Vostro 1700: Vista durch XP ersetzen klappt nicht

Dieses Thema im Forum "Dell Forum" wurde erstellt von Schneiderhahn, 11.02.2008.

  1. #1 Schneiderhahn, 11.02.2008
    Schneiderhahn

    Schneiderhahn Forum Benutzer

    Dabei seit:
    11.02.2008
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Hallo liebe Foren-Gemeinde,

    ich habe vor einigen Tagen einen neuen Vostro 1700 bekommen, möchte aber das Vista Home Premium durch mein altes Windows XP Pro ersetzen.

    Es klappt leider nicht, und ich weiß nicht warum.

    Ich habe vom XP Pro mit nLite ein funktionierendes ISO erstellt, und dort den SATA Treiber integriert. Mit der daraufhin erstellten XP Install-CD kann ich an anderen Rechnern das Betriebssystem problemlos installieren.

    Beim Vostro klappts allerdings nicht. Die Festplatte wird zwar erkannt, der erste Teil der XP-Installation funktioniert auch, aber der 2. Teil dann nicht mehr.

    Mit 2. Teil meine ich den Teil der XP Installation, bei dem die voraussichtliche Restzeit angezeigt wird, bei mir startet das immer bei 39 Minuten.

    Und genau dort bleibt die Installation dann auch stehen, es bleibt immer bei 39 Minuten. Diese Texte ("Neues Design" usw.) rotieren zwar durch, aber es passiert nichts, die Installation geht einfach nicht weiter.

    Nach erzwungenem Neustart des Laptops erscheint dann kurz der Startbildschirm von XP, dann kommt die Info "Installation wird fortgesetzt" und dann ist man wieder an der Stelle mit den 39 Minuten und nichts passiert.

    Eine Info noch: Ich habe am Anfang der Installation die ehemalige Vista-Partition C gelöscht, neu angelegt und als ntfs schnellformatiert.


    Hat jemand eine Idee, warum die Installation nicht fertiggestellt wird?

    Vielen Dank schonmal,
    Schneiderhahn
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 schinge, 11.02.2008
    schinge

    schinge Forum Freak

    Dabei seit:
    13.11.2007
    Beiträge:
    193
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Leipzig
    Mein Notebook:
    Dell Inspiron 1720 Platinum
    Die CD an sich scheint ja in Ordnung zu sein wenn die Installation auf anderen Rechnern läuft. Hast Du noch andere Treiber integriert? Sind das die auf der Dell-Homepage angebotenen SATA-Treiber? Evtl. vielleicht ein Treiber-Versions-Problem.
     
  4. #3 Schneiderhahn, 11.02.2008
    Schneiderhahn

    Schneiderhahn Forum Benutzer

    Dabei seit:
    11.02.2008
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Hallo,

    danke für die schnelle Antwort!

    Ja eben, die CD funktioniert an anderen Rechnern schon.

    Ich habe auch schon verschiedene Images erstellt, zum Beispiel eines mit den original SATA Treibern von der Dell Homepage, ein anderes Image mit Intel SATA Treibern die ich irgendwo im Netz gefunden habe.

    Ich habe den Intel Chipsatz Treiber von der Dell Homepage noch integriert, hat aber auch nichts gebracht (habe beide Images ausprobiert - mit und ohne Chipsatz-Treiber Integration).

    Ich habe auch schon im BIOS die SATA Funktion von AHCI auf ATA gestellt, im Prinzip beides ausprobiert - aber immer das gleich Problem, die Installation bleibt bei 39 Minuten stehen.

    Eine Info noch: Obwohl die Installation hängen bleibt, arbeitet ständig die Festplatte, man sieht auch am LED-Symbol, dass sie aktiv ist. Also irgendwas läuft da schon, es geht halt bloß nicht weiter...
     
  5. #4 gericom, 11.02.2008
    gericom

    gericom Forum Benutzer

    Dabei seit:
    06.11.2007
    Beiträge:
    40
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    dell inspiron 1720
    Vielleicht folgende Ideen ...
    nimm dir die Zeit und formatier "ausführlich"

    Sind die anderen Partitionen auch platt? Was ist mit dem Dell Mediadirect?
    Entweder darauf verzichten und die Kiste vorher formatieren oder mit der
    Mediadirect die Installation vorbereiten.

    (Rohlingsprobleme - aber der erste Teil läuft ja)
    (Arbeitsspeicherprobleme - wollen wir mal nicht hoffen)
     
  6. #5 Schneiderhahn, 11.02.2008
    Schneiderhahn

    Schneiderhahn Forum Benutzer

    Dabei seit:
    11.02.2008
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Hallo,

    danke für die schnelle Antwort!

