Welches Notebook empfehlt Ihr ?

Dieses Thema im Forum "Fragen vor dem Notebook Kauf" wurde erstellt von Stk, 23.02.2011.

  1. Stk

    Stk Forum Newbie

    Dabei seit:
    23.02.2011
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Hallo Foren-Mitglieder.

    Da mein alter PC so langsam den Geist aufgibt würde ich ihn so langsam ersetzen wollen.
    (Da mir die "Kiste" schon seit langem zu gross, klobig und zu laut ist komme ich auf ein Notebook)

    Meine Basics :
    Wie ist dein Budget?
    bis ca 700 Euro maximal ... gerne günstiger

    Welche Displaygröße bevorzugst du?
    17" wäre super (15" reicht zur Not und wegen dem Budget auch)

    Bevorzugst Du ein mattes oder ein spiegelndes Display bzw. möchtest Du das Notebook auch unter freiem Himmel nutzen?
    Sicherlich wäre eine Verwendung auch im Freien angedacht.

    Wofür soll das Notebook voraussichtlich verwendet werden?
    Office, Internet, Multimedia :Bilder, MP3, DVD, Photobearbeitung (PS2)
    (Wichtig ist wohl hierbei auch das der Rechner am Tag ca. 12-14 Stunden durch läuft (mit kleineren Pausen im StandBy/Ruhezustand))

    Willst du mit dem Notebook spielen? Wenn ja, welche Spiele mit welchen Ansprüchen an die Darstellungsqualität?
    MMORPG zB LastChaos // später Diablo3 zB. (Sollten Flüssig zu spielen sein - es müssen nicht alle Details und Effekte eingeschaltet sein)

    Willst du das Notebook häufig mobil nutzen?
    Meistens stationär - Daher ist die Akkulaufzeit nicht so ausschalggebend

    Welche Ansprüche an die Akkulaufzeit stellst du im Officebetrieb bzw. beim DVD schauen?
    Siehe 1 höher

    Bist du auf das Notebook angewiesen, d.h. benötigst du zuverlässigen Service (Vor-Ort-Service)?
    Da ich beabsichtige auch berufliches darauf zu erledigen wäre guter und schneller Service vorteilhaft (ob nun vor Ort oder PickUp oder BringIn)

    Welche Anschlüsse benötigst Du?
    USB, VGA, DVI / HDMI , LAN, eSATA(Nicht zwingend), Wlan, ein Cardreader wäre nett - aber nicht zwingens notwendig

    Wichtig ist mir des weiteren :
    64Bit Struktur (Win7 64Bit ist vorhanden daher ist ein Inst. OS nicht notwendig)
    Guter Treibersupport


    Mein bisheriges, stationäres System (welches ersetzt werden soll)
    -Phenom X3 8650
    -4 GB Ram
    -ATI 4670 HD 512MB
    -500GB HDD intern (wobei im Schnitt 120-150 GB Belegt sind)
    -Win7 64Bit

    Ich danke Euch bereits im Voraus :)
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 2k5.lexi, 23.02.2011
  4. Stk

    Stk Forum Newbie

    Dabei seit:
    23.02.2011
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Das Samsung scheint mir am syphatischsten ^^

    Beim Nachlesen stiess ich dann auf die kleineren Modelle (wegen "gern günstiger")

    Da die Technik einem ja fast immer davon läuft kann man in 2-3 Jahren beinahe ein neues Gerät anschaffen. ;)

    Was ist denn von denen zu halten ??

    Notebooks > SAMSUNG > R-, RV- und E-Serie > Samsung E257-Nano bei notebooksbilliger.de

    Notebooks > SAMSUNG > R-, RV- und E-Serie > Samsung R540 i3-350M Mellborn bei notebooksbilliger.de

    Notebooks > Gaming & Highend > TOSHIBA Satellite L650-1NC - Gamingeinsteiger bei notebooksbilliger.de
     
  5. #4 2k5.lexi, 23.02.2011
    Zuletzt bearbeitet: 23.02.2011
    2k5.lexi

    2k5.lexi Ultimate Member

    Dabei seit:
    18.09.2006
    Beiträge:
    19.542
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rhein-Main
    Mein Notebook:
    T450S
  6. Stk

    Stk Forum Newbie

    Dabei seit:
    23.02.2011
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Das ist alles schwerer als gedacht ... ich werd mich die alle nachher nochmal im Vergleich anschauen.
    Von den Grafikkarten her liegt zwar das höhere Preissegment besser - aber wenn man Kosten und Nutzen abwiegt .....

