Vista auf Latitude D630 beschleunigen

Dieses Thema im Forum "Allgemeine Softwarethemen" wurde erstellt von dodge, 15.11.2008.

  1. dodge

    dodge Forum Freak

    Dabei seit:
    14.10.2007
    Beiträge:
    171
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    Dell D630 und ASUS M6800NE
    Mh,
    für die Dell Sektion sicherlich zu allgemein.
    Wie kann ich meinen Vista start noch schneller machen? der brauch fast 2:15 Minuten um hochzufahren.
    Im Systemstart unter msconfig ist noch aktiviert:

    * Alps Pointing device driver
    * O&O Defrag
    * PC Sync (Nokia PC Suite)
    * QuickSet von Dell
    * Cisco VPN Client

    Unter Dienste (nicht Microsoftdienste)

    * Broadcom ASF IP and SMBIOS Mailbox Monitor
    * Bluetooth Feature Support
    * Cisco Systems
    * Intel Pro Set Wireless
    * Intel Matrix Storage Manager
    * Norton Internet Security
    * O&O Defrag
    * Intel Pro Set Wireless Registry Service
    * Service Layer (Nokia)
    * Sigmatel Audio Service
    * XAudioService

    an den Microsoftdiensten habe ich nicht rum gespielt.
    Kann man da noch was verbessern??
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Brunolp12, 15.11.2008
    Zuletzt bearbeitet: 15.11.2008
    Brunolp12

    Brunolp12
    Moderator

    Dabei seit:
    06.11.2006
    Beiträge:
    11.497
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Mittelfranken
    Mein Notebook:
    Thinkpad SL510 & iBrett
    der Nokia-Software mißtrau ich z.Zt. ziemlich, setzt sich rein ins System wie ein Virus, stürzt bei mir sporadisch mal ab und die Usability ist auch nicht sonderlich.

    Dann evtl noch O&O Defrag weghauen. Wozu muss das immer mit laufen ? Ausserdem kann Windows doch auch selbst defragmentieren, oder ?

    Weiterhin könntest Du natürlich den PreLoad-Cache abschalten, dann dauerts aber später beim Öffnen der gewohnten Anwendungen länger, Du verlagerst nur die Wartezeit. Bei dem Cisco CPN Kram geh ich mal davon aus, dass Du das regelmäßig benutzt und daß es nicht zufällig da ist.
     
  4. dodge

    dodge Forum Freak

    Dabei seit:
    14.10.2007
    Beiträge:
    171
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    Dell D630 und ASUS M6800NE
    mh, nokia muss sen, da gleicht sich das handy immer sofort mit dem pc ab. habe übrigends keine abstürze da. bei O&O erhoffe ich mir einen geschwindigkeitsbonus. Eventell sollt ich das wirklich weg machen und dann einmal im monat oder was per Taskplaner laufen lassen.
    Cisco muss sein. Für eine Verlagerung von Problemen bin ich auch nicht zu bekommen, also nix mit PreLoad-Cache abschalten, Outlook soll nicht noch länger brauchen bei meiner 400 MB großen PST Datei ...
     
  5. #4 Brunolp12, 15.11.2008
    Brunolp12

    Brunolp12
    Moderator

    Dabei seit:
    06.11.2006
    Beiträge:
    11.497
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Mittelfranken
    Mein Notebook:
    Thinkpad SL510 & iBrett
  6. #5 jimjupiter, 15.11.2008
    jimjupiter

    jimjupiter Forum Master

    Dabei seit:
    22.10.2007
    Beiträge:
    545
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wien
    Mein Notebook:
    Dell Latitude D630
    Brauchst du den Cisco unbedingt, oder tut es nicht u.U. die systeminherente Lösung von Vista auch? Ich musste mich auch lange Zeit über den Cisco einloggen, weil meine Uni einfach keine allgemeinen Zugangsdaten veröffentlicht hat, sondern nur die Config-Dateien vom Cisco.

    Die integrierte VPN-Lösung find ich ganz angenehm. Ich hab jeden VPN-Zugang als Verknüpfung am Desktop und brauch nur einmal draufklicken und Enter drücken, anstatt zu warten, bis Cisco fertig geladen hat.

    Damit sparst du dir wieder einen Dienst, weil die Netzwerkdienste von MS laufen sowieso, egal ob du jetzt eine VPN-Verbindung dafür konfiguriert hast, oder nicht.

    LG JJ.
     
  7. Nhtec

    Nhtec Forum Freak

    Dabei seit:
    16.06.2008
    Beiträge:
    82
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Mettmann
    Mein Notebook:
    Dell Latitude D630
    Den O&O Defrag-Dienst würde ich nicht rausnehmen. Bei mir unter XP habe ich keine Unterschiede beim starten von XP mit und ohne O&O-Defrag feststellen können. (Übrigens mein XP Rechner braucht zum vollständigen starten nur 1:35 Minuten - da lob ich mir XP!!! Meine Frau hat exact den gleichen Rechner mit gleicher Software aber mit VISTA, die braucht den Minute länger!)
    O&O Defrag möchte ich auf meinen Rechner nicht mehr misssen, die regelmäßige Defragmentierung hält das System schön schnell.
     
