Wiederholungstäterin sucht neuen Laptop

Dieses Thema im Forum "Fragen vor dem Notebook Kauf" wurde erstellt von petra74, 23.11.2011.

  1. #1 petra74, 23.11.2011
    petra74

    petra74 Forum Benutzer

    Dabei seit:
    23.11.2011
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    HP NX6325
    Hallo Ihr Lieben,

    vor gut 5 Jahren habe ich schon mal ein durch Eurer Forum gearbeitet um mir die Entscheidung für einen Laptop zu erleichtern. Damals wurde es ein Hp nx 6325 der bis heute einwandfrei läuft (es gab mal einen Defekt an der Stromversorung die konnte ich aber für 30 Euro im heimischen Computershop reparieren lassen).

    Nun ist es aber so das ich immer öfter "fragen" muss ob ich auch mal an "meinen" Laptop darf (wird von GöGa belegt). Da mich das nervt soll ein neuer für mich her. Da GöGa den Laptop eh nur zum surfen braucht ist die Lösung optimal :)

    So und nun zum Fragebogen ...

    Wie hoch ist dein Budget?
    max 700 Euro

    Kannst du Angebote für Forschung und Lehre wahrnehmen (Schüler / Azubi / Student / Lehrer / Dozent / Professor)?
    Ich arbeite an einer Hochschule und habe damit auch eine Hochschule E-Mail Adresse, ich würde auch eine Bescheinigung bekommen das ich in der Lehre bin

    Welche Displaygröße bevorzugst du?
    Der Hp den ich jetzt habe dürfte 15 Zoll haben oder? Damit bin ich ganz zufrieden, denke mal 14 wäre auch noch okay aber zu klein sollte es nicht sein.

    Bevorzugst Du ein mattes oder ein spiegelndes Display bzw. möchtest Du das Notebook auch unter freiem Himmel nutzen?
    ist mir egal

    Wofür soll das Notebook voraussichtlich verwendet werden?
    (Office, Internet, Multimedia (Bilder, MP3, DVD, TV,..), Photo -, Videobearbeitung, CAD, Spielen, Programmieren,...)
    Office, Internet, evt. bischen Musik ab und an arbeite ich auch mit PI aber nichts mega anspruchsvolles

    Willst du mit dem Notebook spielen? Wenn ja, welche Spiele mit welchen Ansprüchen an die Darstellungsqualität?
    nein

    Willst du das Notebook häufig mobil nutzen?
    eher selten

    Welche Ansprüche an die Akkulaufzeit stellst du im Officebetrieb bzw. beim DVD schauen?
    möchte schon gerne mal 3 Stunden im Garten sitzen können oder auf dem Sofa aber ich brauche nicht zwingend 10 Stunden Akkulaufzeit

    Bist du auf das Notebook angewiesen, d.h. benötigst du zuverlässigen Service (Vor-Ort-Service / Garantieerweiterung)?
    nein bin ich nicht - wenns aber dabei ist wäre es nett

    Welche Anschlüsse benötigst Du?
    (USB 2.0, USB 3.0, Firewire, VGA, DVI / HDMI / Displayport, Thunderbolt Gigabit LAN, eSATA, ExpressCard, Dockingport, n Wlan, Bluetooth,...)?
    Momentan benutze ich USB, Wlan, manchmal hab ich nen Monitor angeschlossen, Drucker, Tomtom, Handy und Kamera

    Ich hoffe die Infos reichen Euch. Ich hab mich vor meinen Fred schon mal durch Eure Vorschläge für andere durchgearbeitet und bin immer wieder beim DELL Vostro hängen geblieben. Allerdings gibt es den in so viele verschiedenen Konfiguartionen das ich nicht mehr durchblicke :). Aber vielleicht findet ihr ja auch das der gar nicht zu mir passt :)

    So ich freu mich dann von Euch zu hören -und schon mal vielen lieben Dank für eure zahlreichen Tips und die letzte gute Beratung
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Brunolp12, 23.11.2011
    Brunolp12

