Wiederherstellung bei Vaios

Dieses Thema im Forum "Sony VAIO Forum" wurde erstellt von Koarl1987, 10.09.2007.

  1. #1 Koarl1987, 10.09.2007
    Koarl1987

    Koarl1987 Forum Benutzer

    Dabei seit:
    31.05.2007
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    Sony Vaio VGN-CR11Z/R
    Früher hab ich immer 2 Partitionen gehabt, eine mit dem System und allen Programmen, die andere mit allen Daten. So musste ich nie alle Daten sichern,w enn ich Windows neu aufsetzte. Bei der Vaio-Wiederherstellung gibt es ja keine Windows-CD, sondern das ursprüngliche System wird wiederhergestellt. Somit hat ja ein System mit 2 Partitionen keinen Sinn, da ja die 2te sowieso gelöscht wird bei der Wiederherstellung, oder hab ich da was falsch verstanden?
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Thorsten, 10.09.2007
    Thorsten

    Thorsten Ultimate Member

    Dabei seit:
    21.08.2005
    Beiträge:
    6.491
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    Sony Vaio FS285M
    Hallo,

    die letzte Wiederherstellung meines Vaios liegt schon ein wenig zurück.
    Soweit ich aber weiß, kannst du auswählen ob nur C:\ oder auch D:\ recovert wird.

    Thorsten
     
  4. #3 Koarl1987, 10.09.2007
    Koarl1987

    Koarl1987 Forum Benutzer

    Dabei seit:
    31.05.2007
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    Sony Vaio VGN-CR11Z/R
    Danke, wie ist das eigentlich mit dem Erstellen von Partitionen unter Vista, geht das so einfach?

    Am Anfang ist ja nur eine Partition drauf und ich hab gelesen, dass das Erstellen und Ändern von Partitionen unter Vista eine eigene Wissenschaft ist
     
  5. #4 Closertogod, 10.09.2007
    Closertogod

    Closertogod Ultimate Member

    Dabei seit:
    24.12.2006
    Beiträge:
    1.667
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    Sony AR31S; TZ31VN, Z4X Spezi
    Bei Vistageräten gibt es standardmässig nur noch C da musste dir das D selber anlegen. Aber das geht mit Vista ja besser als mit XP.

    Dann beim recovern nur noch c recovern und es ist wieder wie früher.
     
  6. #5 Koarl1987, 10.09.2007
    Zuletzt bearbeitet: 10.09.2007
    Koarl1987

    Koarl1987 Forum Benutzer

    Dabei seit:
    31.05.2007
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    Sony Vaio VGN-CR11Z/R
    Inwiefern geht das Anlegen einer D-Partition leichter bei Vista, tut mir leid bin leider noch ein ziemlicher Vista Noob ;)

    EDIT: Und soll ich da zuerst partionieren oder die Recovery Disks erzeugen?

    Ok, das mit dem Partitionieren hab ich mittlerweile gefunden, nun würde ich nur noch gerne wissen, ob es gescheiter ist zuerst zu partitionieren oder die Disks zu erstellen
     
  7. #6 Thorsten, 10.09.2007
    Thorsten

    Thorsten Ultimate Member

    Dabei seit:
    21.08.2005
    Beiträge:
    6.491
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    Sony Vaio FS285M
    Hallo,

    das Anlegen weiterer Partitionen findest du unter der Datenträgerverwaltung.

    Thorsten
     
  8. #7 Koarl1987, 10.09.2007
    Zuletzt bearbeitet: 10.09.2007
    Koarl1987

    Koarl1987 Forum Benutzer

    Dabei seit:
    31.05.2007
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    Sony Vaio VGN-CR11Z/R
    Danke, aber muss ich zuerst partitionieren oder Disks erstellen?

    EDIT: Muss ich eigentlich etwas besonderes mit dem Akku beim ersten Start machen, punkto Ladung/Entladung?
     
  9. #8 DeltaFox, 10.09.2007
    DeltaFox

    DeltaFox Ultimate Member

    Dabei seit:
    07.09.2004
    Beiträge:
    2.809
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Graz / Austria
    Mein Notebook:
    Sony Vaio FZ11S
    welche disks? die recovery disks? die solltst auf jeden fall vorher erstellen
     
  10. Anzeige

    Auf der Suche nach Notebook-Zubehör?
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 Koarl1987, 10.09.2007
    Koarl1987

    Koarl1987 Forum Benutzer

    Dabei seit:
    31.05.2007
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    Sony Vaio VGN-CR11Z/R
    Ja genau die hab ich gemeint, danke, jetzt bleibt nur noch die Frage mit dem Akku, dann bin ich wunschlos glücklich

    Weil bei manchen Herstellern muss man den Akku ja kalibrieren usw.
     
  12. #10 Closertogod, 10.09.2007
    Closertogod

    Closertogod Ultimate Member

    Dabei seit:
    24.12.2006
    Beiträge:
    1.667
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    Sony AR31S; TZ31VN, Z4X Spezi
    Lad den Akku beim ersten mal ausgiebig voll und dann regelmässig benutzen bis er fast leer ist und dann wieder laden. Dann haste langfristig am Meisten von deinem Akku.
     
Thema:

Wiederherstellung bei Vaios

Die Seite wird geladen...

Wiederherstellung bei Vaios - Ähnliche Themen

  1. Systemwiederherstellungspunkt oder eine andere Alternative ?

    Systemwiederherstellungspunkt oder eine andere Alternative ?: Hallo Freunde Bald habe ich meinen neuen Laptop. Was kann ich tun um den Laptop, wenn er wieder mal nach 1 Jahr voller Viren und Unnötigen...
  2. Vaio NW Wiederherstellung

    Wiederherstellung: Moinsen meine Freunde, ich will meinen Vaio VGN-NW11S auf Werkseinstellungen zurücksetzen. Da schaut man natürlich in erster Linie im Handbuch...
  3. Vaio F VPCF13Z1E/ USB-Anschlüsse defekt - Wiederherstellungsmedien auf USB erstellem

    VPCF13Z1E/ USB-Anschlüsse defekt - Wiederherstellungsmedien auf USB erstellem: Hallo zusammen, da sich die 2 USB-Anschlüsse auf der rechten Gehäuseseite langsam verabschieden und fast keine Geräte mehr erkennen (inkl....
  4. Vaio S Systemwiederherstellung

    Systemwiederherstellung: Hallo alle zusammen, da ich im Moment nicht mehr in der Lage bin mein Notebook zu starten, muss ich jetzt in Erwägung zu ziehen in zu...
  5. Acer eRecovery direkt von der Wiederherstellungspartition starten, ist das möglich?

    Acer eRecovery direkt von der Wiederherstellungspartition starten, ist das möglich?: Hallo liebe Windows 7 Freunde und ACER Nutzer. Ich habe folgendes anliegen: In meinem (neue gekauften gebrauchten) Acer Extensa 5635ZG ist...