Welches 17" Zoll NB soll ich nehmen

Dieses Thema im Forum "Fragen vor dem Notebook Kauf" wurde erstellt von seepferd, 18.09.2007.

  1. #1 seepferd, 18.09.2007
    seepferd

    seepferd Forum Benutzer

    Dabei seit:
    13.12.2005
    Beiträge:
    49
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    möchte ein preiswertes 17" NB mit Nvidia Grafikkarte und entweder Core- oder Turion-CPU erwerben zum max.Preis von 900 Euro

    Stehe vor einer Kaufentscheidung, habe 2 zur Auswahl:

    1) Nexoc Osiris E706 Preis: 776,- Euro
    Core Duo T2450 2x 2.00GHz • 1024MB • 120GB • DVD/CD-RW Combo oder DVD+/-RW DL • NVidia GeForce Go 7300 max.512MB shared memory • USB 2.0/Modem/LAN • 7in1 Card Reader (SD/miniSD/MMC/RS-MMC/MS/MS Pro/MS Duo) • 17" WXGA+ TFT (1440x900) • mit oder ohne Betriebssystem • Li-Ionen-Akku (6 Zellen) • 3.30kg • 24 Monate Herstellergarantie

    2) Acer Aspire 7520G-402G16Mi Preis: 879,- Euro
    AMD Turion™ 64 X2 TL-58 1,90 GHz - 2048 MB DDR2 Dual Channel - 160GB - DVD Super Multi Brenner (Double Layer) DVD DL±RW/CDRW - Nvidia GeForce 8400M G mit 256MB Videoram + bis zu 768 MB shared - 5in1 (MMC/SD/Memory Stick (Pro)/xD-Card) - 17" 1440 x 900 Pixel (WXGA+ TFT) - 3,60kg - 12/24 Monate Garantie

    Welches würdet ihr nehmen u. warum?
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. F-rouz

    F-rouz Ultimate Member

    Dabei seit:
    28.06.2006
    Beiträge:
    2.484
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bayern, Deutschland
    Mein Notebook:
    Sony Vaio VPC-Z12
    Ich würde keines von beiden nehmen...
    Wofür genau willst du die Nvidia-Grafikkarte in dem Ding haben, ganz abgesehen von: Wieso soll die Grafikkarte nur von Nvidia sein?
    Für den Fall, dass du vorhast, mit dem Notebook häufiger anspruchsvollere Spiele zu spielen, bist du in der Preisklasse insbesondere bei 17 Zoll (!) sowieso falsch.
    Willst du das Gerät hauptsächlich für Office verwenden, stellen sich die Fragen:
    Wieso 17 Zoll?
    Und: Wieso mit dedizierter (Nvidia) Grafikkarte?
     
  4. Gott

    Gott Ultimate Member

    Dabei seit:
    22.03.2005
    Beiträge:
    4.029
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Österreich
    Mein Notebook:
    Maxdata Pro 8100X
    Bei den 17" Notebooks würde ich zu den Dell, HP (nicht Pavilion) oder Samsung greifen.

    Deine ausgewählten Notebooks sind qualitativ nicht gerade hochwertig. Auch bringt dir eine DX10 Graka nicht viel, da die 8400er diese Effekte wahrscheinlich nicht darstellen kann. Hier bist du mit einem Notebook der letzten Generation und mit einer x1600 oder einer 7600 doch besser bedient.

    Eventuell bekommst du noch ein HP nx9420 (recht günstig, da "nicht" mehr aktuell).

    Wenn du ein neues aktuelles Notebook mit Spieleleistung willst, das auch eine anständige Qualtät aufweist, dann musst du mindestens 1500€ ausgeben.
     
  5. #4 seepferd, 19.09.2007
    seepferd

    seepferd Forum Benutzer

    Dabei seit:
    13.12.2005
    Beiträge:
    49
    Zustimmungen:
    0
    Weil nvidia lt. meinem Kenntnisstand unter Linux besser unterstützt wird als ATI.

    Ja genau hauptsächlich für Office, Internet, Grafikbearbeitung, Programmierung aber auch für Multimedia-Anwendungen.

    17 Zoll deshalb, weil man "einfach mehr sieht". Bei 15 oder 14 Zoll muss man die Nase direkt vor dem Display haben um vernünftig arbeiten zu können. Man sitzt den ganzen Tag in gebückter "nach-vorne-Haltung", was ich nicht so mag.
    Bei 17 Zoll kann man das Gerät auch etwas weiter entfernt stehen haben und mit Funktastatur und Maus sich bequem zurück lehnen und arbeiten. Finde ich praktisch, auch wenns mehr wiegt.
     
