Wie erstelle ich eine zweite Partition auf der Festplatte?

Dieses Thema im Forum "Sony VAIO Forum" wurde erstellt von nobody01, 23.07.2007.

  1. #1 nobody01, 23.07.2007
    nobody01

    nobody01 Forum Benutzer

    Dabei seit:
    27.06.2007
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    VAIO VGN FE41Z
    Hallo,
    ich möchte ohne großen finanziellen Aufwand also ohne Kauf eines Partitionsmanagers, bei meinem FE41Z die 200GB neu aufteilen.
    Ich habe mir Recovery-DVDs von LW C: angefertigt.
    Gibt es eine Möglichkeit, die Partition zu löschen und neu aufzuteilen?
    Gibt es Probleme, beim Zurückschreiben der Recovery-Daten auf die neu eingeteilte Platte?
    Es wird immer soviel von VAIO-spezifischen Informationen gesprochen, die auf der Platte vorhanden sein müssen.
    Vielen Dank im Voraus
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Alexxander, 23.07.2007
    Alexxander

    Alexxander Forum Master

    Dabei seit:
    13.06.2007
    Beiträge:
    848
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Mein Notebook:
    Vaio VGN-FZ11Z u. VGN-TX3XP/B
  4. #3 nobody01, 23.07.2007
    nobody01

    nobody01 Forum Benutzer

    Dabei seit:
    27.06.2007
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    VAIO VGN FE41Z

    Danke für den Tip, aber leider ist die Auswahl der neuen Größe sehr begrenzt.
    Bei mir würde C: immer noch 130 GB groß sein, ich habe aber dafür wesentlich weniger Platz geplant, aber man kann die Größe nicht frei wählen.
     
  5. #4 Alexxander, 23.07.2007
    Alexxander

    Alexxander Forum Master

    Dabei seit:
    13.06.2007
    Beiträge:
    848
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Mein Notebook:
    Vaio VGN-FZ11Z u. VGN-TX3XP/B
  6. #5 pishi12345, 23.07.2007
    pishi12345

    pishi12345 Forum Benutzer

    Dabei seit:
    27.02.2007
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Bei der Partioniesierung in Vista hängt davon ab wieviel noch auf der Festplatte frei ist ! wenn du weniger frei hast dann wird vista die partionen so auswählen dass es optimal für Vista auf C genug freie speicher bleibt!!
    am sonsten kann ich nur Partion Magic empfählen ! sehr benutzerfreundlich und einfach zu bedienen!
    viel erfolg noch damit ;)

    Ich hab bei meinem FE41Z erstmal mit vista in 2 partionen aufgeteilt jeweils 120 für C und 80 für D . dann XP darauf auf C installiert und anschliessend mit Partion Magic unter XP wieder belieg aufgeteilt.das klappt ganz gut .oder wenn du beim Vista bleiben willst mach das unter vista.
     
  7. #6 Alexxander, 24.07.2007
    Alexxander

    Alexxander Forum Master

    Dabei seit:
    13.06.2007
    Beiträge:
    848
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Mein Notebook:
    Vaio VGN-FZ11Z u. VGN-TX3XP/B
    Pm8

    Ich hatte den Threadersteller allerdings so verstanden, dass kein kostenpflichtiges Programm eingesetzt werden soll. Außerdem läuft PM8 meines Wissens nicht unter Vista.

    Alexander
     
  8. Anzeige

    Auf der Suche nach Notebook-Zubehör?
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. #7 SoldSoul, 24.07.2007
    SoldSoul

    SoldSoul Forum Master

    Dabei seit:
    24.05.2007
    Beiträge:
    828
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Salzburg - Österreich
    Mein Notebook:
    Sony VAIO
    es gibt ihr aber auch für vista...ich hab meinen auch mit PM partitioniert, is super das programm. aber bei dem der für vista geht, finde ich keine BackUp funktion mehr:(

    LG
     
  10. #8 nobody01, 24.07.2007
    nobody01

    nobody01 Forum Benutzer

    Dabei seit:
    27.06.2007
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    VAIO VGN FE41Z
    Danke für alle Tipps.

    Ich habe das Problem mit dem VAIO-Recovery-Utility gelöst.
    1. Wiederherstellungs-DVDs erzeugen
    2. Von DVD booten
    3. Tastaturbelegungsabfragen beantworten
    4. VAIO Recovery Utility auswählen und Abfragen bestätigen
    5. Auswahlpunkt "Vor der Wiederherstellung die Partitionsgröße ändern"
    6. Anleitungen befolgen, es gibt mehrere Varianten der Partionierung

    Da ich das System sowieso neu installieren wollte, passt diese Lösung sehr gut und lief auch fehlerfrei, bis jetzt (bin gerade beim Wiederherstellen der VAIO-Programme)

    Nochmals danke für Eure Hilfe.
     
Thema:

Wie erstelle ich eine zweite Partition auf der Festplatte?

Die Seite wird geladen...

Wie erstelle ich eine zweite Partition auf der Festplatte? - Ähnliche Themen

  1. Textbausteine erstellen und verwalten

    Textbausteine erstellen und verwalten: Liebe Community, kennt hier vielleicht jemand ein zuverlässiges Programm zum Erstellen und Verwalten von Textbausteinen sowie automatisierten...
  2. Wie erstelle ich eine bootfähige Win7 DVD?

    Wie erstelle ich eine bootfähige Win7 DVD?: Hallo Leute, Mein Problem: Ich habe einen Lenovo E320 Laptop bekommen. Jetzt musste ich feststellen, dass ich keine Win7 Recovery DVD...
  3. Vaio FW VAIO VGN-FW21L keine "C:-Laufwerk wiederherstellen"

    VAIO VGN-FW21L keine "C:-Laufwerk wiederherstellen": Hallo, folgendes Problem: ich starte den Vista und nach VAIO-Logo drücke ich die Taste F10, dann erscheint die "Edit Boot Options", dann...
  4. Vaio EB Kann keine Wiederherstellungs-Medien erstellen

    Kann keine Wiederherstellungs-Medien erstellen: Hallo, ich habe folgendes Problem: Hab mein Vaio zu Weihnachten bekommen und habe auch bisher nur ein paar Programme drauf, aber ich kann keine...
  5. Vaio FW VAIO kann keine Sicherheitskopie erstellen

    VAIO kann keine Sicherheitskopie erstellen: Hallo Leute, ich hab ein Problem und zwar, will ich eine neue Sicherheitskopie für meinen VAIO (VGN-FW11M) erstellen, da ich es satt habe,...