werd bald irre

Dieses Thema im Forum "Dell Forum" wurde erstellt von agi2170, 10.01.2009.

  1. #1 agi2170, 10.01.2009
    Zuletzt bearbeitet: 10.01.2009
    agi2170

    agi2170 Forum Newbie

    Dabei seit:
    10.01.2009
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    DELL versteckte partition finden

    hallo zusammen
    werd bald irre hab ein dell notebook geschenkt bekommen latitude e6500
    da sind versteckte partitionen drauf jedoch find ich die nicht
    hab mir jetzt auch noch partitionsmagic gekauft weil ich im internet gelesen habe das man damit versteckte partitionen sieht und löschen kann
    aber dennoch find ich keine versteckten partitionen (sind aber hier)
    hoffe sehr man kann mir hier noch helfen
    kann es sein das ich im bios etwas ändern muss um diese partitionen zu sehen
    wäre supi klasse wenn mein hilferuf erhört würde ;-)
    danke schonmal vorab
    grüssle
    agi
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 HappyMetaler, 10.01.2009
    HappyMetaler

    HappyMetaler Ultimate Member

    Dabei seit:
    03.09.2008
    Beiträge:
    2.203
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Mainfranken
    Mein Notebook:
    ASUS X72VM-7S081C
    Warum willst Du die versteckte Partition denn überhaupt löschen? Meinst Du die Recovery Partition?

    edit: Und bei so einem tollen Titel wird dieser Thread hier schnell geschlossen. Besser nochmal ändern ;)
     
  4. #3 Brunolp12, 10.01.2009
    Brunolp12

    Brunolp12
    Moderator

    Dabei seit:
    06.11.2006
    Beiträge:
    11.497
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Mittelfranken
    Mein Notebook:
    Thinkpad SL510 & iBrett
    hmm, sieht man die nicht ganz normal unter Windows, in der Systemsteuerung Datenträgerverwaltung ?

    ansonsten kannste ja die Platte mit nem Herstellertool der HDD komplett platt machen (runterladen, CD brennen, von CD booten)

    Allerdings weiß ich nicht, warum Du das unbedingt willst. Diese Partitionen dienen ja einem Zweck und könnten Dir vielleicht nützlich sein.

    (btw. echt beschissenen Thread-Titel hast Du gewählt - da gucken bestimmt alle sofort hier rein, die sich mit der standardmäßigen Partitionierung bei Dell auskennen :rolleyes:)
     
  5. #4 HappyMetaler, 10.01.2009
    Zuletzt bearbeitet: 10.01.2009
    HappyMetaler

    HappyMetaler Ultimate Member

    Dabei seit:
    03.09.2008
    Beiträge:
    2.203
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Mainfranken
    Mein Notebook:
    ASUS X72VM-7S081C
    Doch, sieht man.
     
  6. #5 agi2170, 10.01.2009
    agi2170

    agi2170 Forum Newbie

    Dabei seit:
    10.01.2009
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    ihr habt ja recht der titel ist blöd werds gleich ändern SORRY
    und wegen der partition NEIN sie steht nicht in der datenträgerverwaltung
    und warum ich es löschen will weil ich nichts von der recovery benötige da da alles für vista ist und ich nur xp verwende deswegen wollte ich die platte löschen und neu anlegen aber wie gesagt sie ist nicht sichtbar
     
  7. #6 HappyMetaler, 10.01.2009
    HappyMetaler

    HappyMetaler Ultimate Member

    Dabei seit:
    03.09.2008
    Beiträge:
    2.203
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Mainfranken
    Mein Notebook:
    ASUS X72VM-7S081C
    Was Du in der Datenträgerverwaltung nicht siehst, das sollte eigentlich nicht da sein. Du kannst höchstens noch mit einer Linux-Live CD (d.h. einem Linux, das von CD läuft) booten und dann die Platte partitionieren/formatieren. Solche Live-CDs wären z.B. Knoppix (*klick*) oder vielleicht besser Ubuntu (*klick*). Beide Linux sind kostenlos.
    Um von der CD zu booten, muss im BIOS die richtige Bootreihenfolge (DVD-Laufwerk vor der Festplatte) eingestellt sein.
     
