Welcher Notebook von diesen drei?

Dieses Thema im Forum "Fragen vor dem Notebook Kauf" wurde erstellt von lalalala, 17.08.2005.

  1. #1 lalalala, 17.08.2005
    lalalala

    lalalala Forum Newbie

    Dabei seit:
    05.08.2005
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    11544

    hallo,
    ich habe mir drei Notebooks ausgesucht und würde gerne wissen welcher besser ist oder welchen ihr kaufen würdet?

    1. BenQ Joybook 5100G.G05

    Intel Pentium M Prozessor 725, 1,6GHz, 2MB 2L Cache, 512MB (256+256MB) RAM
    - 15" TFT im 4:3-Format, 1024 x 768 Pixel Auflösung, XGA-Format
    - 60GB Festplatte
    - 8x DVD +/- RW
    - ATI Radeon 9700 64MB
    - FireWire, 3x USB 2.0, VGA-out, PCMCIA Typ II, S-Video-out, Mikrophoneingang, Kopfhörerausgang
    - 56k Modem, 10/100Mbit LAN, 802.11g WLAN, 54MBit
    - ca. 5 Stunden Akkulaufzeit
    - Windows XP Home Edition
    - Maße: 328 x 266 x 32 mm
    - Gewicht: 2,7kg

    http://www.guenstiger.de/gt/main.asp?produkt=323449


    2. Acer Aspire 1690WLMi (LX.A6505.117)

    * Pentium-M 715 1.50GHz
    * 512MB (2x 256MB)
    * 60GB
    * DVD+/-RW DL
    * ATI Mobility Radeon X700 64MB
    * USB 2.0/FireWire/Modem/Gb LAN/WLAN 802.11bg
    * 4in1 Card Reader (SD/MMC/MS/MS Pro)
    * 15.4" WXGA TFT (1280x800)
    * Windows XP Home
    * Li-Ionen-Akku
    * 2.95kg
    * 24 Monate Herstellergarantie

    Preis: 920 ¤


    3. Acer TravelMate 4150LMi nV, 60GB

    • Pentium-M 715 1.50GHz
    • 512MB (2x 256MB)
    • 60GB • DVD+/-RW DL
    • NVidia GeForce Go 6200 128MB
    • USB 2.0/FireWire/Modem/LAN/WLAM 802.11bg
    • 6in1 Card Reader • 15" XGA TFT (1024x768)
    • Windows XP Home • Li-Ionen-Akku • 2.84kg
    • 24 Monate Herstellergarantie

    Preis: 926 ¤

    **********************************************

    Der BenQ hat vor einem Jahr laut "guenstiger.de" bei einigen Tests gut abgeschnitten, aber leider konnte ich die Tests nicht finden. Er hat meiner Meinung nach einen besseren Prozessor, als die anderen. Dagegen ist seine Grafikkarte nicht so gut, wie die von Aspire 1690WLMi. Ich kenne mich auch nicht besonders damit aus, also würde ich gerne eure Meinung dazu hören. Wenn jemand andere Alternativen kennt, dann postet sie bitte auch rein.

    Ich brauche das Notebook für das Studium, aber es sollte eine gute Grafikkarte haben (keine eingebaute) und Centrino sein.

    Danke für eure Hilfe im Voraus.

    Grüße
    lalalala

    P.S. kennt sich jemand mit der Firma BenQ aus? wie ist da der Service usw.

    editiert von: lalalala, 17.08.2005, 11:47 Uhr
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 timurinamanu, 17.08.2005
    timurinamanu

    timurinamanu Forum Freak

    Dabei seit:
    21.07.2005
    Beiträge:
    209
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    ERDE
    Mein Notebook:
    Samsung Serie 3 350E7C S0B
    11546

    das 3. würde ich auf gar keinen Fall kaufen wegen der grafikkarte (sie zapft bei bedarf vom arbeitsspeicher und ist nicht so gut) sonst hängts davon ab was du machen willst
    spielen dann acer
    multimedia und filmbearbeitung benq
    leider kenne ich mich mit benq nicht gut aus
    aber bei acer weiß ich das die meisen keine gute helligkeit beim display haben (bei akkubetrieb)
     
  4. #3 lalalala, 17.08.2005
    lalalala

    lalalala Forum Newbie

    Dabei seit:
    05.08.2005
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    11549

    Danke dir für die schnelle Antwort. Ich spiele sehr selten und wenn ich spiele, dann keine 3D Shooter. Also beschränkt sich meine Auswahl auf die ersten beiden Rechner.

