Was passt zu mir? Kleine Kaufberatung

Dieses Thema im Forum "Fragen vor dem Notebook Kauf" wurde erstellt von grecko, 21.02.2009.

  1. grecko

    grecko Forum Newbie

    Dabei seit:
    19.02.2009
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Hallo erstmal

    Stehe seit einiger Zeit vor dem Problem mir endlich mal ein neues NB gönnen zu wollen (ich weiß ein wahrhaft riesiges problem :D)
    Will nicht groß drum rum reden hab natürlich eine zeitlang recherchiert mich durch diverse threads durch gelesen aber letzten endes würde ich gerne mal direkt eure meinung hören:

    Also gleich mal die wichtigsten fragen klären:

    - Wie ist dein Budget?
    (Kannst du Angebote für Forschung und Lehre wahrnehmen?

    max. 900,- wobei ich student bin und entsprechende angebote wahrnehmen kann lieber würde ich aber gerne das zukünftige notebook über meinen vater kaufen also die rechnung auf ihn stellen lassen da er selbstständig ist und es von der steuer absetzen kann. Muss man genauer schauen was sich da im konkreten fall eher lohnt (absetzen von der steuer oder doch mit studenten rabatt kaufen)

    - Welche Displaygröße bevorzugst du?

    Da es nicht als mobiler rechner zwischen uni und zuhause dienen soll (als mobilen einsatz kommt für die uni für mich nur ein netbook in frage) würde ich zwischen 15'' bis 16'' sagen aufjedenfall nichts größeres. Habe außerdem vor später irgendwann mal das notebook an einer externen moni zu betreiben da auf dauer gesehen nur ein ordentlicher 22'' monitor für mich und meine augen akzeptabel zu sein scheint.

    - Was willst du mit dem Notebook machen?
    (Office, Internet, Multimedia (Bilder, MP3, DVD, TV,..), Photo -, Videobearbeitung, CAD, Spielen, Programmieren,...)

    Also dazu erstmal zu meiner jetzigen situation. Wohne zur zeit auf 17qm eingeengt in einem studenten wohnheim ohne fernseher und radio.
    Daher soll das NB für die standard Multimedia sachen wie musik, bilder aber auch für filme in full HD auflösung geeignet sein (daher der externe monitor).
    Ein blueray laufwerk ist dafür nicht von nöten, wäre aber trotzdem schön.
    Office und internet sollte selbstverständlich sein was jedoch dazu kommt sind spieletauglichkeit wie für crysis oder c&c alarmstufe rot 3.
    Was ich NICHT tue sind programmieren oder videobearbeitung (letzteres so selten das es vernachlässigbar ist)

    - Willst du mit dem Notebook spielen? Wenn ja, welche Spiele?

    sollte geklärt sein

    - Willst du das Notebook mehrmals in der Woche mobil nutzen?

    Wieso ich überhaupt ein notebook will und keinen richtigen rechner klärt diese Frage. Würde trotz meiner anforderungen gerne mobil bleiben also zu freunden rüber gehen um da bischen zu daddeln (ich weiß mit einem lappi bzw. mit dessen lcd-display ist das zwar ein witz aber es wird/muss reichen) ohne gleich meine halbe bude hier mitzunehmen (bin nämlich net mobil) bin jetzt nicht jemand der oft auf lan-partys geht aber diese option würde ich mir gerne schon freihalten.
    Wenn ich die frage direkt beantworten sollte würde ich sagen: NEIN
    größe, gewicht, akku-laufzeit sind für mich irrelevant

    - Wie lange sollte die Akkulaufzeit im Officebetrieb bzw. beim DVD schauen sein?

    sollte auch geklärt sein

    Achja display eigenschaften ob es matt oder glänzend sein soll sind auch egal aber vorzugsweise MATT
    Festplatten größe ist auch egal, da ich sowieso das meiste auf externen platten habe.
    Beim RAM wäre ich sehr über DDR 3 froh aber bei dem budget... naja muss net sein wäre aber schön

