten) neu war, lud er nur...max. 63 % und ist immer und dauernd am Laden. Zweitens jede Woche zeigte immer weniger Kapazität mittlrweile zeigt er nur...24 % weiter geht nicht und ist immer am laden. Wenn es so weiter geht kommt er wohl in einigen Wochen auf 0 % und ich kann den wohl in den (Sonder)Müll wegwerfen - Gut was ??? :(

    Natürlich habe ich ihn ein paar mal entladen lassen,allerdings nicht im BIOS-Zusatand, brachte aber nichts !!!

    Da der eBay-Händler in Ordnung ist, hoffe ich er tauscht mir den um !!!

    Für jede Antwort wäre ich Euch sehr dankbar.

    Da ich hier nicht jeden Tag vorbei schaue, sendet mit eine Antwort direkt auf meine Email-Adresse: dkollek@web.de.

    Viele herzliche Grüsse

    didikol

     
Thema: VGN-FE31B Akku... Help!!
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. bios update neuer akku sony

Die Seite wird geladen...

VGN-FE31B Akku... Help!! - Ähnliche Themen

  1. Vaio FE Vaio VGN-FE31B Bildschierm kaputt

    Vaio VGN-FE31B Bildschierm kaputt: Hallo Leute ich habe heute mein NB im Auto transportiert in der Tasche packe das NB zu hause aus und was sehe ich da als ich es anschalte so ne...
  2. Sonyvaio VGN-FE31B Arbeitsspeicher aufrüsten

    Sonyvaio VGN-FE31B Arbeitsspeicher aufrüsten: Hallo alle zusammen, ich bin neu hier und hoffe ihr könnt mir helfen. Also ich habe mir vor weinachten das VGN-FE31B von sony geholt und bin...
  3. Sony Vaio VGN-FE31B und PC5300 DDR2 RAM?

    Sony Vaio VGN-FE31B und PC5300 DDR2 RAM?: Hallo, ich werde mir demnächst ein Vaio VGN-FE31B holen, nun habe ich hier noch einen 1 GB DDR2 PC5300 667Mhz SO-DIMM Riegel von meinem Macbook...
  4. Sony VAIO VGN-FE31B vs. Acer Aspire 5672AWLMi

    Sony VAIO VGN-FE31B vs. Acer Aspire 5672AWLMi: Hallo! Im Moment überlege ich mir ein neues Notebook zu kaufen. Ich habe auch schon in etwa abgesteckt was das Book leisten sollte, nämlich...
  5. Touchpad-Problem bei VGN-FE31B

    Touchpad-Problem bei VGN-FE31B: hy leute! hab mir heute folgende maus gekauft: microsoft notebook optical mouse 3000. hab sie bei meinem sony vaio fe31b angeschlossen & die...