Wer hat denn keine Probs mit Vista und einem neuen Notebook??

Dieses Thema im Forum "Acer Forum" wurde erstellt von Passi808, 20.01.2009.

  1. #1 Passi808, 20.01.2009
    Passi808

    Passi808 Forum Newbie

    Dabei seit:
    05.01.2009
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Hallo Freunde,

    auch ich habe einen neuen Läppi mit Vista drauf und natürlich nicht zufrieden.
    Einfach mal generell, beim lesen und suchen hier im Board und überhaupt im Netz ist es doch erschreckend, wie viele mit dem gleichen Problem ansitzen. Gibt es denn auch Leute, bei denen Vista normal und schnell läuft??

    Also ich habe einen Aspire 7530G und der braucht ohne irgend eine Software... also Rohzustand:confused:, mindestens 3 x solange zum booten wie mein schöner Alter, der jetzt leider gestorben ist. DAs kann doch nicht normal sein oder??

    lg
    passi808
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Stich

    Stich Forum Master

    Dabei seit:
    03.07.2008
    Beiträge:
    551
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Stmk
    Mein Notebook:
    Dell Precision
    Ich bin sehr zufrieden mit meinem Vista x64

    Aber ich boote auch nie, ich nutz hybrid standby
     
  4. #3 HappyMetaler, 20.01.2009
    HappyMetaler

    HappyMetaler Ultimate Member

    Dabei seit:
    03.09.2008
    Beiträge:
    2.203
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Mainfranken
    Mein Notebook:
    ASUS X72VM-7S081C
    Mein Vista ist seit SP1 schnell unterwegs. Hast Du die Windows Updates (und SP1) installiert? Sind Deine Treiber auf dem aktuellsten Stand? Hast Du mal Vista neu aufgesetzt / eine Recovery gemacht?
     
  5. Kat

    Kat Forum Freak

    Dabei seit:
    14.11.2008
    Beiträge:
    69
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    Acer Aspire 1810TZ-412G25N
    Also ich bin mit Vista auch vollends zufrieden. Bei mir läuft es flott und schnell, auch beim starten und herunterfahren. Ich kann mich nicht beklagen.
    War anfangs auch nicht so begeistert auf Vista umsteigen zu müssen, aber jetzt bin ich sehr zufrieden und habe so Features wie die Sidebar doch sehr lieb gewonnen ;)

    Viele Grüße
    Kat
     
  6. #5 Brunolp12, 20.01.2009
    Brunolp12

    Brunolp12
    Moderator

    Dabei seit:
    06.11.2006
    Beiträge:
    11.497
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Mittelfranken
    Mein Notebook:
    Thinkpad SL510 & iBrett
    wenn man Vista erstmalig auf einem frischen Rechner startet, dann brauchts anfangs immer etwas länger, u.U. gibt sich das nach einiger Zeit (hängt allerdings davon ab, was genau bei Dir konkret läuft).

    es ist "hip" auf Microsoft, das Reich des Bösen zu schimpfen. Wenn man das macht, dann ist man cool und gehört dazu. Die Realität ist: Vista ist zwar kein großer Wurf, aber die Meinungen sind vielfach Vorurteile bzw. basieren auf Halbwissen.

    Hier noch ein interessanter Artikel dazu: *klick*
     
  7. #6 SchwarzeWolke, 20.01.2009
    SchwarzeWolke

    SchwarzeWolke Ultimate Member

    Dabei seit:
    11.12.2005
    Beiträge:
    4.128
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Ich finde Vista besser als XP.

    Meine Schwester ist auch recht begeistert davon.

    Oftmals sitzen die Probleme ja VOR dem Bildschirm ;).
     
  8. #7 muskelzwerg, 20.01.2009
    muskelzwerg

    muskelzwerg Forum Freak

    Dabei seit:
    11.07.2008
    Beiträge:
    87
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Frankfurt am Main
    Mein Notebook:
    Nexoc Osiris E709 9800GTS
    Ich habe Home Premium 64bit. Es läuft sehr schnell und sehr stabil.
    Habe einige Dienste abgeschaltet und dadurch noch etwas Performance hinzugeweonnen. Und die RAM Auslasteungliegt im Schnitt bei 1,2 GB nach dem hochfahren. Das finde ich sehr gut. So habe ich noch fast 3 GB Ram für andere Anwendungen oder Spiele übrig.
     