    Ich weiß das es bei dem Budget bischen eng wird und das ist auch der grund wieso ich mich an euch wende... Will einen halbwegsvernünftigen kompromiss machen ohne gleich auf die kernpunkte wie z.b. spieletauglichkeit (zumindes für eine zeitlang) verzichten zu müssen. Vielleicht empfiehlt ihr mir doch lieber zu einem vollwertigem rechner zu greifen?? Wie ihr seht bin ich noch sehr unentschlossen zu was für einem system ich greifen soll. Hoffe ihr könnt mir da weiterhelfen.
    Hab mir bis jetzt einiges angeschaut un dabei immerwieder beim hängen geblieben:

    Produkt: ASPIRE 6930G-584G32BN

    Danke schon mal das ihr meiner wenigkeit annimmt :)
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. aTTaX

    aTTaX Forum Freak

    Dabei seit:
    06.02.2009
    Beiträge:
    115
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Heidenreichstein
    Mein Notebook:
    ASUS N50VN-FP004C
  4. #3 HappyMetaler, 21.02.2009
    Zuletzt bearbeitet: 21.02.2009
    HappyMetaler

    HappyMetaler Ultimate Member

    Dabei seit:
    03.09.2008
    Beiträge:
    2.203
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Mainfranken
    Mein Notebook:
    ASUS X72VM-7S081C
  5. grecko

    grecko Forum Newbie

    Dabei seit:
    19.02.2009
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Also nach nicht einmal einem halben tag bin ich nun zu samsung's r560 dilis geschwenkt ^^
    scheint ja alleine schon von der verarbeitung besser zu sein als der acer (wenn es stimmt was man sich hier so erzählt)
    Danke für den super tipp mit samsung...

    was haltet ihr eigentlich von der idee den laptop an einem zusätzlichem größerem moni zu betreiben. Ich mein ist klar das das beim längerem arbeiten angenehmer ist.
    Frage mich nur ob die grafikkarte bei spielen die deutlich höhere auflösung verkraften kann oder ob ich bei spielen zurück auf das display des laptops schalten muss.
    Für HD filme wird der externe monitor sicherlich deutlich besser sein...

    vielleicht ne doofe frage aber ist der dilis der einzige 15,4'' aus der r560 reihe ?? oO
    hab hier kurz was von mebugo gelesen der bischen langsamer aber mit einem 8 zellen akku deutlich länger halten soll...
    naja werde mich mal weiter hier durch lesen
    danke nochmals für de guten tipp...
    was jetzt nicht heißen soll das ich gegenüber weiteren gute anregungen verschlossen bin ^^

    MfG
    grecko
     
  6. kbon

    kbon Ultimate Member

    Dabei seit:
    08.01.2009
    Beiträge:
    1.720
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    Vaio SR21M/S > MacBook 5.1
    Ist ne gute sehr gute Idee, die ich auch oft weitergebe =)
    Für Filme natürlich sehr gut geeignet, aber auch fürs Arbeiten, Bildbearbeitung und Spielen. Eine Auflösung von 1680x1050 sollte doch auch für Spiele recht hoch sein, oder? Notfalls schraubst du die Auflösung etwas runter, musst ja nicht in FullHD spielen ;)
     
  7. #6 HappyMetaler, 21.02.2009
    Zuletzt bearbeitet: 21.02.2009
    HappyMetaler

    HappyMetaler Ultimate Member

    Dabei seit:
    03.09.2008
    Beiträge:
    2.203
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Mainfranken
    Mein Notebook:
    ASUS X72VM-7S081C
    Schlechte Idee! Das würde ich nur machen, wenn das Spiel mit den niedrigsten Details nicht läuft. Die niedrigsten Details sehen immer noch besser aus, als eine Display-Auflösung, die nicht der nativen Auflösung entspricht. Da wird das Bild unscharf/schwammig.
     
