Welcher prozessor'?

Dieses Thema im Forum "Notebook Technik" wurde erstellt von Osman, 01.06.2008.

  1. Osman

    Osman Forum Freak

    Dabei seit:
    09.02.2008
    Beiträge:
    246
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NrW
    Mein Notebook:
    HP 6720s
    HALLO,
    Ich wollte fragen welche prozessoren in meinem HP Compac 6720 s passen?
    ZUr zeit hhabe ich einen Celeron M ~1.73 GhZ.
    Danke im Vorraus
    Osman
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Heyjay

    Heyjay Forum Stammgast

    Dabei seit:
    28.05.2008
    Beiträge:
    337
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bavière
    Mein Notebook:
    hp compaq 6910p
    Schau da:
    HP Compaq 6720s Notebook PC Small & Medium Business

    Da siehst du, welche Prozessoren derzeit verbaut werden, dürfte überall das gleiche (SantaRosa, 965XXX) Mainboard drinne sein. Gehen verschiedenste C2D: T5X70, T7250ff und auch Penryns...

    Ich würde keinen Prozessortausch in Betracht ziehen. Wenn du mehr Performance, Akkulaufzeit etc. haben willst, verkauf dein Notebook in der Bucht, leg 200€ drauf und hol dir was flottes neues ;)...
     
  4. Osman

    Osman Forum Freak

    Dabei seit:
    09.02.2008
    Beiträge:
    246
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NrW
    Mein Notebook:
    HP 6720s
    Warum kein Prozzi wechesl?

    Denn hatte ich eigentlich vor :D

    Also wieviel kostet denn der günstigste Core 2 duo der bei mir rein passt?

    Danke für die ANtwort
     
  5. #4 deuterianus, 01.06.2008
    Zuletzt bearbeitet: 01.06.2008
    deuterianus

    deuterianus Ultimate Member

    Dabei seit:
    10.08.2006
    Beiträge:
    1.827
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    bor.nrw.de
    Mein Notebook:
    Dell Latitude E6400
    Weil ein einzelner Prozessor einfach zu teuer ist. Besonders bei dem Notebook.
    was auch sonst sollte der Sinn deiner Frage sein ?
    Bevor du für dein Notebook einen neuen Prozessor kaufst (wenn überhaupt), erweitere lieber mal deinen Wortschatz um das Wort "Eigeninitiative".


    MFG
     
  6. R10

    R10 Ultimate Member

    Dabei seit:
    10.09.2006
    Beiträge:
    5.495
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Mein Notebook:
    Sony Vaio Z
    Ich würde dir wenn dann folgende CPU empfehlen, da 45nm Penryn, 4MB Cache und akzeptable 2,1 GHz Taktung:

    Guckst du hier!


    Wenn du dir die übrigen C2D Mobile anschaust wirste schnell merken, dass es kaum was gutes unter 150€ gibt;)



    LG
     
  7. Osman

    Osman Forum Freak

    Dabei seit:
    09.02.2008
    Beiträge:
    246
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NrW
    Mein Notebook:
    HP 6720s
  8. R10

    R10 Ultimate Member

    Dabei seit:
    10.09.2006
    Beiträge:
    5.495
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Mein Notebook:
    Sony Vaio Z
  9. Heyjay

    Heyjay Forum Stammgast

    Dabei seit:
    28.05.2008
    Beiträge:
    337
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bavière
    Mein Notebook:
    hp compaq 6910p
    Von P/L sicherlich der Beste ;). In dieser Preisregion gibt's sonst nur Celerons. Ich wär mir an deiner Stelle aber nicht sicher, ob der T2330 vom BIOS unterstützt wird, da werksmäßig keine Pentium Dual-Core im 6720s verbaut werden. Könnte stressig werden.
    Ich weiß nicht wie alt dein Exemplar ist, aber evtl müsstest du für den T8100 auch ein BIOS-Update machen... Relativ sicher laufen T5270, T5470, T7250.

    Schau auch mal hier vorbei:
    HP 6720S CPU Upgrade möglichkeiten - Forum de Luxx
    Scheint also auch nicht ganz einfach zu sein ;).
     
  10. Anzeige

    Auf der Suche nach Notebook-Zubehör?
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 deuterianus, 01.06.2008
    deuterianus

    deuterianus Ultimate Member

    Dabei seit:
    10.08.2006
    Beiträge:
    1.827
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    bor.nrw.de
    Mein Notebook:
    Dell Latitude E6400
    Wenn ich mir die Eckdaten von meinem T2300 ansehe, ist der T2330 eine totale Verarsche. Laut Nummerierung müsste der ja eigentlich etwas besser sein.
    - weniger FSB
    - Weniger Cache
    - sogar 67 mhz weniger takt (nicht, dass irgendjemand das auch nur messen könnte, aber trotzdem ^^)

    Nur bei den Befehlssätzen hat er mehr. SSSE3, EIST, Intel 64, XD bit hat meiner nicht. Nur wird das den geringeren Cache nicht ausgleichen denke ich


    MFG
     
  12. Heyjay

    Heyjay Forum Stammgast

    Dabei seit:
    28.05.2008
    Beiträge:
    337
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bavière
    Mein Notebook:
    hp compaq 6910p
    Er ist halt jünger, schneller ist er nicht. Er heißt ja auch Pentium Dual-Core und nicht Core Duo :rolleyes:. Intel Marketing^^ Manchmal: :confused::confused::confused:
     
Thema:

Welcher prozessor'?

Die Seite wird geladen...

Welcher prozessor'? - Ähnliche Themen

  1. Welcher Internetanbieter

    Welcher Internetanbieter: Moin Leutz, Mich würde mal interessieren bei welchen Internetanbieter ihr den seit? Wer hat eurer Erfahrung nach die besten Konditionen? Das...
  2. Umstieg vom Tower auf Laptop. Welcher!?

    Umstieg vom Tower auf Laptop. Welcher!?: Erstmal Hallo an alle hier. Zu mir: Jan, 29, noch Tower nutzer. Ehemaliger extrem Zocker, extremen CS Spieler zum exzessievem MMORPG Spieler....
  3. Vaio NS Welcher CPU ?

    Welcher CPU ?: Hallo ihr lieben, bin die Manuela aus Stuttgart und brauche dringend euer hilfe !!! hoffe ihr könnt mir ein paar tipps dazu geben folgendes...
  4. welcher laptop

    welcher laptop: hallo :D Ich bin auf der Suche nach einem business notebook. Es sollte nicht über 700 Euro kosten und wird bei mir vorallem für präsentationen...
  5. Leistungsstarkes Gamer Notebook gesucht - welcher Händler?

    Leistungsstarkes Gamer Notebook gesucht - welcher Händler?: Hallo, ich hab mir hier inzwischen einige Themen durchgelesen und mich jetzt mal neu angemeldet um euer Feedback abzugreifen. (auch in anderen...