Vista OEM/SB

Dieses Thema im Forum "Notebook Technik" wurde erstellt von ølchen, 23.03.2007.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. #1 ølchen, 23.03.2007
    ølchen

    ølchen Forum Benutzer

    Dabei seit:
    03.02.2007
    Beiträge:
    39
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch Dell Inspiron 4100 LOL
    So, da ich morgen mein Notebook bestellen werde, aber noch was das Betriebssystem angeht am Zweifeln bin, hier die Frage, deren Antwort mir hoffentlich bei der Aufløsung meiner Unsicherheit behilflich sein wird.

    Bei Zepto werden beim Kauf eines Notebooks SB-Versionen von Vista angeboten. Allerdings kostet Home Premium dort 130 €.
    Bei z.B. amazon.de bekomme ich die ein OEM von Vista schon fuer ca. 100 €.
    Nach dem, was ich bis her gelesen habe ist aber eine OEM eigentlich an den Hersteller des Notebooks/PCs gebunden. Wie kann es da sein, dass man OEMs kaufen kann, ohne dabei einen PC zu erwerben?
    Gibt es irgendwelche Probleme was die Neuinstallation der OEM-Version auf einem vøllig neuen System angeht?
    Geht das ueberhaupt?
    Oder handelt es sich bei der bei Amazon angebotenen OEM eigentlich um eine SB?
    Fragen ueber Fragen. Und ich gebe zu, dass ich ziemlich verwirrt bin. Von daher hoffe ich sehr auf eure Antworten ;)
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Schripsi, 23.03.2007
    Schripsi

    Schripsi Ultimate Member

    Dabei seit:
    07.09.2004
    Beiträge:
    6.090
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    midtownVienna.at
    Mein Notebook:
    Acer One A150X (mit UMTS)
    Ich beantworte die Frage kurz, sie wurde aber schon öfters gestellt:
    OEM-Versionen gibt es in der EU schon lange nicht mehr, das Binden von Software an Hardware wurde hier untersagt. Demnach sind die SB-Versionen, wie sie nun genannt werden, frei erhältlich. Jeder Händler darf die SB/OEM-Versionen ganz normal verkaufen.
    Es gibt demnach nur 2 grundlegend unterschiedliche Versionen von Vista: Die Retailversion in der netten, abgerundeten Verpackung und die SB/OEM-Version in der "langweiligen" DVD-Hülle. Inhaltlich unterscheiden sich die Versionen nicht, lediglich Support, Handbuch und eben die Verpackung sind nur in der deutlich teureren Reatailversion vorhanden.
    Und selbstverständlich kannst du ein Betriebssystem auf einen neuen Rechner installieren - dafür ist es eigentlich sogar gedacht ... :rolleyes:
     
Thema:

Vista OEM/SB

Die Seite wird geladen...

Vista OEM/SB - Ähnliche Themen

  1. Vaio NS Suche dringend Vista - Blutooth-Treiber für das Ns31m

    Suche dringend Vista - Blutooth-Treiber für das Ns31m: Hat jemand nen Link oder kann mir den Treiber evtl. per Email schicken ? .. und warum findet der Hardware.Manager den Blutooth-Treiber nicht...
  2. Inspirion Serie xp runter und vista drauf

    xp runter und vista drauf: Guten Abend Welt wir kennen ja alle das Problem mit xp, keine Updats mehr deshalb möchte ich xp runter haben und Vista drauf machen Vista...
  3. Recovery? Von Vista zu Win 7? Qosmio

    Recovery? Von Vista zu Win 7? Qosmio: Hallo liebe Community! Ich habe das Modell Qosmio x300-11L. Erstmal vorneweg: Ich habe mich bereits eine gefühlte Ewigkeit durch...
  4. Vaio FW Probleme beim wiederherstellen mit vista zum upgrade auf win 7

    Probleme beim wiederherstellen mit vista zum upgrade auf win 7: Hallo. Gibt es eine Möglichkeit für einen FW41zjh eine Recoverydisk zu bekommen ohne das teure Vaio service center zu kontaktieren wo die dvd´s...
  5. Vaio NS Suche Vista PE / abgespeckte Vista-Version - also ein ALTE Leute OS :o

    Suche Vista PE / abgespeckte Vista-Version - also ein ALTE Leute OS :o: Hat jemand einen Link zu einer Boot-ISO oder eine Anleitung zum Erstellen einer abgespeckte Vista-Version FÜR den Vaio NS31. Am Ende sollen auf...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.