Vaio S Was passiert mit Recovery Part bei anlegen 2. Partition

Dieses Thema im Forum "Sony VAIO Forum" wurde erstellt von nordmann2010, 17.05.2010.

  1. #1 nordmann2010, 17.05.2010
    nordmann2010

    nordmann2010 Forum Newbie

    Dabei seit:
    17.05.2010
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Hey Leute,

    habe mir eben ein VAIo gekauft und auch die DVD zur Wiederherstellung gebrannt. Nun würde ich gerne aus der 320 GB Platte 2 Platten machen C:\ mit 80 und D mit dem Rest.

    Mit dem VaIo Wiederherstellungscenter ist dies ja möglich. Also mann kann ja dort eine weitere Partition erstellen.

    Dort taucht auch die Recovery Partition auf. Ich will diese umbedingt beibehalten. Nun wenn ich jetzt im Wiederherstellungscenter eine D: Platte angebe , dann kommt auf der nächsten Seite:

    Setzt Alufwerk C: auf die Werkseinstellung zurück , einschlißelich aller vom Computerhersteler installierten Programme

    Das Programm löscht alle Datein auf Laufwerk C:, alle anderen partitionen und die Dateien auf diesen Partitionen. Das neue Laufwerk C: verwendet den gesamten Festplattenspeicher falls sie keine zweite Part. angelegt haben.


    D.h. doch, auch die Daten auf der Recovery gehen verloren oder?

    Wie aber erstelle ich nun eine Partition D: und verkleinere C: OHNE das die Recovery Platte verschwindet bzw die Daten drauf gelöscht werden?

    Was ist mit dem Satz:
    Setzt Alufwerk C: auf die Werkseinstellung zurück , einschlißelich aller vom Computerhersteler installierten Programme.

    Muss ich danach dann Windows wieder neu draufspielen oder passiert das automatisch wenn ich die Änderunegn durchführe?

    Gruß !
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Brunolp12, 17.05.2010
    Brunolp12

    Brunolp12
    Moderator

    Dabei seit:
    06.11.2006
    Beiträge:
    11.497
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Mittelfranken
    Mein Notebook:
    Thinkpad SL510 & iBrett
    hm, wenn Du die richtige Option erwischst, dann kannst Du die Platte neu einteilen und das System einschließlich Recover-Partition wieder herstellen.

    Wie die Option heißt, das weiß ich momentan aber nicht, hab das Tool in 4 Jahren erst 2 mal gestartet.
     
  4. #3 nordmann2010, 17.05.2010
    nordmann2010

    nordmann2010 Forum Newbie

    Dabei seit:
    17.05.2010
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Ok schon einmal gut zu wissen das es diese Option überhaupt gibt, hat zufällig jemand eine Ahnung wie ich das genau anstelle ?

    Also was ich wo und wie anklicken muss?

    Gruß
     
  5. #4 sixpack12, 17.05.2010
    sixpack12

    sixpack12 Forum Benutzer

    Dabei seit:
    23.09.2007
    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Germany
    So gehts doch auch:
    Systemsteuerung -> Computerverwaltung -> Datenspeicher -> Datenträgerverwaltung

    Dort kannst du mit Rechtsklick auf C die Partition verkleinern und anschließend eine Neue erstellen.


    Gruss sixpack12
     
  6. #5 falk1973, 17.05.2010
    falk1973

    falk1973 Forum Freak

    Dabei seit:
    23.07.2009
    Beiträge:
    216
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    lilaweißes Erzgebirge
    Mein Notebook:
    macbook pro & VGN-FZ31S
    Man kann doch auch über Bordmittel die Platte weiter teilen. Datenträgerverwaltung aufrufen, Laufwerk C um x MB verkleinern, nicht zugewiesenen Bereich Formatieren.
    Sollte so gehen und die Recoverypartition bleibt unangetastet. Eventuell vorher mal mit nem Stick testen !