  6. #5 seepferd, 19.09.2007
    seepferd

    seepferd Forum Benutzer

    Dabei seit:
    13.12.2005
    Beiträge:
    49
    Zustimmungen:
    0
    Ja das wäre noch eine Überlegung Wert, obwohl es mit 1084 Euro über dem Budget ist und eine ATI X1600 drinne hat. Aber Qualität ist schon wichtig und wenn die bei diesem Gerät so viel besser ist, wäre es mir das Wert

    Hab also das NX9420 mit in die Wahl aufgenommen. Samsung sind leider teuer und Dell müsste ich mal schauen was es da so gibt.

    Gibts noch andere Vorschläge?
     
  7. Foaly

    Foaly Forum Master

    Dabei seit:
    05.01.2007
    Beiträge:
    649
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    FSC Si 1520 T5600,2GB RAM
    Ich möchte nur zu Bedenken geben dass sofern Du beabsichtigst Dein Notebook öfters mal mit Dir rumzuschleppen, Du der 17" und des damit verbundenen Gewichtes sehr schnell überdrüssig sein wirst.

    Daher meine Frage:
    Wie häufig wirst Du das Notebook mit Dir rumtragen bzw. wieviel Prozent der Zeit wird es nur zuhause auf dem Schreibtisch eingesetzt werden?
     
  8. #7 seepferd, 19.09.2007
    seepferd

    seepferd Forum Benutzer

    Dabei seit:
    13.12.2005
    Beiträge:
    49
    Zustimmungen:
    0
    Zuhause 80%, Unterwegs 20%. Dein Einwand ist berechtigt. Werde deshalb auch mal so ein 17er Gerät testweise herumtragen um zu schauen wie arg das Gewicht tatsächlich ist, 3.30 bis 3.60 kg klingt ja eigentlich nicht so arg...
     
  9. #8 F-rouz, 19.09.2007
    Zuletzt bearbeitet: 19.09.2007
    F-rouz

    F-rouz Ultimate Member

    Dabei seit:
    28.06.2006
    Beiträge:
    2.484
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bayern, Deutschland
    Mein Notebook:
    Sony Vaio VPC-Z12
    Naja, dazu kommt auch noch der Formfaktor, ein 15,4er passt normalerweise noch so in "normalgroße" Standardrucksäcke oder ähnliches (da Abmessungen vergleichbar mit Leitz-Ordner, etwas länger), bei 17" hast du da wohl schon eher Probleme...
    Im Prinzip verhält sich das wie bei Kameras: Die teure Spiegelreflex macht zwar super Bilder, immer dabei wenn man Fotos machen möchte ist trotzdem nur die Pocketcam für 300 Euro...

    Und zum Thema man sieht mehr:
    Das stimmt natürlich schon, du siehst wirklich mehr, und zwar weil mehr abgebildet ist. 15,4er bekommst du mit 1280x800, deine vorgeschlagenen Books haben 1440x900 bei 17 Zoll - da ist die DPI-Zahl nicht so gravierend unterschiedlich... sprich die Symbole etc. sind in etwa vergleichbar groß!

    In den allermeisten Fällen ist es praxistauglicher, sich ein 15,4 Zoll NB (oder sogar noch kleiner) zuzulegen, und dann einen (wirklich) großen externen TFT anzuschließen... Gerade, wenn du das NB 80% daheim verwenden willst, hast du mit einem extenen 24" TFT sicher mehr Spaß ;)
     
  10. Anzeige

    Auf der Suche nach Notebook-Zubehör?
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. Foaly

    Foaly Forum Master

    Dabei seit:
    05.01.2007
    Beiträge:
    649
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    FSC Si 1520 T5600,2GB RAM
    Also mein jetziges Notebook ist ein 12" Fujitsu Siemens mit ~2kg Gewicht (glaube 1.8).
    Mein altes ein 15" Medion mit ~3.0-3.3kg

    Hab das letzte Tage mal wieder in der Hand gehabt und war erschüttert (!) wie schwer das doch eigentlich ist. Völlig unvorstellbar für mich wie ich das früher so häufig mit mir habe rumschleppen können.

    Solltest bei nem 15.4" aber in der Tat auf eine "gescheite" GraKa achten.
    Gescheit hinsichtlich Treiber.
    Hab das unter Linux mit so einem LCD schonmal gesehen dass die Auflösung nicht richtig unterstützt wurde. Das war aber ebenfalls bei einem Medion mit einer speziell für Medion gefertigten Grafikkarte (für deren Treibersupport dann Medion verantwortlich ist - und die wollen von Linux nix wissen).

