Vaio F VPCF13S1E/B 6GB im Dual-Channel?

Dieses Thema im Forum "Sony VAIO Forum" wurde erstellt von Barbatos, 26.12.2010.

  1. #1 Barbatos, 26.12.2010
    Zuletzt bearbeitet: 27.12.2010
    Barbatos

    Barbatos Forum Newbie

    Dabei seit:
    26.12.2010
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    SonyVAIO VPCF13S1E/B
    VPCF13S1E/B - 6GB im Dual-Channel?

    Da ich über die SuFu nichts gefunden habe schreibe ich nun hier rein und hoffe eine Antwort zu finden.
    Es geht um das VPCF13S1E/B das mit 6GB Gesamtspeicher ausgestattet ist.

    CPU Intel Core i7 740QM
    Northbridge Intel DMI Host Bridge rev. 11
    Southbridge Intel PM55 rev. 05


    DIMM # 1
    Memory type DDR3
    Module format SO-DIMM
    Manufacturer (ID) Samsung (CE00000000000000)
    Size 4096 MBytes
    Max bandwidth PC3-10700 (667 MHz)
    Part number M471B5273CH0-CH9
    Serial number 474F3F7E

    DIMM # 2
    Memory type DDR3
    Module format SO-DIMM
    Manufacturer (ID) Elpida (7F7FFE0000000000)
    Size 2048 MBytes
    Max bandwidth PC3-10700 (667 MHz)
    Part number EBJ21UE8BFU0-DJ-F
    Serial number F0AE0A6E


    Mir ist soweit bekannt dass es für einen Dual-Channel-Betrieb eigentlich 2 gleiche Module benötigt werden, pro Bank-Paar.
    Zum CPU I7 fand ich aber auch etwas zum "Asymmetrischen-Modus", der eine Art Dual-Channel bildet aber keiner ist.

    Daher nun meine Frage:
    In wie weit wird die CPU an die Speicheranbindung ausgebremst?
    Würde sich die Anschaffung eines weiteren DIMM "Samsung M471B5273CH0-CH9" (ca.60€) rentieren?

    Das Notebook wird hauptsächlich für Spiele (LAN-Partys), Grafikbearbeitung und Präsentation benötigt.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Barbatos, 27.12.2010
    Zuletzt bearbeitet: 27.12.2010
    Barbatos

    Barbatos Forum Newbie

    Dabei seit:
    26.12.2010
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    SonyVAIO VPCF13S1E/B
    Das konnte ich bei Wikipedia finden.

    Demnach sind bei 6GB also 2GB des Samsung im Single-Channel-Modus. Leider weiss ich nun aber nicht wann dieser Teil belegt wird oder ob der Dual-Channel-Bereich bevorzugt in Anspruch genommen wird und der restliche Teil erst wenn die 4GB voll sind. Ich hab mal an den Sony-Support geschrieben und erhoffe mir mehr Aufschluss darüber.

    EDIT:

    Ergo: Unterhalb der 4 (von 6GB) Nutzung werden demnach keine Vorteile erzielt wenn man den gleichen Speicher nochmal einsetzt. Somit erst mal die Speicherauslastung beobachten und dann kaufen falls nötig.

    Danke fürs zuhören.;)
     
  4. #3 Barbatos, 27.12.2010
    Zuletzt bearbeitet: 27.12.2010
    Barbatos

    Barbatos Forum Newbie

    Dabei seit:
    26.12.2010
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    SonyVAIO VPCF13S1E/B
    Auch wenn ich Gefahr laufen sollte das dies eine Alleinunterhaltung wird/ist, möchte ich doch der Vollständigkeit halber noch dies zum Thema ergänzen. :rolleyes:

    Warum hier absichtlich auf den Dual-Channel verzichtet wurde, wollte mir der Supportler freiwillig noch nicht sagen, erwarte hierzu aber noch eine Antwort in einer weiteren Mail.
    Daher wollte ich nun Wissen wie Effektiv denn der Dual-Channel aktuell ist.

    Mit SiSoftSandra kam ich zu einem Ergebnis von 12,62Gb/s das für einen Single-Channel sehr gut ist. Zum Vergleich hier eine kleine Liste:

    Hier ein kleiner Test der den Vorteil verdeutlichen soll, der aber rein Effektiv keiner mehr ist.

    ERGO: Dank der I7 Technologie wie Intel Smart Cache 6MB, Sprungspekulation usw. machen eine höhere Speicherbandbreite zunichte, da die CPU für die Arbeitszyklen nun weniger auf den Arbeitspeicher auslagern/zugreifen muss. Desweitern bedeutet auch das der Dual- und Triple-Channel mehr Layer (Platinenebnen) benötigt was bei Notebooks zum Thema Energiesparen ineffizienter ist als der verzicht auf den (heute) marginal schnelleren Dual-Channel. Tests haben ergeben das der Vorteil in den wenigsten Fällen bei lediglich 1-2%, meist sogar nur im 0,5% Bereich liegt. Ausreichende Gesamtkapazität ist aber immer noch ein entscheidender Vorteil.
     
  5. #4 singapore, 28.12.2010
    singapore

    singapore
    Moderator

    Dabei seit:
    27.01.2007
    Beiträge:
    7.433
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Good Old Germany ;-)
    Mein Notebook:
    IBM ThinkPad T40
    Vielen Dank für die Ergänzung des Themas.
     
  6. Anzeige

    Auf der Suche nach Notebook-Zubehör?
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema: VPCF13S1E/B 6GB im Dual-Channel?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. bei dualchannel nur 13 6 gbs

Die Seite wird geladen...

VPCF13S1E/B 6GB im Dual-Channel? - Ähnliche Themen

  1. Vaio F Vpcf13s1e/b

    Vpcf13s1e/b: Hallo mich würde der Sony VPCF13S1E/B interessieren, hat schon jemand Erfahrungsberichte bezüglich Display, Lüftergeräusche, usw? mfg jack
  2. Dual-Channel / Single-Channel

    Dual-Channel / Single-Channel: Hallo zusammen, macht es einen großen Unterschied zwischen diesen beiden Arbeitsspeichern: 1.024 MB 800 MHz Dual-Channel DDR2 SDRAM [1 x...
  3. HP Compaq 6735s, kein DDR2-800 Dual-Channel??

    HP Compaq 6735s, kein DDR2-800 Dual-Channel??: Hallo ich habe ein HP Compaq 6735s Notebook, heute habe ich den Speicher auf 4 GB Aufgerüstet, 2x 2GB DDR2-800 von Corsair(VS4GSDSKIT800D2). In...
  4. acer travelmate 2423 WXMi dual-channel ram

    acer travelmate 2423 WXMi dual-channel ram: Hallo, ich habe ein ACER Travelmate 2423 WXMI. Dieses soll dual-channel RAM unterstützen. Ich kann aber nur ein Speichermodul und nur einen...