Welches Notebook? (Tendenz zum Acer 5920g)

Dieses Thema im Forum "Fragen vor dem Notebook Kauf" wurde erstellt von Wujekpiotr, 03.12.2007.

  1. #1 Wujekpiotr, 03.12.2007
    Wujekpiotr

    Wujekpiotr Forum Benutzer

    Dabei seit:
    03.12.2007
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Hallo ich bin absoluter Neuling im Notebook Bereich. Will mir dieses Jahr oder Anfang nächsten Jahres ein Neues kaufen. Erste Frage dazu gleich wann ist der beste zeitpunkt um ein Notebook zu kaufen? (vor Weihnachten, nach Weihnachten oder im Neuen Jahr).
    Da ich ein Desktop PC Habe brauche ich das Notebook nicht als Desktop Ersatz. Es soll aber schon ein wenig Leistung haben um auch Multimedia Anwendungen meistern zu können! Ich brauche es halt für die alltäglichen Dinge aber auch zur Fotobearbeitung zum Spielen (hauptsächlich Strategie und Rollenspiele: Herr der Ringe online,Empire Earth usw.) und für Multimediaanwendungen. Ich weiß nicht worauf man bei Notebooks achten soll, also z.B. welcher Prozessor und von welcher Marke, Welche grafik und wieviel Arbeitsspeicher, wie schnell die Festplatte sein soll, usw.
    Ah ja es soll kein 17 Zöller sein. Die sind mir zu groß.

    Ich will max 1000€ ausgeben. Ich hab ein bisschen gestöbert und den ACER 5920g gefunden. Der scheint ganz ordentlich zu sein vorallem auch wegen der Grafikkarte und der 160gb Festplatte mit 5400 U/min. Eigentlich sticht die Grafikkarte heraus. Hab viele andere Notebooks zum leichen Preis mit ähnlicher Ausstattung gesehen aber nicht mit der guten Grafik. Wolte mal hören was ihr davon haltet und ob ihr mir was anderes empfehlen könnt.
    Wenn ihr noch andere Angaben benötigt dann fragt ruhig!

    Ciao
    Piotr
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. MajQ

    MajQ Forum Freak

    Dabei seit:
    15.11.2007
    Beiträge:
    64
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wien
    Mein Notebook:
    Spiral Notebook
    ist ein gutes Book, kauf es, jetzt (sonst wartest ewig, bis du dich für eines entscheidest)! Falls du noch Unsicherheiten hast, stehen in den diversen FAQs in diesem Forum viele Details. Grundsätzlich steigt die Qualität bei Acer, und preislich ist es da meistens OK. Detailierte Vergleiche zwischen diversen Notebooks findest du auch unter: http://www.notebookcheck.com
    gruß
     
  4. #3 Alexxander, 03.12.2007
    Alexxander

    Alexxander Forum Master

    Dabei seit:
    13.06.2007
    Beiträge:
    848
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Mein Notebook:
    Vaio VGN-FZ11Z u. VGN-TX3XP/B
    Der beste Zeitpunkt, ein Notebook zu kaufen, ist immer der, wann man es benötigt. Spekulationen über den Einfluss der Wiederkehr der Geburt eines Religionsstifters sind nicht zielführend.

    Als Nachteil des von Dir ins Auge gefassten Modells wird allgemein eine sehr starke Hitzeentwicklung genannt.

    Alternative könnte das Dell Inspiron 1520 sein.

    Alexander
     
  5. Tzebi

    Tzebi Forum Freak

    Dabei seit:
    23.11.2007
    Beiträge:
    85
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    ...bis zu 50° an der unterseite ..
    bei notebookjournal.de gibts nen test dazu!!
     
  6. MajQ

    MajQ Forum Freak

    Dabei seit:
    15.11.2007
    Beiträge:
    64
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wien
    Mein Notebook:
    Spiral Notebook
    Wenn das repräsentierend für alle NB ist, dann kann man ja einfach den Besten aus den Charts von dort nehmen und erspart man sich so die vielen Meinungen und Tests, nicht? ;)

    @Thema: Temperatur und Kühlung hat seinen Preis
    Ich finde... besser ist es wenn eine halbherzige Herdplatte unter meinen Händen arbeitet als eine hochfrequente Kreissäge, die mich im Schlaf noch verfolgt. :D
     
  7. #6 Tzebi, 05.12.2007
    Zuletzt bearbeitet: 05.12.2007
    Tzebi

    Tzebi Forum Freak

    Dabei seit:
    23.11.2007
    Beiträge:
    85
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    hehe ^^
    wieder mal so ne tolle antwort...