    Durch den Widescreen beim 15.4" solltest Du eigentlich genügend Platz aufm Desktop haben. Vllt. mal mit einem Notebook mit solcher Auflösung mit ner Live-DVD von einer Linux-Distribution ausprobieren wie das mitm Platz ausschaut.
    Schön wäre ja sowas wie 4 Terminals die sich nicht überlappen täten :)
     
  12. #10 seepferd, 20.09.2007
    seepferd

    seepferd Forum Benutzer

    Dabei seit:
    13.12.2005
    Beiträge:
    49
    Zustimmungen:
    0
    So jetzt hab ich mal geschaut was es am 15" Markt so gibt. Die meisten Geräte haben nur eine 1280er Auflösung. Das finde ich in jedem Fall zu wenig. Aber ich habe zwei Geräte gefunden mit einer gscheiten Auflösung!

    1) LENOVO N200 Preis 899,-

    Intel Core™ 2 Duo für Mobile T7300 2x 2,0 GHz
    1024 MB DDR2 SDRAM
    15,4" 1680 x 1050 (WSXGA+ TFT)
    Grafikkarte Nvidia GeForce 7300 Go Speicher 256 MB TurboCache™
    Kapazität 120GB Umdrehung 5400rpm
    DVD Double Layer Brenner DVD DL±RW/CDRW
    Card Reader 5in1 (MMC/SD/Memory Stick (Pro)/xD-Card)
    USB 2.0 4x
    Bluetooth
    Ethernet LAN 10 MBit/s, 100 MBit/s
    IEEE 1394 Firewire
    Wireless Lan Intel PRO/Wireless 4965AGN (802.11n, 300Mbit)
    Chipsatz SoundBlaster-Pro und MS-Sound kompatibel
    Fingerprint-Reader
    integr. Webkamera
    Garantie Bring-In 12 Monate
    Akkulaufzeit bis zu 3,0 Stunden
    Gewicht 2,8 kg


    2) MSI MEGABOOK GX610-TK5326VHP Preis: 908 Euro

    AMD Athlon 64 X2 TK-53 2x 1.7 Ghz
    2048 MB DDR2 SDRAM
    15,4" 1680 x 1050 (WSXGA+ TFT)
    Grafikkarte ATi Mobility Radeon HD 2600 Speicher 512MB: 256MB VRAM DDR3 + 256MB Hypermemory
    Kapazität 160 GB Umdrehung 5400rpm
    DVD Double Layer Brenner DVD DL±RW/CDRW
    Card Reader 3in1 (MMC/SD/Memory Stick)
    ExpressCard-Slot
    HDMI
    USB 2.0 3x
    Bluetooth
    Ethernet LAN 10 MBit/s, 100 MBit/s, 1000 Mbit/s
    IEEE 1394 Firewire
    Wireless Lan WLAN 802.11g, WLAN 802.11b, WLAN 802.11a
    Chipsatz SoundBlaster-Pro und MS-Sound kompatibel
    Besonderheit1 103 Tasten Keyboard (integrierter Nummernblock)
    Headset
    inkl. Maus
    inkl. Tasche
    integr. Webkamera
    Garantie Collect & Return Service 24 Monate
    Abmessungen 358mm x 259mm x 33 mm (mm)
    Akkulaufzeit bis zu 3,0 Stunden
    Gewicht 2,6 kg

    Tendenziell würde ich das MSI-NB bevorzugen. Es ist leichter, hat einen Nummernblock, und 24 Monate Garantie. Außerdem ist es weit besser ausgestattet.

    Welches würdet ihr jetzt nehmen?
     
Thema:

Welches 17" Zoll NB soll ich nehmen

Die Seite wird geladen...

Welches 17" Zoll NB soll ich nehmen - Ähnliche Themen

  1. Welches dieser 3 Notebooks (15 Zoll)?

    Welches dieser 3 Notebooks (15 Zoll)?: Hallo, da ich mich nicht wirklich entscheiden kann, vorab meine Anforderungen: Wie ist dein Budget? ~ 500€ Welche Displaygröße...
  2. welches Notebook 15 Zoll

    welches Notebook 15 Zoll: Hallo zusammen brauche ein neues Notebook. Hoffe das ihr mir helfen könnt? Wie ist dein Budget? Max. 500€ Welche Displaygröße bevorzugst...
  3. Welches Dell Notbook in 15Zoll?

    Welches Dell Notbook in 15Zoll?: Hallo, habe einiges interessantes hier im Forum gefunden und wollte euch dann direkt mal mit einer bestimmt nicht allzu beliebten frage nerven....
  4. Welches 13 Zoll NB?

    Welches 13 Zoll NB?: Hallo liebe Leser, ich schreibe hier im Namen einer Freundin, die sich gerne ein Notebook kaufen würde. Folgende Eckdaten:...
  5. 12 Zoll Notebook, aber welches?

    12 Zoll Notebook, aber welches?: Ich kenne mich mit notebooks nicht besonders aus, daher bitte ich euch hier im forum um hilfe. ich habe schon mehrere beiträge hier im forum und...