    Brunolp12
    Moderator

    Dabei seit:
    06.11.2006
    Beiträge:
    11.497
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Mittelfranken
    Mein Notebook:
    Thinkpad SL510 & iBrett
  4. #3 petra74, 24.11.2011
    petra74

    petra74 Forum Benutzer

    Dabei seit:
    23.11.2011
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    HP NX6325
    Hallo Bruno,

    erst mal Danke für die schnelle Antwort. Das deckt sich na mit dem was ich mir aus meinen angelesenen Infos zusammengereimt habe :)

    Nur bin ich jetzt immer noch nicht wirklich schlauer. Ich blicke einfach nicht durch die Masse an Angeboten durch.

    Könnt ihr mir evt. ein Angebot speziell empfehlen?

    Lg
    Petra
     
  5. #4 ge.ret, 24.11.2011
    Zuletzt bearbeitet: 24.11.2011
    ge.ret

    ge.ret Forum Benutzer

    Dabei seit:
    08.11.2011
    Beiträge:
    48
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Hi Petra,

    zuerst: ich hab nur wenig Ahnung, wurde hier allerdings prima beraten. :rolleyes:
    Genau wie Du hatte ich im Vorfeld ebenfalls reichlich Infos gesammelt und da unsere Vorstellungen nicht unähnlich und auch nicht besonders anspruchsvoll sind, geb ich hier einfach mal meinen "Mist" dazu.

    Glaub die Anschlüsse die Du brauchst sind USB + VGA <- vorhanden
    Ob PI läuft, konnte ich auf die schnelle nicht rausfinden.

    Wenn ich das von Brunolp12 richtig umsetze, könntest Du hiermit glücklich werden:
    Dell Vostro 3550 V355001 silber bei notebooksbilliger.de

    für 70€ mehr erhält Du
    4GB MbRam - statt 2
    320GB Platte - statt 250
    W7 Prof. - statt W7 Home
    2Jahre vor-Ort am nächsten Arbeitstag - statt normaler Gewährleistung

    wäre dann der hier: Dell Vostro 3550 V355002 silber bei notebooksbilliger.de


    Hab nur in diesem Shop geschaut und keinen Preisvergleich angestellt.
    Btw, die Farbauswahl find ich recht hübsch :D


    Hoffe, hab hier keinen Bullshit von mir gegeben - jedenfalls hab ich mich bemüht es nicht zu tun :rolleyes:

    Viel Erfolg bei der Auswahl!
    Gruß ge.ret
     
  6. #5 kbon, 24.11.2011
    Zuletzt bearbeitet: 24.11.2011
    kbon

    kbon Ultimate Member

    Dabei seit:
    08.01.2009
    Beiträge:
    1.720
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    Vaio SR21M/S > MacBook 5.1
    In der Liste (Link von Bruno) sind gar nicht so viele Geräte, wenn man die Farbunterschiede rausnimmt. Da du auch nicht auf eine dedizierte Grafikkarte angewiesen bist, kann man nochmal paar Geräte rausnehmen: Notebooks & Tablets/Notebooks Dell, ab 15", bis 16.9", Core i3-2, IGP, 24 Monate | Geizhals.at Deutschland

    Das sind wiederum nur 2-3 Geräte in unterschiedlichen Farben, welches auch das Gerät von ge.ret enthält (für ca 520€). Nur Vorsicht, nicht bei allen Anbietern steht "Vor-Ort-Service" (z.B. bei Cyberport), wobei das eigentlich dabei sein sollte. Wie dem auch sei, den günstigsten Preis gibts eh bei notebooksbilliger.de (zuverlässig), wo die Angaben auch stimmen.
    Die Variante für 579€ hat leicht schwächere Hardware, erhält ihren Aufpreis jedoch durch den zusätzlichen Dell ProSupport (Support Services | Dell Deutschland), welcher - so wie ich verstanden habe - noch weitere Services und Sicherheit bietet (Vor-Ort-Service im BasicSupport ist z.B. nicht überall verfügbar, vermutlich auf weit ländlich gelegene Städtchen o.Ä.). Sollte jedoch für dich wohl nicht so interessant sein =)

