Vaio FW Vista neu aufsetzen

Dieses Thema im Forum "Sony VAIO Forum" wurde erstellt von Janosch90, 16.04.2009.

  1. #1 Janosch90, 16.04.2009
    Janosch90

    Janosch90 Forum Benutzer

    Dabei seit:
    02.01.2009
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Moin Leude,

    ich hab eben mal die wirklich sehr gute pdf für die Neuinstallation eines Vaios durchstöbert und habe trotzdessen doch noch einige wichtige Fragen.

    Ich besitze ein Sony Vaio Fw 11E

    Zu beginn hatte ich einige grundlegende und fatale Fehler an meinem nagelneuen notebook vorgenommen:

    1. Alles formatiert(samt recorvery partition):rolleyes:
    2. Xp raufgehauen(festgestellt das das nicht so optimal ist)
    3. dann festgestellt das ich vista nur mit den recovery dvd´s im wert von 40€ wiederbekomm:mad:


    Nun möchte ich wieder ein stabiles und schnelles system aufsetzen, mit dem ich in nächster Zeit hoffentlich keine Probleme mehr hab.;)

    Wie ich Vista wiederbekomm ist klar, doch vllt habt ihr ja ein paar tipps!?

    Erstellt diese RecoveryDvD auch eine neue Recoverypartion?

    Ist es sinnvoll Partitionen anzulegen(würde gerne 2 haben) - oder mindert das die Systemgeschwindigkeit?

    Wie kann ich meinen Arbeitsspeicher bissl schonen und Vista zurückschrauben, um die Leistung zu steigern ?

    Ich danke euch für eure Hilfe und sage auch gleich Ja ich habe die FAQ's gelesen und Ja ich habe auch ordentlich die Suchfunktion ausgenutzt und auch ein paar tipps erhalten :)

    Liebe Grüße

    Janosch
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. F-rouz

    F-rouz Ultimate Member

    Dabei seit:
    28.06.2006
    Beiträge:
    2.484
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bayern, Deutschland
    Mein Notebook:
    Sony Vaio VPC-Z12
    Die Frage ob die DVD eine neue Recoverypartition erstellt kann ich dir nicht mit Sicherheit beantworten, ich gehe aber ganz stark davon aus dass sie das nicht tut. Ich würde mir sowieso nur eine Kopie von der Recovery-DVD erstellen und mich über den freien Plattenspeicher freuen.
    Mehr als eine Partition anzulegen ist übrigens durchaus sinnvoll und mindert auch nicht die Systemgeschwindigkeit.
    Die Standardaufteilung wäre eine Partition für Windows plus Programme und eine Partition für die persönlichen Daten wie Dokumente, Bilder, Musik etc.
    Ein Nachträgliches Aufsplitten dieser Partitionen in eventuelle weitere Partitionen ist in einem gewissen Rahmen ebenfalls möglich.
    Dein FW verfügt nach meinem Wissen über 3 GB RAM was für Vista auch in vollem Funktionsumfang vollkommen ausreichend sein sollte.
    Was in Vista massiv Arbeitsspeicher belegt ist SuperFetch, da dieses allerdings den Speicher sofort freigibt sobald er wirklich benötigt wird ist es relativ sinnlos das auszuschalten, der Effekt wäre eher psychologisch da dir dauerhaft mehr freier RAM angezeigt wird.
    Ansonsten hilft es nicht nur dem Arbeitsspeicher wenn du nicht verwendete Dienste und Funktionen deaktivierst, aber ich sehe bei 3 GB RAM eigentlich diesbezüglich keinen wirklichen Handlungsbedarf.
     
  4. #3 Janosch90, 16.04.2009
    Janosch90

    Janosch90 Forum Benutzer

    Dabei seit:
    02.01.2009
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Danke

    na das is doch ma eine sehr gute Hilfe

    also denkst du, dass ich bei der Neuinstallation mit den DvD's nicht viel flasch machen kann!?
     
  5. gsilly

    gsilly Forum Stammgast

    Dabei seit:
    23.04.2007
    Beiträge:
    257
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    GRAZ
    Mein Notebook:
    SONY VGN-SZ6AWN
    Du kannst zu 100% nichts falsch machen!! Soviel ich weiß wird die Recovery-Partition durch die DVD's wieder hergestellt.
     
  6. #5 Brunolp12, 16.04.2009
    Brunolp12

    Brunolp12
    Moderator

    Dabei seit:
    06.11.2006
    Beiträge:
    11.497
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Mittelfranken
    Mein Notebook:
    Thinkpad SL510 & iBrett
    bei mir gabs die Möglichkeit zumindest als Option
    (allerings hab ich ne ältere Version von Tool und Notebook, noch mit XP)
     
Thema:

Vista neu aufsetzen

Die Seite wird geladen...

Vista neu aufsetzen - Ähnliche Themen

  1. Vaio FZ Vista neu aufsetzen

    Vista neu aufsetzen: Hallo, bin neu hier und hab gleich mal eine Frage. Die Suche hat leider nichts ergeben... Laptop: Sony Vaio FZ21-E ....... Will...
  2. Vaio FZ Windows Vista neu aufsetzen...

    Windows Vista neu aufsetzen...: Hallo, also ich will meinen Laptop jetzt komplett neu aufsetzen (Windows Vista Ultimate) Meine Frage bezieht sich aber auf was anderes, wenn...
  3. AR31S Vista sauber aufsetzen anleitung

    AR31S Vista sauber aufsetzen anleitung: 1 Sammeln der Driver und Utilities. Auf C:\driver befinden sich einige Driver. In der Recovery-Partition gibt’s auch welche, dazu mit dem...
  4. Vaio NS Suche dringend Vista - Blutooth-Treiber für das Ns31m

    Suche dringend Vista - Blutooth-Treiber für das Ns31m: Hat jemand nen Link oder kann mir den Treiber evtl. per Email schicken ? .. und warum findet der Hardware.Manager den Blutooth-Treiber nicht...
  5. Inspirion Serie xp runter und vista drauf

    xp runter und vista drauf: Guten Abend Welt wir kennen ja alle das Problem mit xp, keine Updats mehr deshalb möchte ich xp runter haben und Vista drauf machen Vista...