    Ich habe mich jetzt noch weiter umgeschaut und bei BenQ gibt es noch einen weiteren Notebook aus dieser Preisklasse:

    BenQ Joybook 5100G.11

    Basiskomponenten:

    * Intel Pentium-M Dothan-735 (1,7Ghz, 2MB L2 Cache)
    * 256 + 256 MB SD266 DDR RAM(beide Bänke belegt; max. 2GB)
    * 60 GB HD in Wechselrahmen
    * 15” TFT 4:3 mit 200 cd/m² (XGA 1024 x 768)
    * DVD+/-RW
    * ATi 9700 mit 64MB

    Kommunikation:

    * 56K (RJ11)
    * Netzwerkkarte (RJ45)
    * 8200BG-chipsatz integriert; 802.11b+g
    * Infrarot

    Schnittstellen:

    * 3x USB2.0
    * Firewire (IEEE 1394)
    * PCMCIA
    * VGA out
    * Kopfhörer
    * Mikrofon
    * DC - in
    * S - Video
    * 2 x 1 Watt integrierte Stereolautsprecher

    Weitere Ausstattungsmerkmale:

    * Kartenleser 3in1: Memory Stick, Secure Digital, Multimedia Card
    * Abmessungen Notebook (LxBxT): 328 x 266 x 32 mm
    * Gewicht (ohne Zubehör): 2,7 kg

    Preis 929¤

    Ich glaube, dass es ein Nachfolger in dieser Reihe ist. Er scheint mir vom Prozessor besser zu sein, als der andere BenQ im oberen Posting. Sonst sind die Daten gleich oder?
     
  5. #4 timurinamanu, 18.08.2005
    timurinamanu

    timurinamanu Forum Freak

    Dabei seit:
    21.07.2005
    Beiträge:
    209
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    ERDE
    Mein Notebook:
    Samsung Serie 3 350E7C S0B
    11615

    Sieht gut aus ist auch besser (prozessor) als der obere. Aber wenn du eh nicht spielst wieso kaufst du nicht eines mit onboard grafikkarte die sollten billiger sein und das Akku hält auch länger
     
  6. Anzeige

    Auf der Suche nach Notebook-Zubehör?
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Welcher Notebook von diesen drei?

Die Seite wird geladen...

Welcher Notebook von diesen drei? - Ähnliche Themen

  1. Leistungsstarkes Gamer Notebook gesucht - welcher Händler?

    Leistungsstarkes Gamer Notebook gesucht - welcher Händler?: Hallo, ich hab mir hier inzwischen einige Themen durchgelesen und mich jetzt mal neu angemeldet um euer Feedback abzugreifen. (auch in anderen...
  2. welcher Notebookkühler?

    welcher Notebookkühler?: Hallo;) Da mein Notebook beim Zocken unten recht warm wird, möchte ich mir ein Coolpad fürs Notebook zulegen. Welche Modelle könntet ihr mir...
  3. welchers notebook ist besser fürs gaming?

    welchers notebook ist besser fürs gaming?: hay leute ich wollte ma fragen welches notebook besser ist für gaming(wichtig!),videobearbeitung und fotobearbeitung NB Lenovo Ideapad Y560...
  4. Subnotebook oder Netbook, welcher Prozessor?

    Subnotebook oder Netbook, welcher Prozessor?: Hi! Ich (Student) bin auch noch auf der Suche nach einem Subnotebook oder möglichst leistungsfähigem Netbook zum internet-surfen, Texte...
  5. Hilfe: Welcher notebook passt zu mir???

    Hilfe: Welcher notebook passt zu mir???: Hallo Zusammen, Ich bin Schülerin und möchte mir (endlich) einen Notebook anschaffen. Das Geld habe ich schon zusammen, da ich seit einigen...