Vaio (diverse) Wichtige Frage zum Blu-ray Laufwerk

Dieses Thema im Forum "Sony VAIO Forum" wurde erstellt von Playzocker, 18.12.2010.

  1. #1 Playzocker, 18.12.2010
    Playzocker

    Playzocker Forum Benutzer

    Dabei seit:
    18.12.2010
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Zuerst ein freundliches Hallo an alle Mitglieder hier, vielleicht kann mir jemand bei der - für mich - sehr wichtigen und kaufentscheidenden Frage helfen.


    Ich möchte mir einen neuen Laptop kaufen und mit 1080p Darstellung und großem Bildschirm hat mich besonders der VPC-F11S1E/B angelacht, ein VPC-F13Z1E/B wäre auch sicherlich was Nettes, wenngleich ich einen BD Brenner nicht brauche.

    Wichtig sind mir vor allem mattes Display, großer Bildschirm und - und hier ist der springende Punkt - ein BD Laufwerk, dass sich codefree schalten lässt. Da ich sehr viele Blu-rays aus Amerika importiere lege ich großen Wert darauf, diese völlig legal erstandenen Blu-rays auch abspielen zu können.

    An der Firmware rumbasteln möchte ich mir auf keinen Fall antun (hab null Erfahrung, was sowas betrifft und entsprechend Ahnung), aber für DVD Laufwerke gabs immer so Programmchen wie DVD Genie, DVD Region X etc. Das EINE, das wohl die meisten kennen, erwähne ich aus einem bestimmten Grund nicht. Die Verwendung vom Programmen, die NUR den Region Code wegdoktorn und sich nicht (auch) am Kopierschutz zu schaffen machen ist schließlich nicht illegal.

    Bei meinem alten Laptop (IBM ThinkPad) hatte ich das Problem, ein hardwareseitig RC-geschütztes Laufwerk von Matshita eingebaut zu haben. Ein Horror, da sich dieses effektiv gegen alle RC-Eliminationsprogramme durchgesetzt hat und ich am Laptop bis heute nur RC2 DVDs schauen kann. Etwas, dass ich mir in Zukunft auf keinen Fall antun möchte.


    Lange Rede, kurzer Sinn: Welche BD Laufwerke sind in den Sony Laptops (vor allem den genannten) eingebaut, wie kann ich das herausfinden und wie kann ich VOR dem Kauf sicherstellen, dass sich der von mir erworbene Laptop garantiert codefree schalten lässt? Wenn das aktuell noch bei gar keinem Gerät geht, dann warte ich mit dem Kauf lieber noch etwas, da dieser Faktor für mich einen riesigen Teil der Kaufentscheidung ausmacht.

    Vielen Dank für eure Hilfe!
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. flompf

    flompf Forum Freak

    Dabei seit:
    07.03.2010
    Beiträge:
    134
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    Sony Vaio VPC F11M1E
    hallo
    also ich hab ein vpcf11m1e mit blu-ray-laufwerk und nutze als programm cyberlink powerdvd 9 ultra. sogar legal :)
    da kann ich den jeweiligen regionalcode einstellen, bzw. automatisch erkennen lassen.
     
  4. #3 Playzocker, 19.12.2010
    Playzocker

    Playzocker Forum Benutzer

    Dabei seit:
    18.12.2010
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Das kannst du immer - ca. 5 Mal. Wenn du die Einstellung ein paar Mal veränderst wird sie dann fixiert. Mit so einem Helferchen wird dem PowerDVD ein RC vorgespielt, den die DVD/BD eigentlich gar nicht hat. Nur gibts eben Laufwerke, bei denen das leider nicht funktioniert...
     
  5. flompf

    flompf Forum Freak

    Dabei seit:
    07.03.2010
    Beiträge:
    134
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    Sony Vaio VPC F11M1E
    wieder was gelernt...
    sorry dann kann ich dir leider auch nicht weiterhelfen
     
  6. #5 eraser4400, 20.12.2010
    eraser4400

    eraser4400 Ultimate Member

    Dabei seit:
    09.04.2009
    Beiträge:
    2.804
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    VAIO FW31M / Air 13" 2nd Gen.
    Na, blödrweise ist in den Sonys meist genau dieser hersteller verbaut: Matshita.
    (24p-Ausgabe geht soweit ich weis am Note eh nicht):(
     
