Vaio TT VGN-TT21M - SIM Problem

Dieses Thema im Forum "Sony VAIO Forum" wurde erstellt von TT21Muser, 17.07.2013.

  1. #1 TT21Muser, 17.07.2013
    Zuletzt bearbeitet: 17.07.2013
    TT21Muser

    TT21Muser Forum Newbie

    Dabei seit:
    17.07.2013
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Hi, ich hoffe das mir von Euch wer helfen kann.

    Habe ein VGN-TT21M neu aufgesetzt - wenn ich gewusst hätte was da auf mich zu kommt, hätte ich es sicher sein gelassen!

    Ursprünglich war Vista installiert, da aber das System kompromittiert war, habe ich formatiert. Erst hatte ich Windows 7 Ultimate x64 Bit installiert, nun 32 Bit. Probleme bestehen darin:


    1. Globetrotter Connect sagt: "Kein Gerät gefunden."

    2. Das Biometrielesegerät möchte an den USB Controller angeschlossen werden, ich habe jedoch nichts dergleichen entfernt.

    3. SFEP Driver habe ich nirgends benötigt, obwohl das auf so ziemlich jeder informativen Seite bzgl .VAIO Installation als wichtiger Punkt angeführt ist.

    4. VAIO Smart Network sagt unter dem Menüpunkt "WWAN": "Installieren sie das Dienstprogramm drahtlos WAN Verbindungsprogramm." DAs Feld unter "Anwendung" ist leer, was kommt da rein?




    Bitte um Hilfe, ich habe sämtliche Treiber von der Supportseite des Gerätetyps sowie vom FTP Server installiert.

    Weiters möchte ich wissen, wie ich das Gerät in den Auslieferungszustand versetzen kann, obwohl ich vor Installation von Windows 7 komplett formatiert habe? In die VAIO Wiederherstellungskonsole komme ich per F10, aber das Medium ist nicht kompatibel mit dem Gerätetyp (oder so ähnlich).

    Es liegen 2 DVDs bei, einmal "VAIO Supplement DVD" (DVD 1) - und einmal "Windows 7 Home Premium Update DVD" (DVD 2). Nutzen die mir etwas, wenn ja; inwiefern?

    Das Gerät gehört mir nicht, habe es nur zum "Reparieren" bekommen (Infiziertes System), wollte mit der Installation von Windows 7 Ultimate was Gutes tun.

    Das erwähne ich nur aus dem Grund, das es auch kein Problem darstellt wieder Vista zu installieren.

    Den Fingerabdrucksensortreiber kann ich wie gesagt notfalls deinstallieren, wird glaube ich nicht benötigt. Aber die SIM Funktion ist unverzichtbar, abgesehen davon ist es für mich das Gleiche als wenn mir jemand sein Auto zum Lackieren bringt, und dann geht das Bremslicht nicht mehr, das kratzt schon irgendwie am Ego, gehört sich ja auch nicht... :(

    Hoffe ich habe die Problematik halbwegs verständlich schildern können und freue mich auf postive Antwort bzw. Hilfe.

    Vielen Dank schon mal!
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 4eversr, 18.07.2013
    Zuletzt bearbeitet: 18.07.2013
    4eversr

    4eversr Ultimate Member

    Dabei seit:
    26.04.2006
    Beiträge:
    2.732
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Osnabrück & Haselünne
    Mein Notebook:
    Dell Vostro 3560
    Hallo, leider ganz böser Fehler bei einem "Sony"-Notebook nicht vorab die Recovery-DVDs erstellt zu haben. - Sony-Notebooks sind die schlimmsten überhaupt, wenn es um Neuinstallationen geht. - Das liegt daran das Sony als einziger Hersteller überhaupt seine Notebooks tatsächlich selbst baut und es keinen Auftragsfertigern wie Quanta oder Foxconn bauen lässt. - Das hat den Nachteil, das Sony da schon was zusammenschraubt, was meist keinen Standards entspricht, wodurch der Treibersupport extrem schlecht ist und Neuinstallationen echt zum Glücksfall werden.

    OK, ohne Recovery-CDs kommst du auch nicht mal eben zu Vista zurück, da du ja scheinbar die Wiederherstellungspartitionen beim Windows 7 formatieren gleich mit gelöscht hast. - Man kann die Recovery-DVDs gegen einen saftigen Preis aber auch bei Sony käuflich erwerben und kriegt diese dann per Post.

    Hast du dich beim installieren der Treiber genau an die Installations-Reihenfolge gehalten, die hier im Sony-Forum oben festgepinnt ist? Das ist bei sony Geräten sehr wichtig.
    Ich vermute bei dir fehlt irgendein Chipsatztreiber (der den USB-Controller enthält). An dem USB-controller könnte dann auch die WWAN Karte hängen, neben Dingen wie dem Fingerprintreader und z.B. der Webcam.


    Diese Supplement-Cd muss man wohl unter Windows Vista einlegen, um das Vista-System auf eine Upgrade-Installation auf Windows 7 vorzubereiten. Das hilft dir nun aber auch nicht weiter.
     