  8. #7 Brunolp12, 15.11.2008
    Brunolp12

    Brunolp12
    Moderator

    Dabei seit:
    06.11.2006
    Beiträge:
    11.497
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Mittelfranken
    Mein Notebook:
    Thinkpad SL510 & iBrett
    das halte ich für -wie man so schön sagt- Folklore und ausserdem gibts imho keinen Grund, wieso der Dienst ständig mitläuft, wenn man von Zeit zu Zeit defragmentiert (noch dazu gibts ja ein Windows-eigenes Tool, das dasselbe tut, wenn auch vielleicht ein bisschen weniger aufwändig)
     
  9. Stich

    Stich Forum Master

    Dabei seit:
    03.07.2008
    Beiträge:
    551
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Stmk
    Mein Notebook:
    Dell Precision
    Über Sinn und Unsinn vom Nokia Dienst kann ich jetzt nichts sagen, aber zum defragmentieren habe ich einen Tipp, der schnell und einfach ist, und ohne Dienst auskommt:

    Defrag statt Screensaver. JkDefrag kann das, sogar für x64.

    Details liefert die Homepage vom Programm.
     
  10. Anzeige

    Auf der Suche nach Notebook-Zubehör?
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. Phylin

    Phylin Forum Freak

    Dabei seit:
    06.09.2008
    Beiträge:
    85
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    DELL Studio 17
    * Alps Pointing device driver
    kannst du rausnehmen. keine ahnung obs nen vorteil bringt. touchpad funktioniert danach immer noch. nur leider ist z.B. die option: "touchpad deaktiveren, wenn maus angeschlossen" nicht mehr an. keine ahnung, wie man touchpad dauerhaft ohne dritt software deaktivieren kann. (edit: evtl. treiber deaktiveren)

    * QuickSet von Dell
    brauchst du auch nicht. die mediatasten etc. funktionieren auch ohne.

    PS: ich hab nen dell studio 17. hab extra vista neu aufgesetzt, weil ich auch schon an fast 2 min hochfahren herankam.. es war innerhalb kürzester zeit wieder bei 1:30, obwohl frisch draufgezogen. Irgendwie scheint es an den windowsupdates gelegen zu haben (35 stück). Echt schade. Mein uralt pc mit xp startete in unter einer minute. Ganz zu schweigen davon, wenn bei xp nichts installiert war, dann war unter 30 sek normal. Direkt nach dem clean install inklusive treiber update, aber ohne windowsupdate, programme etc. brauchte vista 40-50 sekunden.
     
  12. #10 jimjupiter, 16.11.2008
    Zuletzt bearbeitet: 18.11.2008
    jimjupiter

    jimjupiter Forum Master

    Dabei seit:
    22.10.2007
    Beiträge:
    545
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wien
    Mein Notebook:
    Dell Latitude D630
    Also wenn ich den Touchpad-Treiber deinstalliere, dann funktionieren die Scroll-Ränder nicht mehr, also bringen tut der schon was. Wo kann man das Touchpad bei angeschlossener Maus deaktivieren??? Das hab ich noch nicht gefunden, wäre aber interessant für mich!

    LG JJ.

    Edit: Gefunden... ich bin aber auch eine blinde Nuss, die Checkbox ist mir noch nie aufgefallen...
     
Thema:

Vista auf Latitude D630 beschleunigen

Die Seite wird geladen...

Vista auf Latitude D630 beschleunigen - Ähnliche Themen

  1. Treiber Nvidia Quadro NVS120M / Dell Latitude D820 / Windows Vista

    Treiber Nvidia Quadro NVS120M / Dell Latitude D820 / Windows Vista: Hallo zusammen, mich würde mal interessieren, welche Treiber Ihr für die Nvidia Quadro NVS 120M (bzw. NVS 110M), verwendet ??? Mir gehts dabei...
  2. Vaio NS Suche dringend Vista - Blutooth-Treiber für das Ns31m

    Suche dringend Vista - Blutooth-Treiber für das Ns31m: Hat jemand nen Link oder kann mir den Treiber evtl. per Email schicken ? .. und warum findet der Hardware.Manager den Blutooth-Treiber nicht...
  3. Inspirion Serie xp runter und vista drauf

    xp runter und vista drauf: Guten Abend Welt wir kennen ja alle das Problem mit xp, keine Updats mehr deshalb möchte ich xp runter haben und Vista drauf machen Vista...
  4. Recovery? Von Vista zu Win 7? Qosmio

    Recovery? Von Vista zu Win 7? Qosmio: Hallo liebe Community! Ich habe das Modell Qosmio x300-11L. Erstmal vorneweg: Ich habe mich bereits eine gefühlte Ewigkeit durch...
  5. Vaio FW Probleme beim wiederherstellen mit vista zum upgrade auf win 7

    Probleme beim wiederherstellen mit vista zum upgrade auf win 7: Hallo. Gibt es eine Möglichkeit für einen FW41zjh eine Recoverydisk zu bekommen ohne das teure Vaio service center zu kontaktieren wo die dvd´s...