    Bleibt also eigentlich nur noch 1 Gerät, für ca 520€ (ausgehend von min. 24Monaten Garantie). Die Farbauswahl sei dir selbst überlassen ;)
    Kannst auch mal schauen, ob es das Modell bei dell.de nicht günstiger gibt, evtl. in Kombination mit den regelmäßig im Web kursierenden Gutscheincodes.
    --edit-- hab grad mal geschaut..die Angebote von dell sind doch noch nen Stück teurer ^^
     
  7. #6 petra74, 25.11.2011
    Zuletzt bearbeitet: 25.11.2011
    petra74

    petra74 Forum Benutzer

    Dabei seit:
    23.11.2011
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    HP NX6325
    Hallo Ihr Lieben,

    vielen Dank für Eure Tips. Hab mir jetzt mal alles als Vergleich ausgedruckt und werde es mir heut abend zu Gemüte führen. Aber eins habt ihr schon erreicht - das Dunkle lichtet sich schon ein wenig

    Aber drei Fragen habe ich doch noch :)

    Wann braucht man eine dedizierte Grafikkarte? Hätte ich Vorteile wenn ich sie doch nehmen würde? So ganz ist mir nicht klar was es bedeutet eine zu haben/oder nicht zu haben. Würde PI mit d G besser laufen?

    Was ist mit RAM - ich weiß 4 MB sind vermutlich ausreichend aber ich hab irgendwie immer im Hinterkopf das man davon gar nicht genug haben kann. Würden 8 MB Sinn machen?

    Win 7 ist ja als OEM Version drauf - heißt das das keine CD dabei ist? Was ist wenn ich mal neu aufspielen müsste? Kann man die noch nachordern?

    Liebe Grüße

    Petra
     
  8. #7 Lyrathor, 25.11.2011
    Lyrathor

    Lyrathor Forum Freak

    Dabei seit:
    20.10.2010
    Beiträge:
    210
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bremerhaven
    Mein Notebook:
    acer ASPIRE 5755G
    Eine dedizierte Grafikkarte bringt nur mehr Leistung bei Grafiklasteigen Anwendungen wie Spielen (und damit ist jetzt nicht Solitär oder Minesweeper gemeint ;)) usw., sofern also dahingehend keine Absichten bestehen, braucht man das nicht.

    Mehr RAM ist tatsächlich immer gut. allerdings reden wir in dem Bereich inzwischen von GB (MB war vor etwa 5-10 Jahren noch aktuell :D).
    Da ist allerdings zu sagen, das mehr als 4GB nur Sinn machen, wenn man ein 64 Bit Betriebssystem einsetzt, da unter 32 Bit nicht genug Adressraum verfügbar ist und effektiv nur 3,5 GB genutzt werden können. Der Sinn hinter mehr Speicher ist im übrigen der, dass das Lesen von Daten und Informationen von der Festplatte idR recht lange dauert. Da kommt dann eben der RAM ins Spiel, dieser ist um ein Vielfaches schneller als die Festplatte und somit muß die CPU für Berechnungen nicht erst warten bis die Festplatte die Daten gelesen hat. Je mehr RAM man also hat, umso mehr kann in diesem ausgelagert (zwischengespeichert) werden, was die Anzahl an Zugriffen auf die Festplatte reduziert und die Geschwindigkeit erhöhen kann.
    Lange Rede, kurzer Sinn, für deinen Bedarf sollten 4 GB mehr als ausreichend sein, alles drüber ist nur ein nice to have.

    Richtig, bei den OEM Versionen werden mittlerweile keine Datenträger mehr beigelegt. Ist aber kein Problem, im Normalfall wird man bei Inbetriebnahme dazu aufgefordert eine sogenannte Recovery DVD zu erstellen. Das bedeutet es wird ein Abbild des Systems erstellt, welches man dann auf DVD brennt (idR. werden das 3-4 DVD´s). Mit diesem Abbild lässt sich dann jederzeit das System wieder in den Zustand zurück versetzen, in welchen sich dieses zum Zeitpunkt der Erstellung der Recovery DVD befand.
     
