Vista clean install

Dieses Thema im Forum "Lenovo Forum" wurde erstellt von catweazle, 09.08.2008.

  1. #1 catweazle, 09.08.2008
    catweazle

    catweazle Forum Freak

    Dabei seit:
    06.07.2007
    Beiträge:
    157
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    Thinkpad T61p
    Hi zusammen,

    ich habe ein T61p mit Vista ultimate 32bit vorinstalliert. Jetzt möchte ich das System frisch aufsetzen nach 'ner Anleitung auf notebookreview.com. Ich könnte hierfür entweder eine Vista Basic Dvd 32bit oder ne Home premium 32bit von jemandem leihen.Wird das
    so funktionieren ? Stimmt es, dass es sich bei jeder 32bit Versionsdvd um ein und dasselbe
    Medium handelt, auf dem alle Versionen enthalten sind? Oder brauch ich explizit ne Dvd wo Vista ultimate 32bit drauf steht?

    catweazle
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 2k5.lexi, 09.08.2008
    2k5.lexi

    2k5.lexi Ultimate Member

    Dabei seit:
    18.09.2006
    Beiträge:
    19.542
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rhein-Main
    Mein Notebook:
    T450S
    1. Tipp: in der MS Config erstmal alles deaktivieren was dich stört, wenn du ohne diese Dienste klarkommst einfach in die Systemsteuerung wechseln und den deaktivierten Dienst deinstallieren.

    2. Tipp: Mit vLite kannst du aus einer bestehenden Installation eine InstallationsCD brennen.
     
  4. #3 catweazle, 09.08.2008
    catweazle

    catweazle Forum Freak

    Dabei seit:
    06.07.2007
    Beiträge:
    157
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    Thinkpad T61p
    Naja, ich finde die Vorinstallation halt ziemlich zugemüllt, was wohl hauptsächlich an den Thinkvantageprogrammen liegen könnte....Die Anleitung auf notebookreview.com erscheint mir deutlich und auch für mich machbar. Dann sind auch erstmal die TV tools weg, hinterher kann ich dann schauen was ich davon noch brauche.
    Aber man braucht halt ne Install.dvd, deswegen meine Frage im ersten post.

    Über das selber erstellen einer Install.dvd mit vlite habe ich gelesen, es erscheint mir aber ein ziemliches Gefrickel, oder?
     
  5. bone

    bone Forum Freak

    Dabei seit:
    10.07.2008
    Beiträge:
    222
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    Thinkpad R61
    1. wenn du noch nie einen pc selbst augesetzt hast und nicht genau weißt wie was, würd ichs eher nicht machen.
    2. unter den TV-tools is ein prog. namens "create recovery media". damit kannst du dir die recovery cds selbst brennen. (das ganze ist aber auch bei notebookreview.com ausführlich beschrieben!!).
    3. die meisten der TV-tools sind eigtl. ganz gut. bin selber erst vor 2 wochen oder so auf ein tp umgestiegen. überlegt zuerst auch das ganze nach der anleitung zu machen, habs dann aber doch gelassen; dienste ausgemistet, sofware deinstall. bei den TV-tools ist fast alles geblieben.
    nutz TV erst einmal, dann merkst eh, was dir was nützt und was nicht.
     
  6. #5 2k5.lexi, 10.08.2008
    2k5.lexi

    2k5.lexi Ultimate Member

    Dabei seit:
    18.09.2006
    Beiträge:
    19.542
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rhein-Main
    Mein Notebook:
    T450S
    Ich kann mich Bone nur Anschließen. TV sind alle für sich ganz sinnvoll, allerdings stellt TV viele Sachen zur Verfügung die man echt nicht braucht. Was du nicht brauchst kannst du ja deinstallieren.

    Egal was du jetzt genau machst: ich rate dir dasss du trotz allem das Productivity Center installierst, auch nach der Neuinstallation. Damit hast du dann über den Button ''System aktualisieren'' einen sehr komfortablen Weg dich über Software, Firmware, Bios und Treiberupdates zu informieren und ggf sehr bequem einzuspielen.

    /edit: du kannst es ja mal Testen bevor du dich entscheidest: einfach blauen Knopf drücken und ''System aktualisieren''. Dann siehst du ja was passiert.
     
  7. #6 catweazle, 10.08.2008
    catweazle

    catweazle Forum Freak

    Dabei seit:
    06.07.2007
    Beiträge:
    157
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    Thinkpad T61p
    Vielen Dank ihr beiden für die Antworten.
    Ich habe bereits recovery-cd's gebrannt, so dass ich das system wieder in den Auslieferungszustand bringen kann, falls nötig. Auch werde ich die Originalrecovery's von Lenovo anfragen, bekommt man ja umsonst in der Garantiezeit.
    Ich habe mich sowieso entschlossen neu aufzusetzen, mit dem Deinstallieren von irgendwelchen Sachen bleiben meist noch "Reste" irgendwo im System hängen ;).

