VHS auf DVD überspielen

Dieses Thema im Forum "Allgemeine Softwarethemen" wurde erstellt von Niko, 07.10.2006.

  1. Niko

    Niko Forum Benutzer

    Dabei seit:
    30.01.2006
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    HP Pavilion ZE2274EA
    Hallo,
    ein Arbeitskollege hat ein Notebook von Siemens (Typ ist mir leider nicht bekannt). Als Eingänge stehen ihm nur USB-Anschlüsse zur Verfügung.
    Jetzt würde er gerne seine VHS-Sammlung auf DVD überspielen.
    Die Frage ist:Geht das und wenn "JA" natürlich wie? Welche Hard- bzw. Software benötigt er? Die QUalität sollte natürlich gut sein!

    mfG
    Chris
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Schripsi, 07.10.2006
    Schripsi

    Schripsi Ultimate Member

    Dabei seit:
    07.09.2004
    Beiträge:
    6.090
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    midtownVienna.at
    Mein Notebook:
    Acer One A150X (mit UMTS)
    Zum Beispiel mit der Studio MovieBox von Pinnacle: Klick!
     
  4. Niko

    Niko Forum Benutzer

    Dabei seit:
    30.01.2006
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    HP Pavilion ZE2274EA
    Hallo,
    und danke für die schnelle Antwort.

    mfG
    Chris
     
  5. #4 Gerald_S, 08.10.2006
    Gerald_S

    Gerald_S Forum Freak

    Dabei seit:
    29.01.2006
    Beiträge:
    145
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Graz
    Mein Notebook:
    Toshiba A100-153
    Bevor er sich die Movie Box anschafft, sollte er aber eines bedenken:
    Er muss jedes Video komplett durchlaufen lassen, also neu aufnehmen, Schnelllauf geht nicht. Dann muss er es konvertieren, das kann dauern. Das Konvertieren der Videosammlung wird also dauern - Monate, Jahre - je nach Größe.

    Ich hab es vor einem oder zwei Jahren auch vorgehabt, wollte alle meine Star Trek und Kottan Folgen auf DVD konvertieren. Nach einer Woche gab ich auf........
     
  6. Gott

    Gott Ultimate Member

    Dabei seit:
    22.03.2005
    Beiträge:
    4.029
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Österreich
    Mein Notebook:
    Maxdata Pro 8100X
    naja, das konvertieren (einfach über nacht alles durchlaufen lassen) wird bei einem schnellen rechner sicher nicht länger dauern, als das überspielen der videos.
    sollte er aber ein altes notebook besitzten, dann gebe ich gerald_s vollkommen recht.
     
  7. Anzeige

    Auf der Suche nach Notebook-Zubehör?
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. #6 jstangi, 09.10.2006
    jstangi

    jstangi Forum Stammgast

    Dabei seit:
    27.05.2005
    Beiträge:
    266
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg
    Mein Notebook:
    Dell LatitudeD610, Sony FS115B
    Kann Gerald_S bei seinen Bedenken nur bestätigen. Wenn es sich nur um einige wenige VHS-Kassetten handelt, gibt es annehmbare Lösungen (MovieBox, VideoKamera mit Analog In (z.B. meine Sony HC 30)). Wenn man aber beabsichtigt, sehr viele Videos zu digitalisieren, vielleicht auch noch zu schneiden, Menues erzeugen und DVD's zusammenzustellen, braucht es schon sehr viele lange und kalte Winter (und eine geduldide Familie).
    Bei einer größeren Sammlung ist vielleicht auch die Anschaffung eines Kombigerätes mit VHS Laufwerk und DVD-Brenner zu überlegen. Das Überspielen geht dann auf Knopfdruck.

    Gruß jstangi
     
  9. #7 Schripsi, 09.10.2006
    Schripsi

    Schripsi Ultimate Member

    Dabei seit:
    07.09.2004
    Beiträge:
    6.090
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    midtownVienna.at
    Mein Notebook:
    Acer One A150X (mit UMTS)
    Also ich persönlich würde auch keine VHS-Kassetten auf DVD überspielen wollen, solange es keine persönlichen Erinnerungsvideos sind. Dazu ist die Qualität der VHS-Kassette einfach viel zu schlecht im Vergleich zu dem, was uns heute über Digitalfernsehen, DVD und PC geliefert wird. Deshalb hab ich meinen VHS-Rekorder schon in Rente geschickt und alle meine Videos am Flohmarkt an den Mann gebracht. Mir wäre der Aufwand auch viel zu groß. Die Frage aber war, ob es überhaupt geht - und da gibt's nur ein klares Ja als Antwort.
     
Thema: VHS auf DVD überspielen
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. HP CQ2901EG Musik überspielen

Die Seite wird geladen...

VHS auf DVD überspielen - Ähnliche Themen

  1. Mini DV auf Laptop überspielen

    Mini DV auf Laptop überspielen: Wie kann ich am Besten von meiner Mini DV Camcorder meine Aufnahmen auf meinem Laptop Lenovo G700 übertragen. Ich habe einen DV Ausgang bei...
  2. Vaio (diverse) sony VPCEE3J1E Video vom handy überspielen

    sony VPCEE3J1E Video vom handy überspielen: hallo, ich habe den vaio VPCEE3J1E und möchte gerne vom samsung GT S5230 ein video mittels usb-kabel übertragen. habe dafür die samsung cd...
  3. Magnetofon überspielen auf Notebook

    Magnetofon überspielen auf Notebook: Ich habe alte Magnetofonbänder mit Stimmen meiner Kinder, die ich auf DVD überspielen möchte. Das Philips Magnetofonband (sehr alt) hat einen line...
  4. VHS Kasetten auf Vaio VGN-FE21B überspielen ?

    VHS Kasetten auf Vaio VGN-FE21B überspielen ?: Hallo, ich möchte meine alten VHS Bänder digitalisieren und dazu erstmal auf mein Vaio VGN-FE21B überspielen. Nun besitzt mein Vaio...
  5. Vista Premium auf Acer überspielen

    Vista Premium auf Acer überspielen: Hallo! Habe eine Frage, wenn ich mir ein Acer NB kaufe wo ein Home Premium vorinstalliert ist und ich es dann auf Business bzw. Ultimate...