    wenn du meinen rat befolgt hättest, und dir tests angesehen hättest, wüsstest du dass die probleme des notebooks die extreme wärme, das schwere gewicht und der fast andauernd laufende lüfter


    damit ist es auch egal, ob du ne herdplatte unter deinen händen haben willst, denn die kreissäge ist auch noch eingebaut :rolleyes: :p

    zurück zum thema:
    der acer wäre das ideale notebook für diese preisklasse / für die anforderungen, die hier immer wieder gestellt werden. kann man von temperatur absehen, lasst euch das produkt nicht von meiner meinung vermiesen :)

    mfg tzebi
     
  8. #7 2k5.lexi, 05.12.2007
    2k5.lexi

    2k5.lexi Ultimate Member

    Dabei seit:
    18.09.2006
    Beiträge:
    19.542
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rhein-Main
    Mein Notebook:
    T450S
    Bei der Preisklasse kann man doch auch ans Dell Vostro oder Inspirion denken.
     
  9. MajQ

    MajQ Forum Freak

    Dabei seit:
    15.11.2007
    Beiträge:
    64
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wien
    Mein Notebook:
    Spiral Notebook
    @tzebi: ich dachte das mit dem Lüfterlautstärke sei immer eine Glückssache bzw. subjektives Empfinden. hast aber Recht, ich hab mir den Test noch nicht durchgelesen gehabt...:D
     
  10. Anzeige

    Auf der Suche nach Notebook-Zubehör?
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 Wujekpiotr, 05.12.2007
    Wujekpiotr

    Wujekpiotr Forum Benutzer

    Dabei seit:
    03.12.2007
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Alles klar. danke für eure Einschätzungen. Habe dann noch ne Frage. Habe jetzt selber ein bisschen im Forum gestöbert und bin auf zwei weitere Rechner gestoßen die auch noch erwähnenswert wären. Da wäre zum einen der Dell Inspirion 1520 und der R70 Despina. Was haltet ihr von den beiden. Soweit ich sehen konnte sind alle drei preislich etwa gleich nur das der Despina ne schlechtere Grafikarte hat im Vergleich zu den anderen. Ich glaub der hat die 8600M GS und die anderen haben die 8600M GT.

    Ciao
    Piotr
     
  12. #10 Tzebi, 05.12.2007
    Zuletzt bearbeitet: 05.12.2007
    Tzebi

    Tzebi Forum Freak

    Dabei seit:
    23.11.2007
    Beiträge:
    85
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    dell und samsung sind sicher von der verarbeitung her top,
    näheres weiß ich auch ned drüber...google mal nach nem test

    @ MajQ:
    hehe ^^ ja kA wie der lüfter in wirklichkeit auffällt...kann man wohl immer nur sagen wenn man ein paar andere notbeooks zum vergleich mal in echt ausprobiert!
    kann mir aber schon vorstellen dass der acer nen "auffälligeren" lüfter hat,
    da der ja auch bei großer wärmeentwicklung viel zu tun hat =)

    noch was:
    erst jetzt gefunden http://www.notebookjournal.de/tests/355/3
    die modelle unterscheiden sich in der temperatur!
     
Thema:

Welches Notebook? (Tendenz zum Acer 5920g)

Die Seite wird geladen...

Welches Notebook? (Tendenz zum Acer 5920g) - Ähnliche Themen

  1. Welches Notebook für maximal 450 Euro?

    Welches Notebook für maximal 450 Euro?: Servus, könnt Ihr mir ein gutes 14 - 15 Zoll Notebook für Windows 10 Empfehlen? Das ganze sollte nicht mehr als 450 Euro kosten und natürlich...
  2. Welches Acer Aspire Nitro VN7 Notebook?

    Welches Acer Aspire Nitro VN7 Notebook?: Erledigt Hat sich erledigt
  3. Welches Notebook?

    Welches Notebook?: Hallo Zusammen, ich bin auf der Suche nach einem Notebook: - Budget max 650€ - kein Student - steht zu Hause als "Desktop" und nur...
  4. Welches Gaming Notebook soll ich kaufen?

    Welches Gaming Notebook soll ich kaufen?: Ich weiß nicht weches ich kaufen soll. a) Acer Aspire V7 Nitro (999€) b) ASUS GL551JK-CN126H (1049€)
  5. Welches Notebook für Office, mehrere offene Tabs, Youtube, und Musik?

    Welches Notebook für Office, mehrere offene Tabs, Youtube, und Musik?: Hallo liebes Forenteam, hier erst mal der Fragebogen mit meinen Antworten: Wie hoch ist dein Budget? maximal 300 Euro (daher tendiere...