Wanted: Schickes Office-Notebook

Dieses Thema im Forum "Fragen vor dem Notebook Kauf" wurde erstellt von Jego, 16.09.2006.

  1. Jego

    Jego Forum Freak

    Dabei seit:
    16.09.2006
    Beiträge:
    75
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    ThinkPad X220
    Hallo liebe Forum-Gemeinde,

    nach einigen Besuchen auf eurer Website habe ich mich auch endlich angemeldet. Da ich mich immer mehr für Notebooks interessiere und nun mir ein neues Gerät zulegen will, hoffe ich, dass ihr mir weiterhelfen könnt:)

    Seit letzter Woche besuche ich die K12 am Gymnasium, als LKs habe ich Mathe und Wirtschaft/Recht. Weil man für diese Fächer öfters einen PC braucht, hab ich die Anschaffung eines Office-Notebooks beschlossen. Zusätzlich zu den Programmen für die Fächer möchte ich mit dem Notebook surfen, Musik hören und ab und zu auch mal eine DVD anschauen, das ganze aber ohne andauernd an der Steckdose hängen zu müssen. Für Spiele brauch ich es nicht, da ich noch einen Desktop und ein anderes Notebook habe, Mobilität steht eindeutig im Vordergrund. Wenn ich dann doch mal Spiele sind es anspruchslose 2D-Titel wie Jagged Alliance 2 oder Tropico, das sollte auch mit Onboardgrafik spielbar sein.

    Eine kurze Liste der Anforderungen:

    Hohe Akkulaufzeit, mindestens 4h
    Geringes Gewicht, unter 2,5 Kg
    Wegen der Nutzung in der Schule muss es nahezu unhörbar leise sein
    Gutes Display, bevorzugt 14" oder auch zur Not 15", aber kein Widescreen
    Schickes Design, keine Plastikschüssel (Sony, Asus, Samsung und FSC Lifebooks gefallen mir da deshalb am besten)
    Mindestens 80Gb Festplatte und 1Gb Ram (mehr als 1Gb ist aber nicht nötig)
    Später möchte ich noch Web`nWalk oder wie das heißt nutzen, also einen Anschluss für eine derartige Karte.

    Und das Ganze unter 1500€, sofern dies möglich ist, schließlich hab ich als Schüler nicht viel Geld:eek:

    Hoffe auf gute Tipps und danke im Voraus:)

    Freundlich Grüße

    Jego
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 deichgraf, 16.09.2006
    deichgraf

    deichgraf Ultimate Member

    Dabei seit:
    26.02.2006
    Beiträge:
    1.009
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NMS
    Mein Notebook:
    Acer Aspire 5741 ZG
    wenn auch 15,4 geht,dann DAS ,das ist Superleise,schnell und gute Quality,was will man mehr :)
     
  4. TomW

    TomW Ultimate Member

    Dabei seit:
    06.06.2005
    Beiträge:
    2.308
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    IBM T60
  5. F-rouz

    F-rouz Ultimate Member

    Dabei seit:
    28.06.2006
    Beiträge:
    2.484
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bayern, Deutschland
    Mein Notebook:
    Sony Vaio VPC-Z12
    Sony oder Samsung wären auch meine Empfehlungen gewesen...

    Beim Sony FE eventuell das H statt des B-Modells, hat zusätzlich Bluetooth, Webcam und ein (noch helleres!) Duallamp-Display.
    Allerdings gibts da nichts mehr was kein Breitbildformat hätte, was ich persönlich aber auch nicht für so tragisch erachte - ein bisschen mit dem Zoom gespielt, und schon hat man 2 Word-Seiten nebeneinander auf dem Schirm - als Schüler sollte man doch noch gute Augen haben :D

    Bei den Samsungs kenne ich mich leider nicht so gut aus, sind aber auch top Geräte - und auch die alle Widescreen, gibt einfach heute fast nichts anderes mehr...
     
  6. Jego

    Jego Forum Freak

    Dabei seit:
    16.09.2006
    Beiträge:
    75
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    ThinkPad X220
    Also erst mal danke an euch 3, hat mich sehr gefreut so schnell eine Antwort zu bekommen:)
    Wie gesagt, ich habe schon ein Notebook und das hat eben 15,4", was ich recht bescheiden finde...trotzdem finde ich das Sony FE21H sehr schön, kommt auf alle Fälle in die engere Wahl, genauso wie das Samsung X11-Pro T5500 Bugomi, welches meinen Anforderungen wohl am ehesten gerecht wird.

    Hier im Forum haben doch bestimmt einige das Sony FE21H, mich würde mal interessieren wie lang der Akku da wirklich hält.

