Wie formatiere ich mein i6400?

Dieses Thema im Forum "Dell Forum" wurde erstellt von silver, 16.06.2006.

  1. silver

    silver Forum Benutzer

    Dabei seit:
    06.05.2006
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg
    Mein Notebook:
    i6400
    Hallo!

    seit einigen Tagen habe ich mein i6400 hier und schnell war für mich klar, dass Windows einmal übergebügelt werden sollte! Nur: wie komm ich ins echte DOS mit echter Eingabeaufforderung?? Mein alter Rechner hat ein Diskettenlaufwerk, da war das kein Problem. Aber mit dem Notebook schaff ichs irgendwie nicht!
    Wie ich bisher vorgegangen bin:

    Win XP Pro CD eingelegt (die ist bootfähig), neu gestartet, f12 gedrückt, von CD gebootet. Dann kommt man ja auch ganz prima ins Windows-Setup, aber kommt man von dort auch irgendwie weiter zum erlösenden "C:>"? Nach einer Anleitung im Internet soll man da einfach Windows über das alte installieren, aber mit formatieren hat das ja nichts zu tun und sowas praktisches wie fdisk zum festlegen der Partitionen bleibt auch unerreicht :-(

    Wenn jemand weiter weiß würd ich mich riesig freuen, schließlich haben hier ja schon einige ihre NB-Festplatte formatiert. Wollte die sache eigentlich heute erledigt haben. Danke schonmal!!
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. silver

    silver Forum Benutzer

    Dabei seit:
    06.05.2006
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg
    Mein Notebook:
    i6400
    Ah, ok! Hab mir grad selber geholfen :)

    Lösung: im Windows-Setup mit "R" in den Reparatur-Modus gehen und dann die Windows-Installation auswählen, dann kommt man zum "C:\WINDOWS>" und kann formatieren!
     
  4. Maniac

    Maniac Forum Newbie

    Dabei seit:
    16.06.2006
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Das mit dem Setup ist schon richtig.
    Im weiteren Verlauf wirst du gefragt ob du Windows reparieren willst. Dies verneinst du.
    Dann kommt ein Punkt wo gefragt wird wo Win installiert werden soll.
    Dort kannst du dann im weiteren Verlauf auch Partitionen loeschen, anlegen und auch formatieren.

    Gruesse...
     
  5. Markus

    Markus Forum Freak

    Dabei seit:
    27.05.2006
    Beiträge:
    105
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    DELL Inspiron 9400 Superb
    Ist denn das Programm fdisk mit dabei und hast du die versteckten Partitionen sehen können? :)
    Ich plane auch demnächst mein i9400 zu formatieren. Von meinem Dimension 8400 weiß ich jedoch dass er für die SATA-Festplatte die AHCI-Treiber benötigt hat um sie zu erkennen.
    Auf der Windows-CD sind diese Treiber leider nicht drauf, mein Notebook hat eine SATA drin und kein Diskettenlaufwerk, was nun?
     
  6. #5 DellUser, 17.06.2006
    DellUser

    DellUser Forum Newbie

    Dabei seit:
    19.04.2006
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Es geht viel einfacher.
    Das System mit der WinXpCD booten. Und mit dem Setupprogramm die vorhandene(n) Partionen löschen und neu formatieren. Geht viel schneller und einfacher.
     
  7. Markus

    Markus Forum Freak

    Dabei seit:
    27.05.2006
    Beiträge:
    105
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    DELL Inspiron 9400 Superb
    Hast du denn auf diese Weise die versteckten Partitionen auch sehen können?
    Welche Art von Festplatte hast du drin, wegen SATA und AHCI-Treiber, gab es da Probleme?
     
  8. Anzeige

    Auf der Suche nach Notebook-Zubehör?
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. #7 DellUser, 17.06.2006
    DellUser

    DellUser Forum Newbie

    Dabei seit:
    19.04.2006
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Funktioniert mit der Dell XP CD ohne Probleme. Alle Treiber sind mit drin.
     
  10. Markus

    Markus Forum Freak

    Dabei seit:
    27.05.2006
    Beiträge:
    105
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    DELL Inspiron 9400 Superb
    Ahja, da hast du dann einen Vorteil, nämlich eine CD von DELL. So eine habe ich nicht für den Laptop, muss es also riskieren :)
     
Thema:

Wie formatiere ich mein i6400?

Die Seite wird geladen...

Wie formatiere ich mein i6400? - Ähnliche Themen

  1. Asus A6000 formatieren - HILFE!!!

    Asus A6000 formatieren - HILFE!!!: Hallo liebe Kenner! ich besitze ein Asus LAptop A 6000 mit Windows xp.Vorhanden sind die original recovery-cds. Nun möchte ich hier Windows 7...
  2. Festplatte richtig formatieren

    Festplatte richtig formatieren: Hallo Leute Ich will einen alten Rechner jetzt verkaufen. Vorher will ich meine ganzen Daten rüberspielen. Meine Frage: Wie formatiere ich...
  3. alte Festplatte formatieren+windows 7 löschen

    alte Festplatte formatieren+windows 7 löschen: Moin moin, ich habe mir einen neuen Laptop bestellt und möchte nun die Festplatte des alten als externe Festplatte nutzen. Wie kann ich die...
  4. notebook formatieren ohne bild

    notebook formatieren ohne bild: hallo , also ich habe einen notebook und der monitor davon ist kaputt, ich habe einen externen monitor angeschlossen, ich muss wida mal mein pc...
  5. Festplatte formatieren EEE PC 1011 PX

    Festplatte formatieren EEE PC 1011 PX: Hallo zusammen :) ich würde gerne auf meinem Netbook von Asus - genaue Bezeichnung EEE 1011 PX - die Radikalkur machen, nämlich die...