  7. #6 Playzocker, 20.12.2010
    Playzocker

    Playzocker Forum Benutzer

    Dabei seit:
    18.12.2010
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Weißt du zufällig, wo ich nachschauen kann, welches Laufwerk in welchem Laptop drin ist? Eine Datenbank, welche Laufwerke hardwareseitig RC geschützt sind wäre natürlich perfekt. Vielleicht ist ja nicht mal jedes Matshita von dieser Pest befallen. :D
     
  8. #7 Mad-Dan, 21.12.2010
    Mad-Dan

    Mad-Dan Ultimate Member

    Dabei seit:
    16.02.2009
    Beiträge:
    6.762
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Irgendwo im Dänischen Wohld
    Mein Notebook:
    MacBookPro 13
    Das gibt es nicht!
    Sony oder im grunde alle anderen Hersteller nehmen eigentlich das was sie am Besten zu nem Günstigen EK bekommen können.
    Ob es jetzt LG,Optiarc oder sonst was ist spielt eigentlich keine rolle.
    Warum besorgst du dir nicht ein Externes Bluray LW aus den Staaten.
    Dann hättest du die Probs nicht.
    Und so teuer sind sie ja auch nicht unbedingt.
     
  9. Anzeige

    Auf der Suche nach Notebook-Zubehör?
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. #8 Playzocker, 25.12.2010
    Playzocker

    Playzocker Forum Benutzer

    Dabei seit:
    18.12.2010
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Da gibts 2 Hinderungsgründe:
    1) Weiter Versandweg = hohes Beschädigungsrisiko
    2) Zoll - ich hasse allein den Gedanken, da abdrücken zu müssen und für diesen "Service", den ich gar nicht will auch der Post noch Kohle nachhauen zu müssen.

    Außerdem möchte ich nicht wirklich externe Hardware mitschleppen sondern alles unter einen Hut bringen...

    Kann man eigentlich beim Hersteller anrufen und fragen, was da für Laufwerke verbaut wurden? Oder kann es sein, dass während einer Serie Geräte mit unterschiedlichen Drives ausgestattet wurden oder sind die immer gleich?
     
  11. #9 Playzocker, 25.12.2010
    Playzocker

    Playzocker Forum Benutzer

    Dabei seit:
    18.12.2010
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Alternative Lösung:

    Ich habe einen Guide gefunden, wie man PowerDVD und WinDVD austricksen kann:

    The Blu-ray Region Free Guide | Articles - Digital Digest

    Wie wäre es, wenn ich mir - würde ich ein hardwaregeschütztes Laufwerk erwischen - einfach ein externes BD Laufwerk dazu kaufe und das dann auf Code A setze. Mit den Tipps im Guide könnte ich dann immer den Player austricksen und etwaiger Hardwareschutz der Laufwerke ist egal.

    Oder ich installiere WinDVD für ein Laufwerk und PowerDVD fürs andere, bzw. greife immer nur mit einem RC auf die jeweiligen Programme zu. Könnte das funktionieren?
     
Thema: Wichtige Frage zum Blu-ray Laufwerk
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. blu ray laufwerk region free

Die Seite wird geladen...

Wichtige Frage zum Blu-ray Laufwerk - Ähnliche Themen

  1. wichtige frage: PC3-12800 und PC3-12800S? wo ist da der unterschied?

    wichtige frage: PC3-12800 und PC3-12800S? wo ist da der unterschied?: hallo! ich wollte mir einen 4 gb ram arbeitsspeicher zu meinem lenovo y580 kaufen. verbaut darin ist ein PC3-12800. kann ich auch einen...
  2. Gebrauchtes Notebook-wichtige Frage!

    Gebrauchtes Notebook-wichtige Frage!: Hallo zusammen! Ich möchte mir ein gebrauchtes Dell Notebook bei Ebay kaufen. Es ist ca. 6 Monate alt. Aus irgendwelchen Gründen möchte mir der...
  3. Experten gesucht!Hab eine wichtige Frage...

    Experten gesucht!Hab eine wichtige Frage...: Hey liebe Experten hier in der Runde:) Mein Lappi ist gestern vom Tisch gefallen und jetzt ist der Bildschirm mit Spuren versehen,an einigen...
  4. Sehr wichtige frage zur Graka

    Sehr wichtige frage zur Graka: WOllte euch fragen was für leistung diese Grafikkarte hat und wieviel Speichertakt in ihr steckt ATI Radeon HD 3200 MFG Renegade
  5. Wichtige fragen?

    Wichtige fragen?: Naben ich habe mir vor kurzen einen Laptop Gekauft nun hatte ich mir eine Windows Cd erstellen müssen weil dort kein Sata driver drauf wa damit...