Vostro 1510 Display manchmal schwarz. Wackler?

Dieses Thema im Forum "Dell Forum" wurde erstellt von ganjaguerilla, 05.08.2010.

  1. #1 ganjaguerilla, 05.08.2010
    ganjaguerilla

    ganjaguerilla Forum Newbie

    Dabei seit:
    05.08.2010
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Hallo Community!

    Ich hab seit etwa 3 Wochen ein Problem mit meinem Vostro 1510.

    Es began damit, dass während dem Betrieb das Display plötzlich schwaz wurde (Backlight noch an). Nach etwa fünf Minuten zeigte es aber wieder ganz normal an.
    Die passierte dann längere Zeit nicht mehr, trat dann aber hier und da immer wieder mal auf.
    Mittlerweile ist es leider so, dass das Display ständig schwarz ist und nur sehr selten für wenige Minuten ein Bild kommt. Dann verschwindet es wieder.
    Und das alles ohne Farbfehler, Schlieren, ect.
    Da oder weg!

    Über einen externen Monitor gibt er brav aus, auch über längere Zeiträume.
    Hab das Monitorkabel schon neu gesteckt und durchgeblasen.
    Dell Service-Hotline konnte mir gar nicht behilfliich sein, ich solle es doch mal einschicken und 150€ nur fürs Gucken bezahlen.

    Also:
    GPU defekt ist unwahrscheinlich, weil keine Fehlermeldung und perfekte Ausgabe über ext.
    Display weiß ich nicht, wie gesagt zeigt es ab und zu ganz normal was an, wenn auch nur kurz.
    Wackelkontakt?

    Ich habe letztens noch was über einen bekannten Fehler bei den NVIDIA-GPUs gelesen. Hab eine 8400GM S verbaut.
    Könnte sich dieser Defekt so äußern? Hab dazu leider kaum Infos gefunden.

    Wie gesagt, das System läuft einwandfrei (schreib grade auch drauf), nur das Display bleibt schwarz.

    Wäre über Hilfe sehr dankbar.
    Mit freundlichen Grüßen
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Notebook-Expert, 05.08.2010
    Notebook-Expert

    Notebook-Expert Forum Freak

    Dabei seit:
    02.07.2010
    Beiträge:
    152
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Hallo ganjaguerilla.

    Das Fehlerbild defekter Grafikchips dieser Serie (G86-6xx u.a.) kann sich durchaus wie beschrieben äußern.
    Die Signale für den TFT und den VGA-Ausgang werden im Chip getrennt verarbeitet.

    Handelt es sich, wie vermutet, um einen Defekt des Grafikchips, wird sich das Fehlerbild zwangsläufig verschlechtern (kein Bild mehr, verzerrt, Grafikfehler).
    Eine dauerhafte Reparatur ist möglich. Dafür muss der Chip gegen einen Neuen ausgetauscht werden.

    Grüße
     
Thema: Vostro 1510 Display manchmal schwarz. Wackler?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. dell vostro 1510 bildschirm schwarz

    ,
  2. Dell Vostro 1510 schwarz

    ,
  3. dell vostro kein bild

    ,
  4. vostro 1510 display probleme
Die Seite wird geladen...

Vostro 1510 Display manchmal schwarz. Wackler? - Ähnliche Themen

  1. Dell Vostro 1510 Display schaltet die Beleuchtung aus

    Dell Vostro 1510 Display schaltet die Beleuchtung aus: Seltsam, das Display des Dell schaltet seine Beleuchtung aus. Damit meine ich, dass sich der Bildschirm nicht völlig ausschaltet, sondern so...
  2. Dell Vostro 1510 maximal aufrüsten

    Dell Vostro 1510 maximal aufrüsten: Moin, was ist das maximale an RAM inkl. Taktung, den das 1510 verträgt? Bzw. welches ist die größte CPU, die das Board unterstützt? Es...
  3. Dell Vostro 1510 Display wechseln

    Dell Vostro 1510 Display wechseln: Moin, ich habe das Display sowie das Kabel gewechselt. Leider bekomme ich auf dem neuen Display einen 4 fachen Bildschirm angeziegt.... Mit...
  4. Dell Vostro 1510 Lüfter sehr laut

    Dell Vostro 1510 Lüfter sehr laut: Moin, an meinem Dell Vostro 1510 ist der Lüfter sehr laut. Ich will die Wärmeleitpaste erneuern. Jetzt habe ich gelesen, dass auch...
  5. Dell Notebook Vostro 1510 Gehäuse abnehmen

    Dell Notebook Vostro 1510 Gehäuse abnehmen: Ich möchte mein Vostro auseinandernehmen und habe schon alle sichtbaren Schrauben gelöst, aber irgendwie bekomme ich das Gehäuse nicht ab. WO...