W-Lan PCMCIA Karte mit großer reichweite

Dieses Thema im Forum "Notebook Technik" wurde erstellt von Phantom, 25.09.2006.

  1. #1 Phantom, 25.09.2006
    Phantom

    Phantom Forum Freak

    Dabei seit:
    07.07.2005
    Beiträge:
    100
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nähe Düsseldorf
    Mein Notebook:
    Samsung X20 1730V
    Hallo, ich habe ein Samsung X20, mit dem ich auch sehr zufrieden bin.

    Nun suche ich eine W-lan karte, die eine möglichst weite reichweite hat, 11Mbit als übertragungsgeschwindigkeit wären völlig ausreichend.

    Gibt es so eine Karte auf dem Markt? kann auch mit externer antenne sein.

    grüße Tom
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Schripsi, 25.09.2006
    Schripsi

    Schripsi Ultimate Member

    Dabei seit:
    07.09.2004
    Beiträge:
    6.090
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    midtownVienna.at
    Mein Notebook:
    Acer One A150X (mit UMTS)
    Die derzeit beste Reichweite erziehlst du mit der RangeMax-Reihe von Netgear (Info zur PCMCIA-Karte), optimalerweise kombiniert mit einem RangeMax-Router.
     
  4. #3 4eversr, 25.09.2006
    4eversr

    4eversr Ultimate Member

    Dabei seit:
    26.04.2006
    Beiträge:
    2.732
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Osnabrück & Haselünne
    Mein Notebook:
    Dell Vostro 3560
    In Deutschland ist der Betrieb zwar nicht erlaubt, der Besitz aber: Such mal bei EBAY nach "ZCOM 300mw". Ne größere Reichweite bekommst du nirgends geboten ;)
     
  5. iaby

    iaby Forum Freak

    Dabei seit:
    12.04.2006
    Beiträge:
    159
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    BW
    Mein Notebook:
    Amilo Si1520 / IBM X20
    ich kann dir auch nur die ZCOM ans Herz legen :)
     
  6. #5 Phantom, 26.09.2006
    Phantom

    Phantom Forum Freak

    Dabei seit:
    07.07.2005
    Beiträge:
    100
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nähe Düsseldorf
    Mein Notebook:
    Samsung X20 1730V
    danke für den tipp, eventuell werde ich mir diese karte bestellen aber mit externer antenne :)
     
  7. x-jojo

    x-jojo Forum Freak

    Dabei seit:
    22.01.2006
    Beiträge:
    199
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Deutschland
    Mein Notebook:
    Thinkpad T61p
  8. Anzeige

    Auf der Suche nach Notebook-Zubehör?
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. #7 Thorsten, 26.09.2006
    Thorsten

    Thorsten Ultimate Member

    Dabei seit:
    21.08.2005
    Beiträge:
    6.491
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    Sony Vaio FS285M
    HI,

    LinkSys hat auch eine Funktion zur Reichweitenerweiterung, genannte Rangebooster.;)

    Aber zu deinem Problem:
    vielleicht solltest du einen anderen Router einsetzen oder einen zweiten - das könnte dir auch helfen.

    Thorsten
     
  10. #8 deuterianus, 26.09.2006
    deuterianus

    deuterianus Ultimate Member

    Dabei seit:
    10.08.2006
    Beiträge:
    1.827
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    bor.nrw.de
    Mein Notebook:
    Dell Latitude E6400
    Innerhalb eines Gebäudes würde ich einfach Versuchen, die Reichweite des W-Lan mittels WDS zu vergrößern. Dazu kann man einen zweiten W-Lan-Router oder auch einen AP nehmen und den als Repeater per WDS an den ersten Kabellos "anschließen". Das halbiert aber meines Wissens nach mit jedem weiteren eingebundenem WDS-Gerät die Übertragungsrate.
    Bspw:
    1 Router: 108 Mbit/s (also ohne Erweiterung durch WDS)
    2 Router oder AP: 54 Mbit/s
    3 Router oder AP: 27 Mbit/s
    ....


    Das liegt daran, dass die Daten nicht nur zwischen den PCs und einem Router verschickt werden müssen, sondern auch noch zusätzlich zwischen dem Router und dem W-Lan-Accesspoint (oder zweitem Router) übertragen werden.

    Ganz schlüssig ist die Sache für mich nicht, daher bin ich mir auch eher unsicher, ob diese Information stimmt. De Facto ist es aber möglich, zwei W-Lan-APs über W-Lan mit einander zu verbinden. Dazu müssen die Geräte auf dem gleichen Kanal senden/empfangen, sowie ein identisches W-Lan aufbauen (gleiche SSID und Zugangs-Schlüssel).
    Mich reizt das Thema, da ich auf Dauer noch ein W-Lan quer über den Hof brauchen werde für einen PC in der Werkstatt, allerdings hatte ich noch nicht die Gelegenheit mich in der Praxis damit auseinander zu setzen (leider).

    MFG
     
Thema:

W-Lan PCMCIA Karte mit großer reichweite

Die Seite wird geladen...

W-Lan PCMCIA Karte mit großer reichweite - Ähnliche Themen

  1. Vaio (diverse) Hilfe Sony Vaio W-Lan funktioniert nicht nach Neuaufsetzung

    Hilfe Sony Vaio W-Lan funktioniert nicht nach Neuaufsetzung: Hallo, Ich musste meinen Sony Vaio VPCEH3L1E neu aufsetzen, da ich einen Virus hatte. Alles funktioniert außer das W-Lan nicht. Ich habe...
  2. Neue W-Lan Karte für altes Notebook

    Neue W-Lan Karte für altes Notebook: Hey Leute, mein erstes Thema also bissel Rücksicht bei Fehlern, falls ihr wleche findet.:p Gut, nun zum Problem. Mir ist in meinem Notebook(ca...
  3. HP Pavilion dv6000 W-Lan Karte tauschen

    HP Pavilion dv6000 W-Lan Karte tauschen: Bei meinem HP Laptop ist die W-Lan Karte defekt und ich wollte sie gegen eine Atheros tauschen. Jetzt bekomme ich die Fehlermeldung...
  4. W-Lan geht nicht Driver fehlt

    W-Lan geht nicht Driver fehlt: Hi, Ich habe mit einen neuen Laptop gekauft Toshiba Satellite L850-11Q. Nach der 1 Stündigen Installation von Toshiba hab ich schon gleich...
  5. Probleme mit W-Lan Asus Pro64J

    Probleme mit W-Lan Asus Pro64J: Hallo zusammen, ich habe folgendes Problem. Und zwar habe ich mir einen neuen Router gekauft. Den Asus Wireless Router RT-N56U. Mit dem neuen...