Welches Notebook?

Dieses Thema im Forum "Fragen vor dem Notebook Kauf" wurde erstellt von Racer, 30.12.2008.

  1. Racer

    Racer Forum Benutzer

    Dabei seit:
    27.12.2008
    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    moin liebe user,
    ich suche einen guten laptop,
    er sollte leistungsstark sein und zuverlässig.
    ich möchte den laptop nebenbei als dj equipment nutzen und ab und zu ein paar games darauf zocken (z.b. css -> es soll kein gamer laptop werden)

    ich hatte an eine große festplatte von mind. 320 gb gedacht,
    4 gb ram,
    große akkulaufzeit,
    gute soundkarte,
    preis bis 1200 €

    dieses angebot finde ich nicht schlecht:
    Notebooks ACER TravelMate 5730G-944G32N

    was sagt ihr dazu?

    welche vorschläge habt ihr?
    danke schon mal im voraus

    mfg
    Racer
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 HappyMetaler, 30.12.2008
    HappyMetaler

    HappyMetaler Ultimate Member

    Dabei seit:
    03.09.2008
    Beiträge:
    2.203
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Mainfranken
    Mein Notebook:
    ASUS X72VM-7S081C
    Wozu? Damit noch mehr RAM ungenutzt im Notebook liegt? Mit einem 32Bit Vista hast Du eh nur 3GB zur Verfügung. D.h. Notebooks mit 3GB solltest Du nicht ausschließen. Außerdem kann man 2GB RAM günstig (*klick*) nachkaufen, den 1GB Riegel raus und den neuen rein. Fertig. Und das ohne Garantieverlust.

    Eine richtige Soundkarte bieten nur die wenigsten Notebooks. Meist ist ein onboard-Sound verbaut. Leg Dir bei Bedarf eine externe Soundkarte (*klick*) zu, wenn Dir der Kang nicht genügt.

    Acer ist nicht gerade für leise Notebooks bekannt. Wie es genau bei diesem Modell aussieht, das kann ich Dir aber nicht sagen. Die angegebene Akkulaufzeit ist mit bis zu 5 Stunden in meinen Augen unrealistisch. Nicht bei dem großen Prozessor und der Grafikkarte.
     
  4. Racer

    Racer Forum Benutzer

    Dabei seit:
    27.12.2008
    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    was könntest du mir für ein gutes laptop für meine zwecke empfehlen?
     
  5. #4 HappyMetaler, 30.12.2008
    HappyMetaler

    HappyMetaler Ultimate Member

    Dabei seit:
    03.09.2008
    Beiträge:
    2.203
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Mainfranken
    Mein Notebook:
    ASUS X72VM-7S081C
    Wenn 17" nicht zu groß ist, dann schau Dir mal die Dell Studio 17 an (*klick*). Da kannst Du Dir als Soundlösung den "Sound Blaster Audigy ADVANCED HD Audio [zuzgl. 20,00 €]" einbauen lassen. Damit wäre dann für guten Sound gesorgt. Bei den kleineren Studio 15 (15") wird der leider nicht mit angeboten. Zumindest nicht im Internet. Da bei Interesse mal bei Dell anrufen.
     
  6. Racer

    Racer Forum Benutzer

    Dabei seit:
    27.12.2008
    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    17" find ich ein bisschen zu groß für meine zwecke.
    habe an 15,4" gedacht
    gibts da keine alternative du dem dell studio 17?
    am besten mit einen sehr leistungsstarken cpu
     
  7. #6 eXcalibur, 30.12.2008
    eXcalibur

    eXcalibur Forum Master

    Dabei seit:
    25.09.2008
    Beiträge:
    540
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Sachsen && Thüringen
    Mein Notebook:
    Inspiron 9300 / Latitude E6400
    Also mal etwas zu dem von dir verlinktem Acer: nen Kumpel hat es sich vor kurzem zugelegt und ich muss sagen, für das Geld ordentliche Qualität und auch Austattung! Gut verarbeitet, bleibt auch unter Volllast (GTA 4) noch angenehm kühl und ist recht leise - das einzige, was mich etwas stört ist das Display, sehr winkelabhängig und etwas überstrahlt von der Helligkeit her. Aber sonst konnte ich bisher nichts großartig negatives feststellen - gut, hatte es ja nur paar Mal in den Händen, von daher ;)


    Grüße,
    eXcalibur
     
  8. Racer

    Racer Forum Benutzer

    Dabei seit:
    27.12.2008
    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    ja, wiegesagt - wenn jem. noch eine alternative hat wäre das top (mit leistungsstarken prozessor)
     
  9. Anzeige

    Auf der Suche nach Notebook-Zubehör?
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. #8 HappyMetaler, 30.12.2008
    HappyMetaler

    HappyMetaler Ultimate Member

    Dabei seit:
    03.09.2008
    Beiträge:
    2.203
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Mainfranken
    Mein Notebook:
    ASUS X72VM-7S081C
    Wie schon gesagt: Das Studio 15 (*klick*). Da kannst Du auch einen T9400 rein bestellen. Aber halt mit onboard-Sound. Und wenn der nicht passt eine externe Soundkarte dazu. Testbericht: *klick*
     
  11. Racer

    Racer Forum Benutzer

    Dabei seit:
    27.12.2008
    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Danke erstmal für euere Antworten :)
     
Thema:

Welches Notebook?

Die Seite wird geladen...

Welches Notebook? - Ähnliche Themen

  1. Welches Notebook für maximal 450 Euro?

    Welches Notebook für maximal 450 Euro?: Servus, könnt Ihr mir ein gutes 14 - 15 Zoll Notebook für Windows 10 Empfehlen? Das ganze sollte nicht mehr als 450 Euro kosten und natürlich...
  2. Welches Acer Aspire Nitro VN7 Notebook?

    Welches Acer Aspire Nitro VN7 Notebook?: Erledigt Hat sich erledigt
  3. Welches Notebook?

    Welches Notebook?: Hallo Zusammen, ich bin auf der Suche nach einem Notebook: - Budget max 650€ - kein Student - steht zu Hause als "Desktop" und nur...
  4. Welches Gaming Notebook soll ich kaufen?

    Welches Gaming Notebook soll ich kaufen?: Ich weiß nicht weches ich kaufen soll. a) Acer Aspire V7 Nitro (999€) b) ASUS GL551JK-CN126H (1049€)
  5. Welches Notebook für Office, mehrere offene Tabs, Youtube, und Musik?

    Welches Notebook für Office, mehrere offene Tabs, Youtube, und Musik?: Hallo liebes Forenteam, hier erst mal der Fragebogen mit meinen Antworten: Wie hoch ist dein Budget? maximal 300 Euro (daher tendiere...