Wie lange braucht Dell von der Bestellung zur Auslieferung?

Dieses Thema im Forum "Dell Forum" wurde erstellt von scholt, 03.06.2005.

  1. scholt

    scholt Forum Freak

    Dabei seit:
    01.06.2005
    Beiträge:
    81
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    Dell Latitude D810
    5325

    Hi,

    also an alle Dell Kunden hier im Forum mich würde mal interessieren wie lange es gedauert hat von der Bestellung bei Dell bis zur Lieferung. Hab schon von extremfällen gelesen wo nach 2 Wochen erst das geld abgebucht wurde etc. (was aber auch bei neuem Modell war). In den Dell Geschäftsbestimmungen steht ausserdem das bei Bezahlung per EC Karte wegen Bonitätsprüfung bis zu 10 Tage dauern kann.

    Mich würde interessieren ob die 10 Tage "eingehalten" werden, normal deutlich drunter oder deutlich drüber liegt.

    lg
    scholt

    ps. so nebenbei .... ist dell == alienware ?

    editiert von: scholt, 15.06.2005, 12:12 Uhr
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. EnBe

    EnBe Forum Freak

    Dabei seit:
    18.05.2005
    Beiträge:
    223
    Zustimmungen:
    0
    5331

    Hab am Mittwoch vor einer Woche bestellt (bei Herrn Kopf --> Studentenrabatt). Donnerstag war Feiertag. Am Mittwoch in der Früh, also eine Woche darauf, ist erst die Rechnung gekommen von MTX, habs noch am gleichen Tag am frühen Vormittag eingezahlt und die Überweisungsbestätigung an Dell gefaxt. Freigegeben wird der Auftrag trotzdem erst, wenn MTX sagt, dass sie das Geld bekommen haben, und das haben sie anscheinend noch immer nicht, weil sonst hätte ich schon ein Mail bekommen mit einer Auftragsnummer und einem ungefähren Lieferdatum.
    Ab der Freigabe des Auftrages dauert es nocheinmal 8-10 Werktage. Im Endeffekt werden es wohl 4 Wochen gewesen sein, die ich gewartet hab, eindeutig zu lange für mich!
     
  4. scholt

    scholt Forum Freak

    Dabei seit:
    01.06.2005
    Beiträge:
    81
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    Dell Latitude D810
    5401

    ich hab ohne rabatt am mittwoch bestellt..... mit meiner internetrechnungsnummer wird immer noch kein auftrag angezeigt.... und da is ja ein link wenn nach 72 stunden immer noch nix angezeigt wird bitte hier klicken: *klick* bitte kundennummer und bestellnummer eingeben ... hä? hab ich nicht *klickzurück* ah noch ein link email an kundendienst schreiben, super service *klick* formular erscheint .....bitte nameadresseblablub .... und .... kundennummer eingeben .... -.- warum bekommt man die kundennummer denn ned gleich in der 1. email mitgeschickt.... sackzement nochma
     
  5. EnBe

    EnBe Forum Freak

    Dabei seit:
    18.05.2005
    Beiträge:
    223
    Zustimmungen:
    0
    5406

    Mit einer anonymen Seite muss ich mich zum Glück nicht herumschlagen, wenn irgendetwas nicht passt dann wende ich mich an Herrn Kopf. Von ihm bekomm ich auch meine Kundennummer, sobald der Auftrag freigegeben ist. Ich denke, dass der sehr wohl an einer schnellen Abwicklung interessiert ist, dem hab ich nämlich schon den Posteingang überschwemmt mit Frage-Emails ;-)
    Nur diese Firma, MTX, dürfte es nicht besonderes eilig haben. Die haben ja schon für die Rechnung so lange gebraucht (kann allerdings auch sein, dass da die Post Schuld war).

    Ich finde das nicht sehr human, ich bräuchte das Teil schon dringend, außerdem kann ich ich nicht gut schlafen ohne NB...

    Was hast du dir eigentlich für eines bestellt?
    Ich ein Latitude D610, 1,86, X300, 1024MBRam, 60Gb HD, BT, SXGA+, DVDRW Laufwerk. Hab mich ziemlich ausgelassen, mein Kontostand findet das gar nicht lustig, aber bei solchen Sachen kann ich mich einfach nicht zurückhalten.
     
  6. scholt

    scholt Forum Freak

    Dabei seit:
    01.06.2005
    Beiträge:
    81
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    Dell Latitude D810
    5420

    hrhr naja ich hab gedacht für 75 stecken versandkasten kann man was erwarten... mal sehen wies weitergeht...

    naja nach einem gericom und danach yakumo von vobis hab ich auch nicht an euros gespart. ( www.wie-geht.de dort im notebook forum hab ich die story gepostet wens interessiert .... ist immer noch ned abgeschlossen.... seit dem telefonanruf vor 3 wochen warte ich immer noch das ich erfahr was nu los ist )

    ich hab ein d810, 1,6 ghz, x600 128 mb, 80gb hdd, wsxga+, dvd+-rw und 512 ddr2 ram und unfallschutz.
    hätte zwar gerne mehr ram aber das wär zu teuer geworden da dell leider ganz schön viel verlangt finde ich, und 512 reichen vorerst aus. mir war halt die verarbeitung ( Dell Tri-Metal -Gehäuse ) wichtig, und großes display zum coden, sowie ne vernünftige graka zum auch mal zocken.