    Grundsätzlich wäre mir ein Sony am liebsten, bauen die keine 14,1" Notebooks?
     
  7. TomW

    TomW Ultimate Member

    Dabei seit:
    06.06.2005
    Beiträge:
    2.308
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    IBM T60
  8. #7 deichgraf, 17.09.2006
    deichgraf

    deichgraf Ultimate Member

    Dabei seit:
    26.02.2006
    Beiträge:
    1.009
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NMS
    Mein Notebook:
    Acer Aspire 5741 ZG
    Er und seine Samsungs :rolleyes:
     
  9. Jego

    Jego Forum Freak

    Dabei seit:
    16.09.2006
    Beiträge:
    75
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    ThinkPad X220
    Das Sony SZ kann ich mir leider nicht leisten, sonst würde ich das nehmen.
    Ich hätte auch noch eine Frage zur Qualität von Samsung, kommen die an die Sonys ran?
    Ich schwanke noch stark zwischen beiden Firmen...
     
  10. Anzeige

    Auf der Suche nach Notebook-Zubehör?
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. F-rouz

    F-rouz Ultimate Member

    Dabei seit:
    28.06.2006
    Beiträge:
    2.484
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bayern, Deutschland
    Mein Notebook:
    Sony Vaio VPC-Z12
    Die dürften keinerlei Probleme haben da ranzukommen, sind evtl. sogar noch besser... Qualitativ fehlts bei beiden Firmen eigentlich an nichts, wobei Samsung angeblich den besseren Support besitzt...
    Dafür hat Sony das in meinen Augen bessere Design und die unschlagbaren X-Black II Displays - es gibt genug Leute, die sich nur wegen des Displays für ein Sony entschieden haben ;)
     
  12. TomW

    TomW Ultimate Member

    Dabei seit:
    06.06.2005
    Beiträge:
    2.308
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    IBM T60
    hi,

    ach nö.. so darfst du das auch nicht sagen, immerhin hat der Threadersteller die beiden Hersteller Sony und Samsung ausgewählt. Zu den Sonys möchte ich weniger sagen, da gibt es ja auch genug User hier, die sogar die genannten Notebooks besitzen, also übernehme ich mal, als im Moment Samsung Notebook Besitzer, diesen Part. ich kenne mich halt bei diesen Books besser aus. Das ist der einzige Hintergrund, zu den Sonys könnt ihr euch ja ausführlich äußern.

    Zu deiner Frage Jego, die Qualität der Samsung Notebooks ist in der Regel wirklich sehr gut und das schon seit Jahren und ein Punkt, den ich immer wieder gerne nenne ;).. die haben einen wirklich klasse Support.

    Dinge die Design sind eben subjektiv, ich mag kleine, flache, und leichte Notebooks sehr gerne und zu den Displays, die neuen Samsung haben neue Displays mit 200 cd/m2, also da wurde zum Glück auch was getan und trotzdem leidet die Akkulaufzeit darunter nicht, 9 Stunden mit dem großen Akku finde ich schon cool.

    grüsse
    Tom
     
Thema:

Wanted: Schickes Office-Notebook

Die Seite wird geladen...

Wanted: Schickes Office-Notebook - Ähnliche Themen

  1. Wanted: Uni-Notebook für 300€?

    Wanted: Uni-Notebook für 300€?: Hallo alle miteinander. - Wie hoch ist dein Budget? eig. 300€ max 350€ - Kannst du Angebote für Forschung und Lehre wahrnehmen? ja, bin...
  2. -WANTED- Beratung ;)

    -WANTED- Beratung ;): Hallo liebe Forenmitglieder. In einem anderen Thread hat mir _reloaded zurecht vom Kauf des teuren HP elitebook abgeraten, da es für meinen...
  3. WANTED: gutes Notebook fürs Studium

    WANTED: gutes Notebook fürs Studium: Hallo, ich brauch fürs Studium nen Laptop, kenn mich mit dem Theman aber nicht aus. Deshalb hab ich jetzt mal die Punkte abgearbeitet und hoffe,...
  4. wanted!

    wanted!: hi alle zusammen ich suche ein notebook: das sollte drin sein: - c2d prozessor - 4gb arbeitsspeicher - min. ATI Mobility RADEON HD...
  5. HP Compaq 6735s? Erfahrungsberichte und Hilfe wanted!:)

    HP Compaq 6735s? Erfahrungsberichte und Hilfe wanted!:): Hallo zusammen, ich suche mir jetzt ein neues Arbeitstier für hauptsächöich für Office-Anwendungen - z.B. gleichzeitiges Schreiben im Word...