    Meine Frage im ersten Post ging aber hauptsächlich um die Installationsdvds. Kann ich ne Dvd von jemandem leihen, wo Vista home premium draufsteht obwohl ich selbst ne Lizenz für Vista ultimate für mein TP hab? Ich habe gestern noch mal die Anleitung auf notebookreview gelesen und gesehen, dass es in der Tat egal zu sein scheint, welche Dvd man nimmt, es sind überall alle Versionen drauf und der key bestimmt zu welcher man Zugang hat.
    Wäre halt klasse gewesen, wenn jemand das noch mal hätte bestätigen können, der es schonmal gemacht hat.
    Naja, ich werde es jedenfalls erstmal mal auf diese Weise probieren ;).

    @2k5.lexi
    Du schriebst weiter oben über das Erstellen einer Installationsdvd mit vlite. Hast du hier eine Anleitung für, oder einen Link zu ner genaueren Beschreibung?

    Gruss, catweazle
     
  8. #7 2k5.lexi, 10.08.2008
    2k5.lexi

    2k5.lexi Ultimate Member

    Dabei seit:
    18.09.2006
    Beiträge:
    19.542
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rhein-Main
    Mein Notebook:
    T450S
  9. bone

    bone Forum Freak

    Dabei seit:
    10.07.2008
    Beiträge:
    222
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    Thinkpad R61
    @2k5.lexi: system update kannst ja auch ohne productivity center nutzen(?).
     
  10. Anzeige

    Auf der Suche nach Notebook-Zubehör?
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 2k5.lexi, 10.08.2008
    2k5.lexi

    2k5.lexi Ultimate Member

    Dabei seit:
    18.09.2006
    Beiträge:
    19.542
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rhein-Main
    Mein Notebook:
    T450S
    Ich würd ja nachschauen, aber mein TP ist mal wieder unterwegs in die Werkstatt...
     
  12. #10 catweazle, 10.08.2008
    catweazle

    catweazle Forum Freak

    Dabei seit:
    06.07.2007
    Beiträge:
    157
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    Thinkpad T61p
    Danke lexi für den Link.
    Was den i386 Ordner betrifft, ist das glaube ich nur bei XP der richtige, bei Vista läuft das anders. Für XP gibts ja da auch ne Menge genaue Schritt für Schritt Anleitungen.
    Irgendwie scheint mir das ( was ich bisher gelesen hab ) für Vista noch etwas unausgegoren ( für mich zumindest :D).
    Ich werds wohl mit ner geliehenen Install.dvd probieren. Falls es schief geht, hab ich ja recovery's gebrannt um das System wieder in den Auslieferungszustand zu versetzen :eek:.



    /Edit: Was fehlt denn deinem TP, dass es in die Werkstatt muss?
     
Thema:

Vista clean install

Die Seite wird geladen...

Vista clean install - Ähnliche Themen

  1. Vaio SR Wie Vista clean installieren + FN-keys ?

    Wie Vista clean installieren + FN-keys ?: Hallo, da ich auf meinem Laptop (Sony SR19) gerne eine saubere Installation von Windows Vista und vor allem eine andere Version von Microsoft...
  2. Vaio Z Z21-Vista Ultimate Clean Install-Treiber-Fragen

    Z21-Vista Ultimate Clean Install-Treiber-Fragen: So, ich habe meinen Z21 mit Vista Ultimate manuell komplett neu installiert (um auch die versteckte Partition nutzen zu können) und es läuft...
  3. Vaio Z Vista Clean Install: Treiber und Utilities?

    Vista Clean Install: Treiber und Utilities?: Servus, habe auf meinem Z11VN/B neben XP (was wunderbar funktioniert) auch Vista von Grund auf installiert, allerdings bekomme ich die...
  4. Vaio FZ FZ21S: S1-Taste unter Vista (Clean-Install)

    FZ21S: S1-Taste unter Vista (Clean-Install): Nabend, benutze momentan XP als Hauptsystem, will mir demnächst aber mal wieder Vista als Zweitsystem installieren. Dabei gibts jedoch eine Sache...
  5. Sony SZ6 - clean vista install

    Sony SZ6 - clean vista install: Hallo! Ich wollte fragen ob es für einen clean vista install mit der recovery dvd auch eine so tolle Anleitung gibt wie die tolle Anleitung für...