welches notebook bis 1500€?

Dieses Thema im Forum "Fragen vor dem Notebook Kauf" wurde erstellt von Pflunz, 02.11.2007.

  1. Pflunz

    Pflunz Forum Benutzer

    Dabei seit:
    02.11.2007
    Beiträge:
    40
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    dell latitude d630
    hi, ich bin auf der suche nach nem passenden laptop.

    machen will ich folgendes:

    ihn mit in die uni nehmen ;)
    zuhause an meinen tft monitor (dvi-eingang ) anschließen und als tv-ersatz benutzen
    ab und zu mal draußen im café sitzen
    viel office tippen, und viel wlan surfen ^^
    wlan wird wohl die ganze zeit an sein ^^
    vielleicht mal n cad programm oder n photo oder film bearbeiten

    haben soll er deshalb folgendes:

    13,3 - 14 " monitor
    lange akku laufzeit --> nur nen grafikchip ( z.b. x3100)
    mind. 2 GB Ram
    mind. 2 Ghz, core 2 duo
    schnelle und leise festplatte (ca 160 GB, gehen auch 120)
    gute wlan karte
    gtues display, wo man auch mal draußen arbeiten kann
    insgesamt relativ leise

    hab mir mal den dell latitude d630 angeschaut. vor allem gefällt mir da das media-bay laufwerk, also dieser media-bay akku, den man anstelle eines dvd-laufwerkes rein machen kann, da ich das dvd-laufwerk äußerst selten benutze.
    außerdem kann man dazu auch n led-display bestellen :)

    habt ihr noch andere alternativen oder was ihr euch lieber holen würdet?

    hab mir auch noch lenovo teile angeschaut, die übersteigen aber bei der konfiguration das preislimit, außerdem ist das display ganz schön kakka...

    danke schonmal
    grüße Gerald :)
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 singapore, 02.11.2007
    singapore

    singapore
    Moderator

    Dabei seit:
    27.01.2007
    Beiträge:
    7.433
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Good Old Germany ;-)
    Mein Notebook:
    IBM ThinkPad T40
    Schon mal das Dell XPS M1330 angeschaut?
    Vielleicht Macbook.

    Soweit ich mich erinnere hat das D630 leider keinen DVI Ausgang, nur über eine Dockingstation.

    Lenovo Angebot:
    https://www.lapstars.de/product_info.php?cPath=228_306&products_id=3069
    bei Bedarf RAM, Akku und Garantie upgraden

    http://geizhals.at/deutschland/a257616.html
    http://geizhals.at/deutschland/a253996.html

    (Ebenfalls DVI Problem)

    Test der letzten beiden hier:
    http://www.heise.de/kiosk/archiv/ct/07/20/136_Kraeftige_Fliegengewichte
     
  4. Pflunz

    Pflunz Forum Benutzer

    Dabei seit:
    02.11.2007
    Beiträge:
    40
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    dell latitude d630
    ja, das xps m1330 hab ich mir auch schon angeschaut, dort fehlt eben die lösung mit dem media bay akku, den ich gern hätte, da ich es keinen akku haben will der über den rand hinaus schaut ( 9 zellen)
    außer natürlich der akku hält einfach so lange, so dass ich den nicht brauch ^^
    das d630 hat nur vga-out :(

    macbook hab ich mir auch überlegt, allerdings zum tv schauen muss man da ein teil kaufen, was 250 € kostet. wohl das einzige was unter Os X funktioniert.
    hat auch nur spiegeldisplay :(

    beim lenovo wie gesagt das display problem :(
    hätte allerdings ja auch so ein wechselschacht laufwerk, oder? weil ich kann dort nichts davon finden

    das acer hat auch son spiegeldisplay :(
    hab auch gehört der service soll nicht so toll sein?!?

    aber danke schonmal :)

    gehts alles in die richtige richtung :)
     
  5. #4 singapore, 02.11.2007
    singapore

    singapore
    Moderator

    Dabei seit:
    27.01.2007
    Beiträge:
    7.433
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Good Old Germany ;-)
    Mein Notebook:
    IBM ThinkPad T40
    Da wäre ich mir nicht so sicher. Da gibt es bestimmt auch Tricks andere Hardware unter OS X zum Laufen zu bekommen.
    Bei deinem Budget könntest du fast zu diesem greifen:
    http://ok1.de/product_info.php/info/p363_ThinkPad-T61---ND113GE.html
    Soweit ich weiß haben alle Thinkpads (ohne e) den Wechselschacht, bin mir aber gerade nicht ganz sicher
    Das Display ist doch gar nicht so schlecht:
    http://www.notebookcheck.com/Test-IBM-Lenovo-Thinkpad-T61-Notebook-Update.3829.0.html

    Stimmt doch gar nicht.
    Da ist wohl was dran.
     
  6. Pflunz

    Pflunz Forum Benutzer

    Dabei seit:
    02.11.2007
    Beiträge:
    40
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    dell latitude d630
    beim acer steht aber folgendes:
    14.1" WXGA glare TFT (1280x800)
    das glare ist doch spiegel, oder? ^^
     
  7. Anzeige

    Auf der Suche nach Notebook-Zubehör?
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. #6 singapore, 02.11.2007
    singapore

    singapore
    Moderator

    Dabei seit:
    27.01.2007
    Beiträge:
    7.433
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Good Old Germany ;-)
    Mein Notebook:
    IBM ThinkPad T40
    Wenn ich bei den Shop schaue steht da nichts von glare.
    145 c’t 2007, Heft 20
     
  9. #7 king_louis, 03.11.2007
    king_louis

    king_louis Ultimate Member

    Dabei seit:
    15.03.2007
    Beiträge:
    1.508
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
Thema:

welches notebook bis 1500€?

Die Seite wird geladen...

welches notebook bis 1500€? - Ähnliche Themen

  1. Welches Notebook für maximal 450 Euro?

    Welches Notebook für maximal 450 Euro?: Servus, könnt Ihr mir ein gutes 14 - 15 Zoll Notebook für Windows 10 Empfehlen? Das ganze sollte nicht mehr als 450 Euro kosten und natürlich...
  2. Welches Acer Aspire Nitro VN7 Notebook?

    Welches Acer Aspire Nitro VN7 Notebook?: Erledigt Hat sich erledigt
  3. Welches Notebook?

    Welches Notebook?: Hallo Zusammen, ich bin auf der Suche nach einem Notebook: - Budget max 650€ - kein Student - steht zu Hause als "Desktop" und nur...
  4. Welches Gaming Notebook soll ich kaufen?

    Welches Gaming Notebook soll ich kaufen?: Ich weiß nicht weches ich kaufen soll. a) Acer Aspire V7 Nitro (999€) b) ASUS GL551JK-CN126H (1049€)
  5. Welches Notebook für Office, mehrere offene Tabs, Youtube, und Musik?

    Welches Notebook für Office, mehrere offene Tabs, Youtube, und Musik?: Hallo liebes Forenteam, hier erst mal der Fragebogen mit meinen Antworten: Wie hoch ist dein Budget? maximal 300 Euro (daher tendiere...