    Erst einmal Danke für die Mühe ...
    (Ich denke ich werde mich gegen Nachmittag oder Abend nochmal melden (die Arbeit ruft :( )
     
  7. #6 2k5.lexi, 23.02.2011
    2k5.lexi

    2k5.lexi Ultimate Member

    Dabei seit:
    18.09.2006
    Beiträge:
    19.542
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rhein-Main
    Mein Notebook:
    T450S
    Es ist immer eine Frage WAS man will. Ich finde es gibt durchaus einen haufen geniale alte Spiele welche man auch locker mit einer Mini/Onboard Grafikkarte spielen kann.
     
  8. #7 Stk, 23.02.2011
    Zuletzt bearbeitet: 23.02.2011
    Stk

    Stk Forum Newbie

    Dabei seit:
    23.02.2011
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    So .. die Arbeit ist getan ... und etwas schlauer bin ich, nach etwas Recherche, nun auch.

    Ich denke einen guten Kompromiss zwischen Preis und Leistung bieten diese 3 Samsung Modelle

    Produktvergleich Samsung R540, Core i3-380M 2.53GHz, 4096MB, 320GB, Radeon HD 5470 (NP-R540-JT03DE), Samsung E452 Aura i3-380M (NP-E452-JT02DE/SEG), Samsung R580 Aura i3-370M blau (NP-R580-JT03DE/SEG) | Geizhals.at Deutschland

    Wobei ich zwischen dem R540 und dem E452 den Unterschied nicht wirklich erkenne.
    Liegt es tatsächlich am dem Wörtchen "mobility" ?
    (Glare und nonGlare werden den Preisunterschied kaum rechtfertigen ?! )

    Und wenn es an dem ist : Wo ist der Unterschied bei den beiden Karten ?

    Danke im Vorfeld :)

    PS : Es geht bei den Spielen um, wie ober erwähnt um LastChaos und ggf Diablo3 (vermutlich mit ähnlichen Systemanforderungen wie Starcraft2 welches lt der Vergleichstabelle noch spielbar ist ;) )
     
  9. Anzeige

    Auf der Suche nach Notebook-Zubehör?
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. Stk

    Stk Forum Newbie

    Dabei seit:
    23.02.2011
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Hallo noch mal :D

    Hab nochmals etwas gesucht und verglichen.
    Herausgekommen sind dabei nun diese 4 Kandidaten

    Produktvergleich Samsung R540, Pentium P6100 2.00GHz, 4096MB, 320GB (NP-R540-JT04DE), Lenovo IdeaPad Z565, Phenom II X3 N830 2.10GHz, 4096MB, 500GB, Windows 7 Home Premium (M39AAGE), Samsung R540 Aura i3-350M Mellborn (NP-R540-JS02DE/SEG), Lenovo Ide

    Das Lenovo y560 mit der stärksten Grafikkarte
    Das oft gefundene Samsung R540 Aura

    Preislich drunter dann
    das Lenovo Z565 (AMD-System)
    und als Billiggerär das R540 (alte CPU ?)

    Bin gespannt welches Ihr favorisiert ...
    Fokus auf die genannten Spiele / Videos / Fotobearbeitung und OfficeZeugs ^^

    Danke Euch :)
     
  11. #9 2k5.lexi, 24.02.2011
    2k5.lexi

    2k5.lexi Ultimate Member

    Dabei seit:
    18.09.2006
    Beiträge:
    19.542
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rhein-Main
    Mein Notebook:
    T450S
    zum Daddeln eindeutig das Y560
     
Thema:

Welches Notebook empfehlt Ihr ?

Die Seite wird geladen...

Welches Notebook empfehlt Ihr ? - Ähnliche Themen

  1. Welches Notebook für maximal 450 Euro?

    Welches Notebook für maximal 450 Euro?: Servus, könnt Ihr mir ein gutes 14 - 15 Zoll Notebook für Windows 10 Empfehlen? Das ganze sollte nicht mehr als 450 Euro kosten und natürlich...
  2. Welches Acer Aspire Nitro VN7 Notebook?

    Welches Acer Aspire Nitro VN7 Notebook?: Erledigt Hat sich erledigt
  3. Welches Notebook?

    Welches Notebook?: Hallo Zusammen, ich bin auf der Suche nach einem Notebook: - Budget max 650€ - kein Student - steht zu Hause als "Desktop" und nur...
  4. Welches Gaming Notebook soll ich kaufen?

    Welches Gaming Notebook soll ich kaufen?: Ich weiß nicht weches ich kaufen soll. a) Acer Aspire V7 Nitro (999€) b) ASUS GL551JK-CN126H (1049€)
  5. Welches Notebook für Office, mehrere offene Tabs, Youtube, und Musik?

    Welches Notebook für Office, mehrere offene Tabs, Youtube, und Musik?: Hallo liebes Forenteam, hier erst mal der Fragebogen mit meinen Antworten: Wie hoch ist dein Budget? maximal 300 Euro (daher tendiere...