    geht mir genauso ohne nb doof, und dann ist am letzten wochenende auch noch mein hauptrechner "kaputt" bzw. "abgeraucht" ... und jetzt sitz ich zz immer an nem alten p3 mit ubuntu linux (*heureka*)
     
  7. EnBe

    EnBe Forum Freak

    Dabei seit:
    18.05.2005
    Beiträge:
    223
    Zustimmungen:
    0
    5429

    Bei mir ist zuerst mal das NB kaputt geworden (GraKa hat den Löffel abgegeben). Ich sitz jetzt auch an einem P3 mit Windows 98!!! Brauch meines auch hauptsächlich für Programmieren und alles was sonst noch so für die Uni anfällt (ein bisschen Multimedia usw). Hin und wieder spiel ich auch mal gerne, aber da sollte die X300 auch reichen (die Radeon9000 von meinem Acer hat mir auch gereicht)

    Freu mich schon sehr auf das Dell, hoffe nur, dass der Akku so 3 1/2 Stunden hält, das wär schon gut. Der Ram ist mit dem Studentenrabatt nicht so arg teurer, macht nicht mehr allzuviel Unterschied ob man dann selber nachrüstet, und ich wollte halt keine Schwierigkeiten haben, auch wenn man den Dell empfohlenen Ram nachrüsten darf. Besser nix riskieren, das wars mir wert.

    Na dann wünsch ich dir noch viel Glück und eine kurze Wartezeit
     
  8. scholt

    scholt Forum Freak

    Dabei seit:
    01.06.2005
    Beiträge:
    81
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    Dell Latitude D810
    5447

    dir wünsch ich auch ne kurze wartezeit :) akku wird schon was hergeben hoffentlich. ich hoffe aber mal das der "after sale" bzw "customer" support besser ist als der "before sale" oder "before customer" support *G*
     
  9. EnBe

    EnBe Forum Freak

    Dabei seit:
    18.05.2005
    Beiträge:
    223
    Zustimmungen:
    0
    5472

    Was ich bis jetzt so gehört habe, auf jeden Fall. Apropos Akku: Dell gibt, im Gegensatz zu fast allen anderen Herstellern, ein ganzes Jahr Garantie auf den Akku. Auch nicht schlecht
     
  10. Anzeige

    Auf der Suche nach Notebook-Zubehör?
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. FK

    FK Forum Newbie

    Dabei seit:
    05.06.2005
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    5479

    Hallo,
    habe am 18.05. ein Inspiron 9300 bestellt.Die Anlieferung erfolgte am 25.05..
    Habe mit Kreditkarte bezahlt. Freitag hat sich der Netzadapter verabschiedet,
    Montag im Servicecenter angerufen und am Dienstag um 11.45 wurde der neue Adapter geliefert. Was will man mehr :) .

    Gruss

    FK
     
  12. scholt

    scholt Forum Freak

    Dabei seit:
    01.06.2005
    Beiträge:
    81
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    Dell Latitude D810
    5496

    ned schlecht :D hätte auch lieber per cc gemacht aber son hohes limit hab ich dann nu leider doch ned. aber der service klingt schon mal nicht schlecht. optimal wärs natürlich wenn ich den service garnicht in anspruch nehmen müsste :D

    akku is immer sone sache... naja wird man sehen, ich freu mich schon aufs notebook :)
     
Thema: Wie lange braucht Dell von der Bestellung zur Auslieferung?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. wie lang dauert die lieferung alienware

    ,
  2. dell Auslieferung

    ,
  3. wie lange braucht dell von der bestellung zur auslieferung

Die Seite wird geladen...

Wie lange braucht Dell von der Bestellung zur Auslieferung? - Ähnliche Themen

  1. Laptop braucht so lange zum hochfahren

    Laptop braucht so lange zum hochfahren: Hallo zusammen, habe jetzt seid einiger Zeit das Problem das mein Laptop so lange braucht um hochzufahren, zum teil dauert es bis zu 10 min. Was...
  2. Vaio (diverse) Sony Vaio braucht ungewöhnlich lange bis zur Benutzung ... ?! HILFE

    Sony Vaio braucht ungewöhnlich lange bis zur Benutzung ... ?! HILFE: Hi leute, habe ein Problem mit meinem Vaio - VPCEB1M1E. Kurze Details zu meinem Notebook. Prozessor: Intel® Core™ i3-330M...
  3. Vaio FX Vaio braucht lange fürs Hochfahren

    Vaio braucht lange fürs Hochfahren: hallo ihr notebookgenies ;-)) hab seit kurzem folgendes problem mit meinem "alten herrn" sony vaio pcg fx 403. einschalten, alles ok, xp...
  4. google.de braucht lange zum Laden

    google.de braucht lange zum Laden: Hi, Ich verwende den IE 7.0. Wenn ich www.google.de aufrufen möchte dauert es ca. 25 Sekunden und auf der Suchleiste steht dann...
  5. NB braucht lange zum hochfahren

    NB braucht lange zum hochfahren: hallo zusammen.ich habe ein asus z9202.hab über msconfig schon alles mögliche abgestrichen, was man nicht braucht beim hochfahren.nur irgendwie...