vista und alte Programme

Dieses Thema im Forum "Hewlett Packard Forum" wurde erstellt von Margret, 25.03.2009.

  1. #1 Margret, 25.03.2009
    Margret

    Margret Forum Newbie

    Dabei seit:
    24.03.2009
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Ich brauche demnächst ein neues Notebook. Ich möchte aber meine "sehr alten" Programme, z.B. Adobe Premiere 6,5 zur Schnittbearbeitung, Ulead Power tools 2 etc. behalten. Laufen diese Programme unter Vista?
    Ein Bekannter schlug mir vor, meine jetzige Festplatte ( 6Jahre altes Notebook von Medion) zu kopieren (Betriebssystem XP) und auf den neuen mit Vista bestückten PC zu übertragen, um dann weiter mit XP arbeiten zu können. Ich kann mir nichtvorstellen, wie das gehen soll.
    Das Schlimme ist, ich habe keine Ahnung!!!
    Weiß jemand Rat, den selbst ich verstehe? Mir liegt im wesentlichen daran, selbstaufgenommene Videos zu bearbeiten.
    Grüße
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 maxxster, 27.03.2009
    maxxster

    maxxster Forum Freak

    Dabei seit:
    27.03.2009
    Beiträge:
    63
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    HP Elitebook 6930p
    Hallo Margret,

    Deine Pläne klingen recht ambitioniert... ;-)
    Aber ich muss Dich enttäuschen - ganz so einfach geht das nicht.

    Zunächst mal hoffe ich, dass Du zu allen liebgewonnenen XP-Programmen noch die Installationsdatenträger hast!?

    Die einfachste Lösung für Dein Problem wäre die, auf dem neuen Notebook einfach auch Windows XP zu installieren.
    Daher beim Kauf darauf achten, dass es für das neue Notebook auch XP-Treiber gibt.


    Maxx.
     
  4. #3 Margret, 28.03.2009
    Margret

    Margret Forum Newbie

    Dabei seit:
    24.03.2009
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Danke Maxx,
    die Idee ist gut. Werde beim Kauf darauf achten. Die CD'S mit der Installationssoftware habe ich noch.
    Margret:
     
  5. #4 HappyMetaler, 28.03.2009
    HappyMetaler

    HappyMetaler Ultimate Member

    Dabei seit:
    03.09.2008
    Beiträge:
    2.203
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Mainfranken
    Mein Notebook:
    ASUS X72VM-7S081C
    Das könnte für Dich interessant sein: FAQ- Programme die bei Vista laufen bzw nicht laufen - Windows Vista - Forum - CHIP Online

    XP auf einem neuen Notebook kannst Du mit Deiner alten CD nicht installieren. Es fehlen die SATA Treiber. Dazu mal hier lesen: http://www.notebookforum.at/anleitungen-und-faq/23870-faq-winxp-erkennt-die-festplatte-nicht.html

    Außerdem laufen die meisten (teilweise sehr alten) Programme bei mir problemlos mit Vista. Da hilft der Kompatibilitätsmodus für ältere Windows-Versionen weiter.
     
  6. #5 Margret, 28.03.2009
    Margret

    Margret Forum Newbie

    Dabei seit:
    24.03.2009
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Die Programme, die unter vista laufen, habe ich mir schon angesehen. Die beiden für mich wichtigsten sind nicht dabei: Adobe Premiere 6.5 und Ulead DVD-Power tools.
    Aber danke für den Tip.
     
  7. F-rouz

    F-rouz Ultimate Member

    Dabei seit:
    28.06.2006
    Beiträge:
    2.484
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bayern, Deutschland
    Mein Notebook:
    Sony Vaio VPC-Z12
    Mein Vorschlag wäre auf dem neuen Laptop Vista laufen zu lassen, und unter Vista dann eine Virtual Machine mit XP einzurichten, auf der man dann Premiere und DVD-Power Tools installieren und ausführen kann. Damit verschenkt man zwar etwas Rechenleistung, aber deutlich schneller als auf einem 6 Jahre alten Notebook ist es allemal noch.
    Damit sparst du dir die Scherereien mit fehlendem XP-Support für deinen Laptop und alle Probleme die sich dadurch ergeben - und du hast ein wesentlich moderneres Betriebssystem, das nicht schon respektable 8 (!!!) Jahre alt ist.
     
  8. #7 Margret, 28.03.2009
    Margret

    Margret Forum Newbie

    Dabei seit:
    24.03.2009
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Das hört sich ja alles toll an, aber ich bin ziemlich unwissend, was Computer angeht. Wie geht das: "und unter Vista dann eine Virtual Machine mit XP einzurichten, auf der man dann Premiere und DVD-Power Tools installieren und ausführen kann. Was ist überhaupt eine Virtual Machine? - und muß ich bein Kauf eines notebooks auf was besonderes achten?
    Ich weiß, es ist schwierig, mit so unwissenden Leuten wie mir.....
     