    Okay, werd ich mal probieren. Ich hab aber bisher immer die schnelle Variante gewählt, auch bei fabrikneuen Platten, und es hat immer wunderbar funktioniert. Aber probieren kann man es ja mal, danke für den Tipp!

    Nein, die anderen Partitionen habe ich beibehalten und nicht angetastet. MediaDirekt kenne ich garnicht. Ich habe dann nachdem ich die Vista Partition gelöscht habe diesen MediaDirect Knopf gedrückt, aber das Programm brachte eine Fehlermeldung. Da ich es aber vorher nicht ausprobiert habe kann ich nicht sagen, ob der Fehler vorher schon da war.

    Ich habe für die Installation verschiedene XP Image-CD's probiert, immer der gleiche Fehler.

    Genau so isses ;-)
     
  7. #6 ThomasN, 11.02.2008
    ThomasN

    ThomasN Ultimate Member

    Dabei seit:
    09.12.2004
    Beiträge:
    6.868
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Sierning - Back home again ...
    Mein Notebook:
    MacBook Pro 5,5
    mach mal alles platt. Wenn du Media Direct eh nicht brauchst kannst die ganze Platte löschen.
     
  8. #7 Schneiderhahn, 11.02.2008
    Schneiderhahn

    Schneiderhahn Forum Benutzer

    Dabei seit:
    11.02.2008
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Hm, das wollte ich eher nicht riskieren, falls ich letztendlich doch das Vista wiederherstellen muss...
     
  9. #8 ThomasN, 11.02.2008
    ThomasN

    ThomasN Ultimate Member

    Dabei seit:
    09.12.2004
    Beiträge:
    6.868
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Sierning - Back home again ...
    Mein Notebook:
    MacBook Pro 5,5
    wieso? haste keine Datenträger?
     
  10. Anzeige

    Auf der Suche nach Notebook-Zubehör?
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 Schneiderhahn, 11.02.2008
    Schneiderhahn

    Schneiderhahn Forum Benutzer

    Dabei seit:
    11.02.2008
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Hm, da ist eine DVD dabei mit dem Titel "DVD zur erneuten Installation. Windows Vista Home Premium 32bit".

    Ich hab aber noch nie Vista installiert. Ist das nun ein vollwertig installierbares BS oder ist dafür die Recovery Partition nötig? Ich will da lieber kein Risiko eingehen...
     
  12. #10 ThomasN, 11.02.2008
    ThomasN

    ThomasN Ultimate Member

    Dabei seit:
    09.12.2004
    Beiträge:
    6.868
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Sierning - Back home again ...
    Mein Notebook:
    MacBook Pro 5,5
    die DVD ist ausreichend.
    Mach die Platte also platt, keine Scheu :D
     
Thema:

Vostro 1700: Vista durch XP ersetzen klappt nicht

Die Seite wird geladen...

Vostro 1700: Vista durch XP ersetzen klappt nicht - Ähnliche Themen

  1. Dell Vostro 1700 startet immer wieder neu

    Dell Vostro 1700 startet immer wieder neu: Hallo alle zusammen, ich habe seit 3 Jahren mein Dell Vostro 1700 und hatte bis Ende Januar noch diesen Vor-Ort-Service, nun wie der Zufall es...
  2. Displaytausch schiefgegangen - Vostro 1700

    Displaytausch schiefgegangen - Vostro 1700: Hey, Ich hab ein Display beim Vostro 1700 (WXGA) getauscht, weil ich gedacht habe, das alte Display ist kaputt. Bei verschiedenen...
  3. Vostro 1700 startet nicht

    Vostro 1700 startet nicht: Hallo, beim Versuch meinen 4 Wochen "alten" Vostro 1700 (C2D T8100, 3GB Ram, 320gb Platte, GeForce 8600M GT) anzuschaltet, musste ich...
  4. Suche Vostro 1700 Festplatte mit Rahmen

    Suche Vostro 1700 Festplatte mit Rahmen: habe hier einen Vostro 1700, und suche dafür noch eine zweite Festplatte mit Rahmen. Wer also noch eine Platte mit Rahmen zum abgeben hat, der...
  5. Dell Vostro 1700 oder HP

    Dell Vostro 1700 oder HP: Hallo, also ich kann mich zwischen beiden Notebooks nicht entscheiden. Ich hoffe, ihr könnt mir helfen. Entweder einen HP Rechner, den ich...