Vista x32 gegen Vista x64 bei Dell tauschen - Geht das?

Dieses Thema im Forum "Dell Forum" wurde erstellt von jimjupiter, 11.04.2008.

  1. #1 jimjupiter, 11.04.2008
    jimjupiter

    jimjupiter Forum Master

    Dabei seit:
    22.10.2007
    Beiträge:
    545
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wien
    Mein Notebook:
    Dell Latitude D630
    Hallo allerseits!

    Hab keinen vergleichbaren Thread gefunden und hab folgendes Problem:

    Ich hab 4 GB-RAM in meinem Dell verbaut und als OS läuft WinVista 32-Bit. Jetzt kann Vista mit den 4 GB aber nicht komplett umgehen,weil die 32-Bit eben keinen so großen Adressraum bieten, um den ganzen Arbeitsspeicher, GraKa, etc. zu adressieren, sondern nur rund 3,5 GB. Das ist nicht wirklich störend und ich habe noch nie 3,5 GB wirklich gebraucht... ist eben ein Schönheitsfehler und wenn ich schon mal 4 GB hab, will ich die auch nutzen können. :)

    Ich würde gern meine 32-Bit-Vista-Lizenz zurückgeben und bei Dell gegen eine 64-Bit-Version tauschen, die es damals leider nicht zur Auswahl gab und ich hab das damals leider auch nicht bedacht.

    Hat jemand sowas schon mal probiert bzw. spielt Dell da mit oder kann ich das gleich wieder vergessen, weil die Lizenz ja bereits unter Verwendung steht, also quasi "gebraucht" ist???

    LG Jimmy

    PS: Es ist sowieso irgendwie super, dass Vista x32 mindestens 2 GB braucht, um anständig zu laufen aber nur 3,5 GB unterstützt... :p
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. diger

    diger Forum Stammgast

    Dabei seit:
    08.07.2007
    Beiträge:
    404
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    JO30nu
    Mein Notebook:
    Dell Inspiron 1720
    Du brauchst da nichts zurück zu geben. Du brauchst nur einen entsprechenden Datenträger. Und den hat man bis vor kurzem zumindest noch umsonst bei Microsoft bekommen. Nennt sich Anytime Upgrade DVD. Ist aber im Grunde eine normale Vista DVD. Und die brauchst Du halt in der 64 Bit Version.

    Übrigens empfehle ich Dir den Artikel in der derzeitigen c't zum Thema 64 Bit OS. Dort steht alles beschrieben, auch das Lizenztechnische.
     
  4. #3 jimjupiter, 11.04.2008
    jimjupiter

    jimjupiter Forum Master

    Dabei seit:
    22.10.2007
    Beiträge:
    545
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wien
    Mein Notebook:
    Dell Latitude D630
    Danke für die rasche Antwort. Ich werd mich mal in der Richtung schlau machen. Funktioniert das mit dem Anytime Upgrade dann so ähnlich wie ein Update, oder muss ich das ganze OS neu aufsetzen?

    Ich mein, ich rechne zwar damit, aber wenn sichs verhindern lässt, umso besser! :)

    LG Jimmy
     
  5. #4 norbert0766, 11.04.2008
    norbert0766

    norbert0766 Forum Benutzer

    Dabei seit:
    20.11.2007
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Du must es komplett neu Installieren.
    Und du brauchst für jede Hardware spezielle 64 Bit Treiber!!!
    Vergewissere Dich !!! vorher !!! dass Du für alles auch 64 Bit Treiber hast, bzw. dass es überhaupt 64 Bit Treiber für die Hardware gibt!!
    Gruß, Norbert
     
  6. #5 jimjupiter, 11.04.2008
    jimjupiter

    jimjupiter Forum Master

    Dabei seit:
    22.10.2007
    Beiträge:
    545
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wien
    Mein Notebook:
    Dell Latitude D630
    Danke für den Hinweis, bin eh schon am suchen... hab aber noch nicht alle zusammen...

    LG Jimmy
     
  7. Anzeige

    Auf der Suche nach Notebook-Zubehör?
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. #6 steckie, 18.04.2008
    steckie

    steckie Forum Freak

    Dabei seit:
    05.02.2008
    Beiträge:
    58
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Ich muss da mal was korrigieren, das 64 bit update gab es nie bei MS umsonst. Jednefalls nicht für die Dell DVD´s. Der Grund laut Aussage von MS. Das wird nur bei Programmen gemacht, die einzeln ohne Pc gekauft wurden.

    Habe es selber ausprobiert, als ioch online nichts erreichen konnte rief ich MS an, und die sagten mir dann, das es nur bei einzeln gekauften Vista Versionen geht.

    Mfg steckie
     
  9. #7 jimjupiter, 19.04.2008
    jimjupiter

    jimjupiter Forum Master

    Dabei seit:
    22.10.2007
    Beiträge:
    545
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wien
    Mein Notebook:
    Dell Latitude D630
    Ok. danke! Damit hat sich das Thema wohl erledigt...

    LG Jimmy
     
Thema:

Vista x32 gegen Vista x64 bei Dell tauschen - Geht das?

Die Seite wird geladen...

Vista x32 gegen Vista x64 bei Dell tauschen - Geht das? - Ähnliche Themen

  1. Asus X51L Vista gegen XP tauschen

    Asus X51L Vista gegen XP tauschen: Hallo, habe mir ein Asus X51L zugelegt was demnächst bei mir eintreffen sollte. Nun habe ich das Problem das ich ein Programm habe was ich...
  2. Vaio NS Suche dringend Vista - Blutooth-Treiber für das Ns31m

    Suche dringend Vista - Blutooth-Treiber für das Ns31m: Hat jemand nen Link oder kann mir den Treiber evtl. per Email schicken ? .. und warum findet der Hardware.Manager den Blutooth-Treiber nicht...
  3. Inspirion Serie xp runter und vista drauf

    xp runter und vista drauf: Guten Abend Welt wir kennen ja alle das Problem mit xp, keine Updats mehr deshalb möchte ich xp runter haben und Vista drauf machen Vista...
  4. Recovery? Von Vista zu Win 7? Qosmio

    Recovery? Von Vista zu Win 7? Qosmio: Hallo liebe Community! Ich habe das Modell Qosmio x300-11L. Erstmal vorneweg: Ich habe mich bereits eine gefühlte Ewigkeit durch...
  5. Vaio FW Probleme beim wiederherstellen mit vista zum upgrade auf win 7

    Probleme beim wiederherstellen mit vista zum upgrade auf win 7: Hallo. Gibt es eine Möglichkeit für einen FW41zjh eine Recoverydisk zu bekommen ohne das teure Vaio service center zu kontaktieren wo die dvd´s...