Welches NB bis 1100 EUR für Video- & Grafikanwendungen?

Dieses Thema im Forum "Fragen vor dem Notebook Kauf" wurde erstellt von fono, 29.07.2006.

  1. #1 fono, 29.07.2006
    Zuletzt bearbeitet: 30.07.2006
    fono

    fono Forum Newbie

    Dabei seit:
    29.07.2006
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Hallo liebe "Notebookgemeinde",

    auch von mir zuerst mal ein dickes Lob für dieses informative Forum und die vielen kompetenten Ratschläge und Erfahrungsberichte!!

    Ich stehe nun auch vor der Frage, welches Notebook ich mir kaufen soll.

    Anforderungen:

    - Haupteinsatz: Grafik-, Photo-, und Videobearbeitung, Webdesign, sowie Office-Anwendungen
    - leiser Lüfter
    - KEINE Spiele
    - max. Preis 1100,- EUR

    Habt Ihr irgendwelche konkreten Vorschläge? Hat jemand vielleicht ein Notebook in der Preisklasse und macht die gleichen Anwendungen, wie ich (Erfahrungswerte)?

    Danke für Euer Bemühen!!
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. fono

    fono Forum Newbie

    Dabei seit:
    29.07.2006
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Es gibt Neues...

    Bin jetzt auf folgende Modelle gestoßen, die in der engeren Auswahl stehen:

    Samsung R50 WVM 1730 III
    Samsung R40-T2300 Caaruza
    Samsung R50 1730

    Es gibt einige Unterschiede, die mir die Kaufentscheidung erschweren:

    Intel CoreDuo vs. Centrino
    ATI Mobility Radeon X200M vs. X700
    AC 97 Audiochip vs. HD Audio Codec
    Glare Type vs. SuperBright Glare (Was ist der Unterschied?)

    Wozu ratet Ihr mir? Wie gesacht, will hauptsächlich Grafik- & Videobearbeitung machen.
     
  4. #3 Schripsi, 30.07.2006
    Zuletzt bearbeitet: 31.07.2006
    Schripsi

    Schripsi Ultimate Member

    Dabei seit:
    07.09.2004
    Beiträge:
    6.090
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    midtownVienna.at
    Mein Notebook:
    Acer One A150X (mit UMTS)
    siehe hier

    Der X700 ist bedeutend schneller als der X200 im 3D-Spielebereich. Bei 2D-Grafikanwendungen merkst du leistungsmäßig keinen Unterschied.

    Ist das gleiche, nämlich eine glänzendes Display.

    Ich persönlich empfehle für deinen Einsatzzweck von den vorgeschlagenen Geräten das R40, da es mit dem Core-Duo-Prozessor die höchste Rechenleistung vorweist. Der Grafikchip ist für dich unbedeutend.
     
Thema:

Welches NB bis 1100 EUR für Video- & Grafikanwendungen?

Die Seite wird geladen...

Welches NB bis 1100 EUR für Video- & Grafikanwendungen? - Ähnliche Themen

  1. Vaio Z VGN-Z21mn welches Betriebssystem optimal

    VGN-Z21mn welches Betriebssystem optimal: Guten morgen ich hoffe ihr könnt mir helfen bei meinem Problem. Folgendes, ich will hier mein gutes altes teures Vaio wieder in Betrieb nehmen und...
  2. Welches Notebook für maximal 450 Euro?

    Welches Notebook für maximal 450 Euro?: Servus, könnt Ihr mir ein gutes 14 - 15 Zoll Notebook für Windows 10 Empfehlen? Das ganze sollte nicht mehr als 450 Euro kosten und natürlich...
  3. Welches Laptop für 12 Jährigen Sohn

    Welches Laptop für 12 Jährigen Sohn: Hallo ich möchte meinem Sohn 12 ein Laptop zu Weinachten kaufen das er den Umgang mit dem Computer lernt nun habe ich aber keine Erfahrungen mit...
  4. Welches Chromebook?

    Welches Chromebook?: Hallo zusammen, ich schreibe ein Buch. Mein ThinkPad T60 ist mit seiner Tastatur einfach toll, zum Schreiben aber weniger geeignet. Erstens ist...
  5. Welches Ultrabook/Tablet/Convertible für Maschinenbau Student?

    Welches Ultrabook/Tablet/Convertible für Maschinenbau Student?: Hallo liebe Community, Ich steh vor einer für mich wahnsinnig schweren entscheidung... Ich bin seit Oktober Maschinenbau Student und...