    MfG
    Falk
     
  7. #6 nordmann2010, 17.05.2010
    nordmann2010

    nordmann2010 Forum Newbie

    Dabei seit:
    17.05.2010
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Im handbuch steht drin, das die wiederherstellung evtl. nicht mehr funktioniert, wenn man nicht mit dem wiederherstellungstool die platte formatieren würde.

    müsste man das denn formatieren, wenn man es so macht wie du es schreibst?
    Und kann man das unter laufendem Windows machen?

    Gruß Nordmann
    Danke schonmal für eure Antworten
     
  8. #7 Brunolp12, 17.05.2010
    Brunolp12

    Brunolp12
    Moderator

    Dabei seit:
    06.11.2006
    Beiträge:
    11.497
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Mittelfranken
    Mein Notebook:
    Thinkpad SL510 & iBrett
  9. #8 falk1973, 17.05.2010
    falk1973

    falk1973 Forum Freak

    Dabei seit:
    23.07.2009
    Beiträge:
    216
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    lilaweißes Erzgebirge
    Mein Notebook:
    macbook pro & VGN-FZ31S
    Muß man unter laufendem Win machen. Betrifft auch nur die zu teilende Partition, es wird ja nur der Bereich formatiert, welcher von C abgetrennt wurde. Habe das unter Vista schon mal gemacht.

    MfG
    Falk
     
  10. Anzeige

    Auf der Suche nach Notebook-Zubehör?
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 Brunolp12, 17.05.2010
    Brunolp12

    Brunolp12
    Moderator

    Dabei seit:
    06.11.2006
    Beiträge:
    11.497
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Mittelfranken
    Mein Notebook:
    Thinkpad SL510 & iBrett
    ich habs so verstanden, daß hier der komplette Ausgangszustand frisch wieder hergestellt werden soll.
     
  12. #10 nordmann2010, 17.05.2010
    nordmann2010

    nordmann2010 Forum Newbie

    Dabei seit:
    17.05.2010
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    ne also den ausgangszustand will ich nicht herstellen, vielmehr möchte ich aus der bestehende großen C: pat. zwei machen c und d: dabei möchte ich aber auf keinen fall die recovery patition verlieren, damit ich die möglichkeit habe, im "notfall" alles wieder herstellen zu können wie beim kauf. also dann ohne d:

    Was genau meinst du mit Punkt 3?
     
Thema:

Was passiert mit Recovery Part bei anlegen 2. Partition

Die Seite wird geladen...

Was passiert mit Recovery Part bei anlegen 2. Partition - Ähnliche Themen

  1. HP Compaq 615 geht an aber mehr passiert nicht

    HP Compaq 615 geht an aber mehr passiert nicht: Hi Leute, ich habe hier ein 14 Monate altes HP 615, ich habs nur gelegentlich benutzt. Von heute auf morgen gehts es nicht mehr richtig an mit...
  2. Medion MD42200 läuft zwar an aber nichts passiert

    Medion MD42200 läuft zwar an aber nichts passiert: Servus Ich hab da mal ein kleines Problem mit dem Medion MD42200.:D Es geht an, Festplatte und CD-Laufwerk sind zu hören, aber sonst passiert...
  3. Vaio FW Was passiert mit den Daten beim Win7 upgrade?

    Was passiert mit den Daten beim Win7 upgrade?: Hallo! Ich habe heute mein Update in der Post gehabt. Da mein System bis auf meine Bilder und ein wenig Musik noch relativ frisch ist, wollte...
  4. Bluetooth Mäuse - Was ist mit den Nagern passiert?

    Bluetooth Mäuse - Was ist mit den Nagern passiert?: Hallo Forum, warum gibt es so wenig Bluetoothmäuse auf dem Markt? Und die die es gibt bieten vergleichsweise alte Technik, bzw. Ergonomie....
  5. Was passiert wenn mal ne Frau hier vorbei schaut ;)

    Was passiert wenn mal ne Frau hier vorbei schaut ;): Der Ausgangspunkt: http://www.notebookforum.at/fragen-vor-dem-notebook-kauf/34644-hilfe-fuer-gericom-hummer-2430e-xl-benoetigt.html Danach hab...