Wie T5600 übertakten?

Dieses Thema im Forum "Notebook Technik" wurde erstellt von Sayuuk, 27.06.2007.

  1. #1 Sayuuk, 27.06.2007
    Zuletzt bearbeitet: 27.06.2007
    Sayuuk

    Sayuuk Forum Freak

    Dabei seit:
    01.01.2007
    Beiträge:
    202
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Tübingen
    Mein Notebook:
    Thinkpad T500 2082-7SG
    Hallo Jungs,

    ich würde gerne für ein paar Spiele meinen T5600 (1,83Ghz) in unten beschriebenem Notebook etwas übertakten.

    Die Lüftung wird kein Problem sein, da achte ich schon drauf.

    Nun meine Frage:
    Da das BIOS ja ausscheidet, kommt nur "On-The-Fly"-OCen in Betracht. Welches Proggi funzt den mit dem Dell?

    gruß Stefan

    edit: Clockgen kenn ich schon vom Desktop her, aber ich weiß eben nicht, welche PLL ich nehmen soll, da die Notebook-Chipsätze nicht in der Liste sind...
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Nueguns, 27.06.2007
    Nueguns

    Nueguns Forum Stammgast

    Dabei seit:
    30.05.2007
    Beiträge:
    402
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Near Wels City OÖ
    Mein Notebook:
    HP nx6325EY343EA
    Welche Spiele meinst du?! Bei den meisten Spielen ist heute die GPU viiiiieeel wichtiger als die CPU. Außerdem würde das Übertakten der CPU dein Notebook in einen Staubsauger verwandeln,.... wobei man da noch zwischen "Saug" und "Reverse" (sprich Staub, oda in Fall deines Notebook Silizium rausblasen) unterscheiden muss. Wenn dir der Prozessor wirklich zu schwach ist, gönn deinem Book einen neuen! Kostet heute nicht mehr die Welt und ist auf jeden Fall günstiger als wenn dir der Prozessor schlimmstenfalls noch den Sockel brät.
     
  4. #3 Realsmasher, 27.06.2007
    Realsmasher

    Realsmasher Ultimate Member

    Dabei seit:
    05.07.2005
    Beiträge:
    3.739
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Deutschland
    Mein Notebook:
    Lenovo T400
    meine meinung ist ähnlich : wird für die meisten spiele nix bringen.

    nun aber @ topic :

    clockgen ist wohl die einzige möglichkeit die du hast.

    Problematisch wird das für die cpu mit sicherheit nicht, für den chipsatz eventuell schon. weiß auch nicht wie der beim 9400 gekühlt wird.

    wie auch immer : such dir am besten jemanden der das beim 9400 schon durch hat. bei einem notebook das derart oft verkauft wurde gibts da mit sicherheit infos drüber.(google sagt schon einiges, hab jetzt aber nicht genauer gekuckt)
     
  5. Sayuuk

    Sayuuk Forum Freak

    Dabei seit:
    01.01.2007
    Beiträge:
    202
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Tübingen
    Mein Notebook:
    Thinkpad T500 2082-7SG
    z.B. Supreme Commander

    Nicht die Welt is für nen Schüler immernoch zuviel ;)

    Ich mein ich weiß ja, dass da locker was drin is, und da die CPU z Zt sowieso untervoltet (1,0) läuft und laut I8KFAN die Temps vollkommen im hellgrünen Bereich sind, wollt ich's einfach mal versuchen.

    gruß Stefan
     
  6. Anzeige

    Auf der Suche nach Notebook-Zubehör?
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Wie T5600 übertakten?

Die Seite wird geladen...

Wie T5600 übertakten? - Ähnliche Themen

  1. T5600 vs T7200

    T5600 vs T7200: Gute Tag Allerseits, ich plane eine Notebook Neukauf und muss mich zwischen einem T5600 und T7200 entschieden. ICh will Hauptsächlich Internet,...
  2. Intel Core 2 Duo Mobile T5600

    Intel Core 2 Duo Mobile T5600: Verkaufe mein CPU Intel Core 2 Duo Mobile T5600 , 2x 1.83GHz, 166MHz FSB Top Zustand, geht einwandfrei.
  3. Turion 64 TL-56 1.80GHz vs. T5600 von Intel

    Turion 64 TL-56 1.80GHz vs. T5600 von Intel: hi, mich würde mal interessieren was der unterschied zwischen den beiden ist. der amd hat 1.8kHz und der Intel 1,83kHz aber welcher ist der...
  4. HP NX7400 und T5600

    HP NX7400 und T5600: Hallo Ich hatte mit vor ca 2 Wochen das HP NX7400 mit Celeron M430 gekauft. Jezt habe ich einen Intel Pentium T5600 1,83GHZ eingeaut, läuft...
  5. Neues ASUS-Modell: ASUS F3JM-AP013H T5600 Core 2 Duo-2048MB-120-D-Home

    Neues ASUS-Modell: ASUS F3JM-AP013H T5600 Core 2 Duo-2048MB-120-D-Home: Moin, ich wunderte mich schon, daß viele ASUS-Modelle heute einem Preissturz unterlagen (ca. 50 Eu). Es ist ein neues Modell raus: ASUS...