welcher Speicher für Satellite Pro A100

Dieses Thema im Forum "Toshiba Forum" wurde erstellt von stefan.iks, 23.03.2007.

  1. #1 stefan.iks, 23.03.2007
    stefan.iks

    stefan.iks Forum Benutzer

    Dabei seit:
    05.03.2007
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Hallo,

    ich möchte den RAM meines Satellite Pro A100 auf 2x1024MB aufrüsten. Zur Zeit ist 1x512MB mit 533 MHz verbaut.

    Bei Aufrüsten habe ich nun die Wahl zwischen 533MHz CL4 und 667MHz CL5. Was ist besser? Ich tendiere ja zu 667MHz, da der Prozessor auch diesen FSB hat. Müsste doch eingentlich passen, oder? Oder ist die CL wichtiger als der Takt? Versteh nicht so ganz warum Toshiba immer die Module mit 533MHz verbaut, aus Kostengründen oder unterstützt das Board etwa nicht mehr?

    mfg Stefan
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 stefan.iks, 25.03.2007
    stefan.iks

    stefan.iks Forum Benutzer

    Dabei seit:
    05.03.2007
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Kennt sich da wirklich keiner aus? Möchte nur ungern auf gut Glück bestellen. Würden die 667MHz-Module denn zur Not auch mit 533 MHz laufen, falls das Board nicht mehr unterstützt?

    mfg Stefan
     
  4. #3 Hagiman, 25.03.2007
    Hagiman

    Hagiman Forum Master

    Dabei seit:
    22.03.2006
    Beiträge:
    642
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Köln
    Mein Notebook:
    alle mögichen Porteges
    Nimm die Speicherbausteine die Preiswerter sind. Dir wird sicherlich im BIOS aufgefallen sein das es keine Einstellung für die Speicher oder die CPU gibt. Weiterhin kannst du nicht einen Speicherriegel mit 533 betreiben und den zweiten mit 667Mhz. Der 667Mhz Riegel läuft dann automatisch mit 533 damit beide Riegel syncron laufen.
     
  5. #4 stefan.iks, 25.03.2007
    stefan.iks

    stefan.iks Forum Benutzer

    Dabei seit:
    05.03.2007
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Preislich nehmen sich die beiden kaum etwas. Das man im BIOS nix einstellen kann hab ich gesehen, denke mal das wird das Board automatisch machen (wenn es den 667er unterstützt?).

    PS: Es werden zwei identische Module installiert, 2x1024MB. Jetzt ist 1x512 installiert, das fliegt dann raus.
     
  6. #5 Hagiman, 25.03.2007
    Hagiman

    Hagiman Forum Master

    Dabei seit:
    22.03.2006
    Beiträge:
    642
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Köln
    Mein Notebook:
    alle mögichen Porteges
    Nein der Multiplikator und FSB sind fest eingestellt daher bringen die 667 Module leider keine Vorteile, daher wie oben beschrieben die preiswerteren nehmen. Es gibt zwar Tools mit dehnen man Vcore, FSB, Multi usw. unter Windows in Echtzeit ändern kann, aber davor rate ich ab da das System sehr instabil wird.
     
  7. Anzeige

    Auf der Suche nach Notebook-Zubehör?
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. #6 stefan.iks, 26.03.2007
    stefan.iks

    stefan.iks Forum Benutzer

    Dabei seit:
    05.03.2007
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Naja mein FSB liegt ja schon bei 667MHz, nur ist halt vom Toshiba nur 533er-Speicher verbaut worden. Daher meine Frage, ob dann die Speicherbausteine auch mit 667MHz angesprochen werden können. Aber ich werds einfach ausprobieren, preislich ist kaum ein unterschied, nur wenn die neuen dann nur mit 533MHz laufen wärs schade drum, weil sie ne höhere CL haben. Aber ich denke Mal den Unterschied wird man eh nicht so doll merken.

    Also vielen Dank für die Antworten,

    mfg Stefan
     
  9. #7 Gerald_S, 26.03.2007
    Gerald_S

    Gerald_S Forum Freak

    Dabei seit:
    29.01.2006
    Beiträge:
    145
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Graz
    Mein Notebook:
    Toshiba A100-153
    Wenn du 533Mhz Speicher brauchst, kannst meine zwei haben - siehe Verkaufsforum
     
Thema:

welcher Speicher für Satellite Pro A100

Die Seite wird geladen...

welcher Speicher für Satellite Pro A100 - Ähnliche Themen

  1. Ram erweitern , welcher Speicher passt ?

    Ram erweitern , welcher Speicher passt ?: Huhu zusammen :D ich habe ein Notebook mit insg. jetzt 2x2Gb DDR3 Ram möchte aber auf 2x4Gb DDR3 aufrüsten . Habe mir hier par Favos...
  2. Welcher Speicher geht?

    Welcher Speicher geht?: Hallo zusammen, ja - ich schon wieder :D In meiner Bedienungsanleitung steht das ich Speicher der Sorte DDR Ram SO DIMM PC 2100 mit 133 Mhz...
  3. Welcher Speicher für Acer TravelMate 800

    Welcher Speicher für Acer TravelMate 800: Hi! Mein gutes altes Acer Travelmate 800 hat momentan 2 X 256 MB DDR SO-Dimm Riegel mit 266Mhz. Ich will die beiden nun durch 1 GB Ram ersetzen...
  4. Welcher Speicher ist der Richtige?!

    Welcher Speicher ist der Richtige?!: Hallo zusammen, ich möchte nun doch mein Sony Vaio VGN-FS115M mit 2x512MB RAM ausstatten und hätte als Hersteller Kingston ausgesucht. Das...
  5. Welcher Arbeisspeicher RAM für meinen Vaio A 215 Z

    Welcher Arbeisspeicher RAM für meinen Vaio A 215 Z: Hallo, ich würde gerne meinen Laptop aufrüsten. Welche Ram Spezifikationen muss ich dann nehmen, sind die auch kompatibel? Denke es ist ein...