  9. #8 Passi808, 21.01.2009
    Passi808

    Passi808 Forum Newbie

    Dabei seit:
    05.01.2009
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Also erst ma danke für Eure Meinungen.
    Gestern habe ich endlos lange nach XP Treibern für mein besagten neuen Läppi gesucht.. und ich weiß nicht ob ich alle hatte. Ich wollte es einfach mal versuchen XP drauf zu machen. Vorher dachte ich... stellste mal noch mal den Auslieferungszustand her.. mal sehen was passiert.
    Hat wesentlich länger gedauert als die beiden male zuvor. Irgendwann war er fertig und die Grafik war wirklich grauselig, war auch kein Wunder Standart Grafikadapter war installiert obwohl ich von der versteckten Partition aus installiert habe. Dann habe ich über die eRecovery Funktion oder so noch mal alle Treiber installiert... hat wieder mächtig lange gedauert. Übrigens.. die XP CD lang schon neben dem Gerät:eek:
    Der muss das gerochen haben, dass ich ihn plätten wollte-auf einem Mal läuft er erstaunlich schneller und stabiler als zuvor. Ich habe sogar schon einige Programme von mir, Grafik, Audio, Video usw. installieren können und er läuft immer noch?? Dann war es aber schon 2 Uhr und ich werde ihn heute noch mal testen. Trotzdem finde ich immer noch, dass das booten und das herunterfahren viel länger dauert als bei XP...wo ist denn da der Fortschritt??

    gruß passi808
     
  10. Anzeige

    Auf der Suche nach Notebook-Zubehör?
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 Passi808, 21.01.2009
    Passi808

    Passi808 Forum Newbie

    Dabei seit:
    05.01.2009
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    achso...
    da ich ja vor hatte XP usw... wollte ich vorher noch mal den Chipsatz auslesen. Mit Everest und auch AIDA habe ich keine Antwort bekommen. Überall steht was drin aber wenn ich auf Chipsatz klicke, bleibt alles leer? Was mache ich falsch??

    Passi808
     
  12. #10 HappyMetaler, 21.01.2009
    HappyMetaler

    HappyMetaler Ultimate Member

    Dabei seit:
    03.09.2008
    Beiträge:
    2.203
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Mainfranken
    Mein Notebook:
    ASUS X72VM-7S081C
    Der Fortschritt liegt nicht in der Boot / Shutdown Zeit ;) Und Vista hat schon ein paar Vorzüge. Vor allem das ständige Nachfragen der Benutzerkontensteuerung (UAC) stehe ich seit folgendem Erlebnis nicht mehr so kritisch gegenüber (anfänglich war ich davon etwas genervt): Mein Rechner wurde von einem Virus auf dem USB-Stick eines Bekannten verschont, da der Virus unter Vista nicht die Rechte hatte, sich auszuführen. Vista hat nachgefragt und ich hab es natürlich nicht erlaubt.

    Nochmal wegen den Boot-Zeiten: Arbeite mal eine Woche normal mit dem Rechner und fahren ihn immer richtig herunter, wenn Du mit der Arbeit fertig bist. Dann werden die Bootvorgänge bald schneller. Am Anfang optimiert Vista nämlich den Superfetch. Du kannst da auch einstellen, dass der Bootvorgang beschleunigt wird (siehe Wikipedia Link unten).

    Superfetch? -> Wikipedia *klick*
     
Thema:

Wer hat denn keine Probs mit Vista und einem neuen Notebook??

Die Seite wird geladen...

Wer hat denn keine Probs mit Vista und einem neuen Notebook?? - Ähnliche Themen

  1. Wie laut ist denn das Probook 4530s

    Wie laut ist denn das Probook 4530s: Zu dem Probook 4530s liest man widersprüchliche Meinungen was die Lautstärke des Lüfters angeht. HP ProBook 4530s B0Y11EA [i3; 4GB; 320GB;...
  2. Wieso das denn?

    Wieso das denn?: Ich habe mir gerade das Dell Alienware M17x R4 angeschaut. Am Ende stand als Preis 1276,47€ (mit i7-3610Qm GTX 660M GDDR5 2GB 6GB RAM...)...
  3. Inspirion Serie Bei 1750 mit fremd-Ladegerät dennoch den Akku laden?

    Bei 1750 mit fremd-Ladegerät dennoch den Akku laden?: Hallo, ich habe kürzlich ein Notebook gesponsort bekommen mit dem ich von zu Hause arbeiten soll. Soweit so gut. Ich hatte kein Ladegerät...
  4. SUCHE DELL WERBUNG!! Was ist denn das? Das ist mein neues Notebook!

    SUCHE DELL WERBUNG!! Was ist denn das? Das ist mein neues Notebook!: Hallo, kennt ihr noch die alte Dell Werbung? Wo der eine fragt, was ist denn das? Das ist mein neues Notebook! Und packt diesen riesen...
  5. stop.0x000000ED?was heisst denn das?

    stop.0x000000ED?was heisst denn das?: Schönen nachmittag, tja,wohl zu früh gefreut-nachdem ich das EvoN620 vom Mistplatz mit win cd neu aufgesetzt hatte,hats auch ein paar Tage toll...