Welchen Router fürs 802.11n W-Lan?

Dieses Thema im Forum "Dell Forum" wurde erstellt von Mitro, 18.09.2007.

  1. Mitro

    Mitro Forum Newbie

    Dabei seit:
    18.09.2007
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Hey!

    Erstmal möchte ich euch ein großes Lob für eurer Forum aussprechen. Sehr gehaltvolle und vorallem nützliche Beiträge die man hier findet! :)

    Zu meinem Problem:

    Ich habe mir einen Inspiron 1520 mit der Wireless-N-Lan Karte von Intel bestellt... Nun lese ich überall, dass es bei den Routern mit dem n-Protokoll meistens auch nur mit Karten derselben Firma richtig funktioniert (Netgear, Linksys etc.) - ansonsten wird dann automatisch b oder g benutzt. Weiss jemand evtl. mit welchem Router es über n und der Intelkarte von Dell keine Probleme gibt?

    Vielen Dank im Vorraus!


    Cheers
    Mitro
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 4eversr, 18.09.2007
    4eversr

    4eversr Ultimate Member

    Dabei seit:
    26.04.2006
    Beiträge:
    2.732
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Osnabrück & Haselünne
    Mein Notebook:
    Dell Vostro 3560
    Also, ich habe gerade mal die Intel-Seite durchstöbert und bin fündig geworden:
    http://www.intel.com/network/connectivity/products/wireless/connect.htm

    Dort gibt Intel einige Hersteller von Draft-N Accesspoints an, die mit der Intel 4965AGN Wireless-Card getestet wurden und das "Connect with Intel Centrino" Logo bekommen haben.
    Also, wenn du sicher sein willst das dein WLAN funzt musst du einen Router/Accesspoint kaufen der mit dem Logo ausgezeichnet ist.


    [​IMG]
     
  4. #3 mtxcomputer, 18.09.2007
    mtxcomputer

    mtxcomputer Forum Stammgast

    Dabei seit:
    31.03.2006
    Beiträge:
    277
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Austria
    Mein Notebook:
    DELL Precision M90
    hmm, ZyXEL Router haben mich eigentlich noch nie entaeuscht..

    NBG-415N

    LG
    APZ
     
  5. ReniXs

    ReniXs Forum Master

    Dabei seit:
    30.04.2007
    Beiträge:
    579
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Baden-Württemberg
    Mein Notebook:
    Dell Inspiron 1720
    Wenn ich das richtig interpretiere sind auch Netgear Router kompatiebel (oder?)!
    Dann kann ich dir folgenden Router aus eigener Erfahrung ans Herz legen (Netgear WNR854T). Ist nicht ganz billig (bei Amazon für ca 130€ - 140€) aber das ist er mit Sicherheit wert! Ich habe ihn momentan mit einem n-Empfänger von Netgear laufen und hab so gut 150m² abgedeckt, das Signal geht durch 3 Wände, einen recht langen Flur und das Signal ist am anderen Ende noch konstant ereichbar (mit Einbußen natürlich, ist aber normal). Das Menü ist in Deutsch gehalten, beherscht eigentlich alles was man (jedenfalls ich) brauche :)

    Grüße
     
  6. mk65at

    mk65at Forum Benutzer

    Dabei seit:
    09.08.2007
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Groß-Enzersdorf
    Mein Notebook:
    Dell Precision M4300
    ich habe mir heute einen Linksys WAP4400N Accesspoint gekauft, und der war Problemlos zum Einrichten. Mein Dell Precision M4300 mit Intel Draft-N verbindet sich mit 144MBit/s.
     
  7. DTS

    DTS Forum Benutzer

    Dabei seit:
    21.09.2007
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Ich glaube das es in Chip einen artikel über die Draft-N Router gab, da wurde empfohlen noch zu warten auf die 2. Generation der Draft N Router weil die jetzigen noch nicht ausgereift sind.
     
  8. Mitro

    Mitro Forum Newbie

    Dabei seit:
    18.09.2007
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Vielen Dank für eure Antworten!

    Habe mich nun für den Netgear-Router WNR834B entschieden. Preislich erschien mir das fair und das "connect"-Zertifikat hatte er auch. :)

    Cheers
     
  9. Anzeige

    Auf der Suche nach Notebook-Zubehör?
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. #8 bigavalanche, 26.09.2007
    bigavalanche

    bigavalanche Forum Benutzer

    Dabei seit:
    01.09.2007
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
  11. R10

    R10 Ultimate Member

    Dabei seit:
    10.09.2006
    Beiträge:
    5.495
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Mein Notebook:
    Sony Vaio Z
    Also nach meinen Erfahrung baut Linksys die besten Router. Die gehen auch problemlos durch Stahlbetonwände/decken durch und bei den älteren Modellen konnte man mit alternativer Firmware noch ne Menge machen (das geht hier leider nicht / noch nicht).

    Mit diesem hier solltest du auch keinerlei Probleme haben! :)
     
Thema: Welchen Router fürs 802.11n W-Lan?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. zyxel reparaturdauer

Die Seite wird geladen...

Welchen Router fürs 802.11n W-Lan? - Ähnliche Themen

  1. Welchen ROuter fürs Notebook?

    Welchen ROuter fürs Notebook?: Hi, da am mittwoch 2 bestellte notebooks ankommen werden, mache ich mir jetzt gedanken welchen wireless router ich brauche. Ich hab gelesen,...
  2. WLAN - welchen Router

    WLAN - welchen Router: Nachdem jetzt auf meinem HP nx6325 alles läuft möchte ich mich am Wochenende aufmachen einen Wlan-Router zu kaufen, worauf muss ich achten? Als...
  3. Latitude Serie Welchen Grafiktreiber?

    Welchen Grafiktreiber?: Hallo, ich habe das Notebook Latitude E6400 und ein 32bit Betriebssystem. Meine Grafikarte ist eine nVidia Quadro NVS 160M. Ich suche dafür den...
  4. Welchen Laptop?

    Welchen Laptop?: Hey Leute, Ich bin auf der Suche nach einem günstigen Gaming Laptop. Ich habe jetzt seit gut einer Woche ganz Google durchsucht und ich habe...
  5. Welchen Gaming Laptop??

    Welchen Gaming Laptop??: Hy leute Ich will mir in nächster Zeit einen Gaming Laptop zulegen! Nein keinen Desktop... auch wenn für weniger mehr USW...... :rolleyes:...