  9. #8 _reloaded, 28.03.2009
    Zuletzt bearbeitet: 28.03.2009
    _reloaded

    _reloaded Forum Master

    Dabei seit:
    03.04.2008
    Beiträge:
    917
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    Dell Vostro1500, Acer 1810TZ
    Hallo!
    Am besten ist es, wenn Du bei Adobe bzw. Ulead nachschaust, ob diese Versionen unter Vista laufen.
    Bei Adobe-Produkten mußt Du höllisch aufpassen, viele mußt Du erst die Software deaktivieren, bevor Du sie auf einem anderen Rechner verwenden kannst. Auch hier solltest Du bei Adobe im Support-Bereich die notwendigen Informationen finden.
    Wenn es weiterhin XP sein soll, dann kaufe Dir ein Notebook, für das es vom Hersteller XP-Support gibt. Idealerweise kaufst Du Dir ein Gerät mit vorinstalliertem XP, dann hast Du auch keinen Stress mit Treibern.

    Zum Thema "virtuelle Maschine": Virtuelle Maschine ? Wikipedia
    Die von Dir genannten Programme greifen offenbar direkt auf Hardware (TV-Karte, Capture Device, Firewire) zu. Das ist mit Virtualisierung nur bedingt möglich.

    Michael
     
  10. Anzeige

    Auf der Suche nach Notebook-Zubehör?
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. F-rouz

    F-rouz Ultimate Member

    Dabei seit:
    28.06.2006
    Beiträge:
    2.484
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bayern, Deutschland
    Mein Notebook:
    Sony Vaio VPC-Z12
    Kurz gesagt, eine Virtual Machine ist eine Software die du in einem laufenden Betriebssystem (z.B. Vista) ausführen kannst, welche dann einen weiteren "virtuellen" Computer simuliert auf dem du dann ein anderes Betriebssystem (z.B. XP) installieren und ausführen kannst. Dieses Betriebssystem läuft dann in einem eigenen Programmfenster das sich behandeln lässt wie jedes andere Programmfenster, also Minimieren, Maximieren, Verschieben, ...
    Diese VMs gibt es auch gratis, alles was du dann brauchst damit es legal bleibt ist halt einen XP-Key für die virtuelle XP-Installation.
    Da die VM dem Gastbetriebssystem (also in deinem Fall dem XP) einen eigenen Computer vorgaukelt gibt es tatsächlich Probleme wenn man bestimmte Spezialhardware wie TV-Karten etc. ansprechen will, die physikalisch ja in einem "anderen" Computer steckt.
    An dieser Stelle stellt sich dann wohl die Frage was du mit den genannten Programmen anstellen willst, bzw. ob du auf die Möglichkeit der Ansprechung von z.B. TV-Karten verzichten kannst...
     
  12. #10 HappyMetaler, 29.03.2009
    HappyMetaler

    HappyMetaler Ultimate Member

    Dabei seit:
    03.09.2008
    Beiträge:
    2.203
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Mainfranken
    Mein Notebook:
    ASUS X72VM-7S081C
Thema:

vista und alte Programme

Die Seite wird geladen...

vista und alte Programme - Ähnliche Themen

  1. Vaio NS Suche Vista PE / abgespeckte Vista-Version - also ein ALTE Leute OS :o

    Suche Vista PE / abgespeckte Vista-Version - also ein ALTE Leute OS :o: Hat jemand einen Link zu einer Boot-ISO oder eine Anleitung zum Erstellen einer abgespeckte Vista-Version FÜR den Vaio NS31. Am Ende sollen auf...
  2. Asus Notebook mit Vista schaltet einfach so ab

    Asus Notebook mit Vista schaltet einfach so ab: Hallo Hilfesuchender. Die Idee mit Win7 kannst du getrost vergessen, meiner hat Windows 7 und macht das auch. Als würd da ein kleines Männchen...
  3. Was haltet ihr von Vista

    Was haltet ihr von Vista: Was haltet ihr von Windows Vista Hi! Ich habe eine Frage was haltet ihr von Windows Vista?
  4. Alternativ-Medien (64bit) vom OEM Vista?

    Alternativ-Medien (64bit) vom OEM Vista?: Hi, ich habe den Vostro 1510 mit 4 GB Ram. Nun habe ich bei Microsoft gelesen, dass sie einem, wenn man eine gültige Lizenz hat, gegen geringe...
  5. Vaio (diverse) Platte partitionieren, anderes Vista drauf und Recovery Parition behalten?

    Platte partitionieren, anderes Vista drauf und Recovery Parition behalten?: Hallo Leute, der Betreff sagt eigentlich schon alles aus, Ich möchte auf meinem neuen Notebook, was übringens auch nicht besonders leise...