  4. #3 TT21Muser, 18.07.2013
    Zuletzt bearbeitet: 18.07.2013
    TT21Muser

    TT21Muser Forum Newbie

    Dabei seit:
    17.07.2013
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Welche Strategie verfolgen die damit? Ich als nicht Sony User, sehe durch diese Art der Kundenbetreuung erst recht keinen Grund mir jemals so ein Gerät zuzulegen, mal ganz abgesehen von der Tatsche das man so extrem herstellergebunden ist. Wäre es mein Gerät, bliebe ich auch nicht bei Sony.


    @4eversr: Danke für diese Informationen. D.h. ich müsste Vista installieren und dann funktioniert diese Supplement DVD?
     
  5. #4 Brunolp12, 18.07.2013
    Brunolp12

    Brunolp12
    Moderator

    Dabei seit:
    06.11.2006
    Beiträge:
    11.497
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Mittelfranken
    Mein Notebook:
    Thinkpad SL510 & iBrett
    Es obliegt dem Benutzer, die Recover Medien zu erstellen. Das gilt besonders, wenn er/sie plant, die Festplatte komplett zu löschen oder zu überschreiben. Das ist nicht nur bei Sony Standard.
    Aber Sichern wird total überbewertet, ich weiss :p

    Und:
    Für Betriebssysteme, die nicht offiziell unterstützt werden, gibts keinen Support. Das ist schade, aber ich finds jetzt nicht so überraschend.
     
  6. #5 TT21Muser, 18.07.2013
    Zuletzt bearbeitet: 19.07.2013
    TT21Muser

    TT21Muser Forum Newbie

    Dabei seit:
    17.07.2013
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Kompromittiertes System sichern?

    Na wie auch immer, ich setze jetzt Vista wieder auf, vlt. funktionieren die Treiber ja. Btw. habe ich sehr wohl im Vorfeld eruiert für welche BS Treiber etc. verfügbar sind. Wenn nur das vorinstallierte BS unterstützt wird, frage ich mich ernsthaft warum dann auf der offiziellen Supportseite des Gerätes sämtliche Treiber und Programme auch für Windows 7 x86 sowie x64 erhältlich sind.
     
  7. #6 4eversr, 19.07.2013
    4eversr

    4eversr Ultimate Member

    Dabei seit:
    26.04.2006
    Beiträge:
    2.732
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Osnabrück & Haselünne
    Mein Notebook:
    Dell Vostro 3560
    *g* Das Thema habe ich auch schon mit Sony durch. - Beim aktuellen 1800€ Notebook meines Abteilungsleiters, welches mit Windows 8 ausgeliefert wird, aber in der Firma auf Windows 7 downgegradet werden muss.
    Sony verkauft dieses Modell sogar mit leicht anderer Ausstattung und dann Windows 7 ab Werk drauf. Und für dieses Modell gibt es eine eigene Windows 7-Download-Sektion, auf der sogar das Downgrade von Win8 beschrieben wird.

    Es gab irgendein klitzekleines Problem, wüfür ich beim Sony Support anrufen musste. Sobald der Support erfahren hatte, dass ein Win 7 Downgrade gemacht wurde, wurde mir der Support verweigert, denn Sony supportet nur den "Auslieferungszustand" und das bei Auslieferung installierte Betriebssystem.

    (Dabei hatte mein eigentliches Problem nicht einmal was mit dem betriebssystem/Treibern zu tun)
     
  8. Anzeige

    Auf der Suche nach Notebook-Zubehör?
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

VGN-TT21M - SIM Problem

Die Seite wird geladen...

VGN-TT21M - SIM Problem - Ähnliche Themen

  1. Toshiba A200 1VF PS3AE Probleme mit WLan

    Toshiba A200 1VF PS3AE Probleme mit WLan: Hallo habe ein Toshiba A200 1VF PS3AE. Mein Problem damit ist das sich öfters der WLan Treiber verabschiedet. Dann muss ich das WLan am Gerät...
  2. [Problem] Interner laptop bildschirm wird im geräte mananger nicht angezeigt?

    [Problem] Interner laptop bildschirm wird im geräte mananger nicht angezeigt?: Hallo Notebookforum.at ! Bin neu hier ! Ich habe meinen Packard bell wieder zum laufen gebracht nur dass der interne bildschirm nicht vom...
  3. Windows 10, Update, bei 30% automatischer Neustart, Problem

    Windows 10, Update, bei 30% automatischer Neustart, Problem: Hallo Community, bin neu hier und hab auch gleich mein erstes Problem. Ich hab von unserem Nachbar den Laptop genommen um für Ihn die Updates zu...
  4. Asus N76VZ-Startprobleme

    Asus N76VZ-Startprobleme: Hallo liebe Leute,:) ich habe ein obengenanntes Asus Notebook,bei welchem ich das Board gewechselt habe.Nun lief es 3 Wochen prima,ohne...
  5. Mehrere Probleme mit Acer Notebook :(

    Mehrere Probleme mit Acer Notebook :(: Hallo liebe Community, wie der Titel schon sagt habe ich einige Probleme mit meinem Notebook. Ich besitze ein Acer Aspire E15 (E5-571G-50K9): -...