Wie partitioniere ich im Nachhinein meine Festplatte ?

Dieses Thema im Forum "Samsung Forum" wurde erstellt von clanhermann, 21.07.2013.

  1. #1 clanhermann, 21.07.2013
    clanhermann

    clanhermann Forum Newbie

    Dabei seit:
    01.12.2012
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    Samsung RV720
    Hallo Zusammen,

    ich habe seit fast 3 Jarhen mein Samsung Laptop RV720.

    Auf dem Laptop befand sich von Anfang an die Partition C (mit Betriebsprogramm) und Partition D. Allerdings ist D viel viel größer als Partition C.

    Nun habe ich das Problem, dass auf Partition C der Platz immer kleiner wird.

    Nun bin ich auf die Idee gekommen, im nachhinein eine Partitionierung durchzuführen.

    Nachdem ich im Internet recherchiert hatte, fragte ich sicherheitshalber beim Samsung-Support per Chat nach. Dort sagte man mir, ich solle lieber die Finger davon lassen, da man sich hier sehr gut auskennen muss.

    Aus diesem Grund wende ich mich heute an Euch. Gibt es Programme - wenn möglich kostenlos - mit denen man die Festplatte im Nachhinein partitionieren kann, bzw. eine Möglichkeit, von D Platz wegzunehmen und C zuzuordnen ?

    Mit dem Systemprogramm "Diskpart" habe ich es schon einmal versucht. ich konnte zwar von D Platz wegnehmen, jedoch war eine Zuordnung zu C nicht möglich.

    Kann mir von Euch jemand einen Tipp geben bzw. genau sagen was ich machen muss ?

    Bin hier totaler Laie.

    Für Eure Antworten schon mal vielen Dank.

    Andreas

    PS: Ich weiss ja, dass man viele Dateien einfach auf D rüber schieben könnte, es interessiert mich aber dennoch, wie man C vergrößert
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Lyrathor, 21.07.2013
    Zuletzt bearbeitet: 21.07.2013
    Lyrathor

    Lyrathor Forum Freak

    Dabei seit:
    20.10.2010
    Beiträge:
    210
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bremerhaven
    Mein Notebook:
    acer ASPIRE 5755G
    Mit gparted (Freeware) geht das. Allerdings besteht bei solchen Vorgängen immer das Risiko, dass es das Systemlaufwerk zerlegt und dann geht nichts mehr. Also auf jeden Fall wichtige Daten vorher sichern!

    Ein HowTo in deutscher Sprache findest du im übrigen hier als pdf.

    MFG Lyrathor

    Edit schreit mich an: Das HowTo ist übrigens schon etwas älter und bezieht sich auf die Zeit als es noch keine unter Windows lauffähige gparted Version gab, mit dem aktuellen müsstest du das direkt unter Windows machen können (kann es nicht sicher sagen, da ich immer mit Acronis arbeite, dass kostet aber Geld).
     
  4. #3 shaker2310, 29.07.2013
    shaker2310

    shaker2310 Forum Benutzer

    Dabei seit:
    11.01.2013
    Beiträge:
    40
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Einfachste Variante ist einfach mit Windowsbordmitteln.
    Öffne dir in der Systemsteuerung einfach die Verwaltung>Computerverwaltung>Datenträgerverwaltung

    Hier kannst du Partitionen vergrößern und verkleinern ohne zusätzliche Software zu nutzen.
     
  5. #4 Lyrathor, 29.07.2013
    Lyrathor

    Lyrathor Forum Freak

    Dabei seit:
    20.10.2010
    Beiträge:
    210
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bremerhaven
    Mein Notebook:
    acer ASPIRE 5755G
    Das funktioniert aber nicht mit der Systempartition.
     
  6. Keylan

    Keylan Forum Stammgast

    Dabei seit:
    17.05.2009
    Beiträge:
    296
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Ich weis, es ist müssig, aber gerade wenn Leute noch keine Erfahrung haben lohnt sich hin und wieder zu Hinterfragen ob ihre bisherige Lösungsidee für das Problem überhaupt Optimal ist.

    Wie groß ist denn die C: Partition?
    Welches Betriebssystem nutzt du, und wie groß sind die Systemordner?
    (Bei Windows bitte Version XP/Vista/7/8 und als Systemordner den Windows Ordner und ProgramFiles/ProgramData)

    Ggf. ist es viel Sinnvoller einen Großteil der Daten einfach auf D: zu speichern als auf C:.
     
Thema:

Wie partitioniere ich im Nachhinein meine Festplatte ?

Die Seite wird geladen...

Wie partitioniere ich im Nachhinein meine Festplatte ? - Ähnliche Themen

  1. Festplatte Partitionieren

    Festplatte Partitionieren: Hallo an alle hier, seit ca 1 Woche bin ich glückliche Besitzer von Samsung 550P7C-S0F. Als OS ist Windows 8 OEM installiert. Bis jetzt hatte...
  2. Medion partitionieren Windows 7

    Medion partitionieren Windows 7: Hallo Freunde Ich weiß, meine Frage ist ein alter Hut. Aber irgentwie hab ich trotz ewiger Suche noch keine Antwort bekommen. Also. Mein Medion...
  3. Lenovo T60: Windows XP Pro - Festplatte partitionieren

    Lenovo T60: Windows XP Pro - Festplatte partitionieren: Hallo. Ich scheitere beim Versuch, im Zuge der Neuinstallation von Windows XP Professional, die Festplatte zu partitionieren. Während dem...
  4. Vaio F sauber partitionieren und cleanes win7

    sauber partitionieren und cleanes win7: hello, sitze gerade an meinem neuen vpcf12z1e und frage mich, wie ich.. erstens an eine saubere win7-installations-cd komme (war nicht mal...
  5. Festplatte partitionieren

    Festplatte partitionieren: hallo, ich habe mir ein Samsung NC10 Netbook gekauft, welches eine 160gb Festplatte hat. Das Gerät besitzt außerdem eine...