  8. #7 Brunolp12, 10.01.2009
    Brunolp12

    Brunolp12
    Moderator

    Dabei seit:
    06.11.2006
    Beiträge:
    11.497
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Mittelfranken
    Mein Notebook:
    Thinkpad SL510 & iBrett
    hab jetzt mal mein XP gebootet. Da sieht man die versteckte Vaio-Partition von meiner Platte in der Systemsteuerung, Datenträgerverwaltung - kein Problem :confused: !?!

    wie kommst Du darauf, daß Du von hartnäckigen Partitionen verfolgt wirst ?

    ich vermute fast ein anderes Problem ?

    vermisst Du denn Plattenplatz ?

    Du weisst schon, daß bspw. ne 160er Platte (Herstellerangabe) niemals 160 GB hat, sondern unter Windows mit ca. 149 GB angezeigt wird ?!
     
  9. Anzeige

    Auf der Suche nach Notebook-Zubehör?
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. #8 HappyMetaler, 10.01.2009
    HappyMetaler

    HappyMetaler Ultimate Member

    Dabei seit:
    03.09.2008
    Beiträge:
    2.203
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Mainfranken
    Mein Notebook:
    ASUS X72VM-7S081C
    Ich habe damit öfter mal zu tun und ich kenne kein einziges Notebook, bei dem man die versteckte Partition nicht in der Datenträgerverwaltung sieht. Ich gehe auch davon aus, dass da keine ist. Wenn das jetzt noch mit Linux bestätigt wird, dann ist da keine.
     
  11. #9 ThomasN, 10.01.2009
    ThomasN

    ThomasN Ultimate Member

    Dabei seit:
    09.12.2004
    Beiträge:
    6.868
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Sierning - Back home again ...
    Mein Notebook:
    MacBook Pro 5,5
    boote doch von der XP CD. Dann siehst alle Partitionen und kannst die auch löschen.
     
Thema:

werd bald irre

Die Seite wird geladen...

werd bald irre - Ähnliche Themen

  1. Asus N750JV NVidia GT 750M - Beim Xmedia Recode muss sie deaktiviert werden

    Asus N750JV NVidia GT 750M - Beim Xmedia Recode muss sie deaktiviert werden: Liebes Forum, ich habe ein großes Problem mit meinem Asus NotebookN750JV NVIDIA GT 750 M Windows 8.1 Pro bei Arbeiten mit den Software: Xmedia...
  2. Galaxys werden von Windows an USB-Ports plötzlich nicht mehr erkannt

    Galaxys werden von Windows an USB-Ports plötzlich nicht mehr erkannt: Hi, ich habe das mal bei Samsung allgemein gepostet, da das Problem wohl bei vielen Galaxy-Modellen vorkommt: Ich konnte jahrelang verschiedene...
  3. Vaio FW Blu-Ray Daten-Disks werden nicht mehr RICHTIG erkannt

    Blu-Ray Daten-Disks werden nicht mehr RICHTIG erkannt: Unter Windows 10 haben die VOLLEN Scheiben eine GRÖSSE von 0 Bytes - als wenn Sie immer leer waren :mad: Das Laufwerk ist ein UJ230AS - CDs und...
  4. Schwarzer Bildschirm, Maus kann aber noch bewegt werden

    Schwarzer Bildschirm, Maus kann aber noch bewegt werden: Hallo! Beim Laptop von meiner Schwester (Asus R556LD-XX478H, Windows 8.1) kam nach dem Aufklappen nur ein schwarzer Bildschirm. Die Maus kann...
  5. Welches könnte mein Neues werden ?

    Welches könnte mein Neues werden ?: Servus mal wieder Wie hoch ist dein Budget? 2000.- Kannst du Angebote für Forschung und Lehre wahrnehmen (Bist du: Schüler...