  8. grecko

    grecko Forum Newbie

    Dabei seit:
    19.02.2009
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    genau daran hab ich auch gedacht daher auch die idee das ich in diesem fall zurück auf den laptop display umschalte und da mit der geringeren auflösung arbeite/zocke...
    auch wenn ich in diesem fall die längeren reaktionszeiten in kauf nehmen muss...
     
  9. #8 HappyMetaler, 21.02.2009
    HappyMetaler

    HappyMetaler Ultimate Member

    Dabei seit:
    03.09.2008
    Beiträge:
    2.203
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Mainfranken
    Mein Notebook:
    ASUS X72VM-7S081C
    Arbeiten auf externem Monitor ist auf Dauer möglicherweise angenehmer. Spielen ist wohl auf kleinerer Auflösung (Notebookdisplay) besser.
    Drum spielen ja Profis immer noch auf Röhrenmonitor ;)
     
  10. Anzeige

    Auf der Suche nach Notebook-Zubehör?
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. kbon

    kbon Ultimate Member

    Dabei seit:
    08.01.2009
    Beiträge:
    1.720
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    Vaio SR21M/S > MacBook 5.1
    Hab auch von nem Profi gehört, dass Profis z.B. CS auf 640x480 spielen ;o Wird wohl kaum die native Auflösung sein.
    Hm,also ich finds nicht so schlimm,mich würds eher stören, wenn Crysis wie Halflife aussähe ^^ Auf der nativen Auflösung eines großen externen Monitors spielt doch eh kaum jemand aktuelle Spiele, oftmals, weils die Karte gar nicht packt (auch in Desktops). Warum also nicht auf 1280x1024 spielen
     
  12. #10 HappyMetaler, 21.02.2009
    HappyMetaler

    HappyMetaler Ultimate Member

    Dabei seit:
    03.09.2008
    Beiträge:
    2.203
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Mainfranken
    Mein Notebook:
    ASUS X72VM-7S081C
    Auf einem Röhrenmonitor ist die Auflösung egal.
    Wenn Dir so ein mieses Bild nix ausmacht, dann ist es ja für Dich OK. Ich finde da liegen Welten zwischen nativer Auflösung und anderen Auflösungen.
     
Thema:

Was passt zu mir? Kleine Kaufberatung

Die Seite wird geladen...

Was passt zu mir? Kleine Kaufberatung - Ähnliche Themen

  1. Bin Unsicher. Passt meine SSD Festplatte in diesen Laptop?

    Bin Unsicher. Passt meine SSD Festplatte in diesen Laptop?: Guten Tag, ich habe bereits recherchiert und möchte aber auf mit einem Expertenrat auf Nummer Sicher gehen. Gestern habe ich bei Ebay ein...
  2. Vaio AR Welches Display passt in vgn-ar21b

    Welches Display passt in vgn-ar21b: Hi, Welche Displays passen in das vgn-ar21b? Zudem wäre es schön wenn Ihr noch andere Laptop Modelle kennt die passende Displays verbaut haben....
  3. Passt dieses Notebook für S4 League oder Crysis 2?

    Passt dieses Notebook für S4 League oder Crysis 2?: HI, wie schon geschrieben wollte ich fragen ob dieses Notebook die Spiele S4 League und eventuel Crysis 2 schafft und noch eins. welche...
  4. Soviele Notebooks, welches passt zu mir?

    Soviele Notebooks, welches passt zu mir?: Hallo, Im November werde ich meinen ersten Laptop bekommen. Leider hab ich absolut Null Ahnung von Technik (bin froh wenn ich es schaffe den...
  5. Welches Netbook passt zu mir?

    Welches Netbook passt zu mir?: Hi, ich bin auf der Suche nach dem für mich passenden Netbook. Vor ein paar Tagen ist mein Aspire One D270 von Amazon angekommen: - Atom...