  9. #8 petra74, 25.11.2011
    petra74

    petra74 Forum Benutzer

    Dabei seit:
    23.11.2011
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    HP NX6325
    Hey danke für die Erklärung :) und natürlich weiß ich das wir mittlerweile bei GB angelangt sind - klassischer Vertipper.

    Nachdem ich verstanden haben was es mit der dedizierte Grafikkarte auf sich hat weiß ich das ich die auf alle Fälle nicht brauche :)

    Was den RAM angeht ich denke mal die 50 Euro die tun mir auch nicht mehr weh. Win 7 Prof. ist doch ein 64 bit System oder? Von daher wäre es noch ein netter Luxus. Oder denkt ihr es ist total hirnrissig und ich kann es fürs selbe Geld immer noch mal daheim im heimischen PC Laden machen lassen?

    So wie es jetzt aussieht wird es dann wohl dieses gute Stück werden

    Dell Vostro 3550 V355002 silber bei notebooksbilliger.de

    Das einzige was mich stört ist das es keine Dockingstation für den Dell gibt. Momentan hab ich eine - aber vermutlich find ich es nur blöd weil ich es jetzt gewöhnt bin. Gekauft hab ich sie damals auch nur weil die Strombuchse vom HP wohl eine Schwachstelle ist und ich wollte keinen zweiten Bruch riskieren.

    Was ich auf alle Fälle auch noch brauche ist Office. Kennt ihr diese Firma? Kann man da kaufen?
    Microsoft® Academic

    Lg
    Petra
     
  10. Anzeige

    Auf der Suche nach Notebook-Zubehör?
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 petra74, 02.01.2012
    petra74

    petra74 Forum Benutzer

    Dabei seit:
    23.11.2011
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    HP NX6325
    Hallo Ihr Lieben,

    so ich noch mal - gekauft hab ich den Dell immer noch nicht

    Könnt ihr mir erklären was an dem hier anders ist wie an dem empfohlenen?

    Der ließe sich mit einer 0 % Finanzierung nämlich finanzieren

    Lg
    Petra
     
  12. #10 2k5.lexi, 02.01.2012
    2k5.lexi

    2k5.lexi Ultimate Member

    Dabei seit:
    18.09.2006
    Beiträge:
    19.542
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rhein-Main
    Mein Notebook:
    T450S
    ...an welchem?
     
Thema:

Wiederholungstäterin sucht neuen Laptop

Die Seite wird geladen...

Wiederholungstäterin sucht neuen Laptop - Ähnliche Themen

  1. Windows 7 sucht ohne Ende nach Treibern

    Windows 7 sucht ohne Ende nach Treibern: Hallo, habe folgendes Problem mit einem Pavilion g7: Habe kürzlich gebraucht das Gerät zugelegt, Vorbesitzer hatten mittlerweile auf Win 10...
  2. Neuer Laptop fuer Schueler gesucht (einfache Spiele, Office, Websurfing)

    Neuer Laptop fuer Schueler gesucht (einfache Spiele, Office, Websurfing): Hallo, ich bin Schueler und halte seit langem Ausschau nach einem neuen Notebook (das EliteBook 8440p wird immer aelter) Wie hoch ist dein...
  3. Dringend ! Notebook bis 550 Euro gesucht

    Dringend ! Notebook bis 550 Euro gesucht: Hallo Leute, ich suche ein gut verarbeitetes Notebook .Es sollte unbedingt haben: -17 Zoll Bildschirm nicht spiegelnd wenn möglich full hd - HDD...
  4. Laptop für 900€ +/- gesucht.

    Laptop für 900€ +/- gesucht.: Heya, ich suche nach einem Laptop, da ich ab jetzt ein paar Tage in der Woche nicht zuhause bin. Spielen werde ich kaum oder gar nicht. Ich...
  5. Notebook für Uni gesucht

    Notebook für Uni gesucht: Hallo :) Da sich leider mein altes Notebook in den Ferien in den Hardwarehimmel verabschiedet hat, bin ich nun auf der Suche nach einem...