Windows Vista RC1 zum Download bereit

Dieses Thema im Forum "Allgemeine Softwarethemen" wurde erstellt von Schripsi, 06.09.2006.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. #1 Schripsi, 06.09.2006
    Schripsi

    Schripsi Ultimate Member

    Dabei seit:
    07.09.2004
    Beiträge:
    6.090
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    midtownVienna.at
    Mein Notebook:
    Acer One A150X (mit UMTS)
    WinFuture.de berichtet heute, dass der Release Candidate 1 von Windows Vista zum Download bereitsteht. Zur Installation ist der Product Key der Beta-2-Registrierung notwendig: Klick!
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Thorsten, 07.09.2006
    Thorsten

    Thorsten Ultimate Member

    Dabei seit:
    21.08.2005
    Beiträge:
    6.491
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    Sony Vaio FS285M
    HI,

    Beta 2 hatte ich mir nicht gedownloaded da wir in der Firma ein Testgerät zur Verfügung gestellt bekommen hatten.

    Schade eigentlich, hätte RC1 gerne getestet - denn die Beta hatte noch einige Probleme...

    Thorsten
     
  4. #3 Lammbock, 09.09.2006
    Lammbock

    Lammbock Forum Benutzer

    Dabei seit:
    15.08.2006
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Vomp / Tirol
    Mein Notebook:
    Acer Aspire 1692WMLi
  5. #4 Diabolus, 12.09.2006
    Diabolus

    Diabolus Forum Freak

    Dabei seit:
    22.07.2006
    Beiträge:
    226
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bremervörde
    Mein Notebook:
    ASUS A8JS
    so. und ab jetzt kann sich auch jeder wieder nen key bei micosoft abholen ;)

    *klick*
     
  6. #5 Thorsten, 14.09.2006
    Thorsten

    Thorsten Ultimate Member

    Dabei seit:
    21.08.2005
    Beiträge:
    6.491
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    Sony Vaio FS285M
    HI,

    habe ich heute Nacht gemacht, dank DSL 6000 ging der Download in einer knapper Stunde.:D
    Wird am Wochenende mal installiert.

    Thorsten
     
  7. #6 chrduschl, 14.09.2006
    chrduschl

    chrduschl Forum Freak

    Dabei seit:
    10.09.2006
    Beiträge:
    148
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Niederbayern, Deutschland
    Mein Notebook:
    Dell Precision M6600
    @ Thorsten...

    Habs mit DSL 1000 vor ner Woche geholt....
    Ich kann dir sagen du wirst begeistert sein... Ist von der Geschwindigkeit und Stabilität um Welten besser als die Beta2...

    Ach ja,
    lauffähig ist die RC1-Version (buil 5600) bis Juli 2007....
     
  8. Joni

    Joni Forum Freak

    Dabei seit:
    18.07.2006
    Beiträge:
    168
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    Acer 5022
    1. Erfahrungsbericht

    Hallo Leute,

    ich hab mir die Vista RC1 x64 Ultimate Version gezogen und ausprobiert.

    Mein erster Eindruck: "Stylisch"!
    Da hat MS mal richtig nachgedacht und nicht so ne Kindergrafik wie XP entworfen.
    Die gläsernen Oberflächen, die automatisch optimal angepasst werden, sind auch für die Handlichkeit sehr nett. Die neuen Symbole sind auch schicker geworden.

    Bei mir hat die Installation etwa 50 Minuten gedauert und war kinderleicht. Einfach auf ne freie Partition und es gab keine Probleme.

    Nun das große ABER:
    Die automatische Treiberinstallation ist zwar schon ganz gut zu Beginn, aber die Einbindung der richtigen Treiber stellt ein großes Problem dar.
    Ich hab es zunächst mit den XP64 Treibern versucht, bin aber gescheitert. Nach der Installation der ATI-Treiber gabs nur noch Bluescreens bevor das System gestartet ist. Nachdem ich "zuletzt als funktionierend bekannte Konfiguration" starten ließ, kam das Vista wieder, aber seitdem akzeptiert es keine weiteren Treiber mehr, also gleich mal wieder platt machen.
    Des Weiteren ist es sehr schwierig irgendwelche Programme zum laufen zu bekommen. Gerade die Acer-Programme, damit das WLAN funktioniert und so, werden noch nicht akzeptiert.

    Die Funktionen und vorallem die integrierten Programme sind wesentlich umfangreicher und mehr geworden. Das wird in Zukunft bedeuten, dass viele kleine Programme vom Markt nicht mehr benötigt werden, weil Vista alles bietet. Gerade im Multimedia-Bereich.

    Mein erstes Fazit: Sehr nett, aber noch nicht richtig nutzbar, weil die Treiber und Software-Programmierer zunächst hinterherkommen müssen.

    Was meint ihr dazu?

    Gruß Joni
     
  9. #8 Diabolus, 18.09.2006
    Diabolus

    Diabolus Forum Freak

    Dabei seit:
    22.07.2006
    Beiträge:
    226
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bremervörde
    Mein Notebook:
    ASUS A8JS
    naja ist ja auch irgendwo noch im beta stadium, also is da kaum was zu erwarten von den herstellern, war damals bei xp ja auch so

    das kommt dann aber auf die version drauf an, die man kauft. bei der ultimate hat man da alles drin, bei der home basic dagegen fast gar nicht. und wenn ich mich nicht irre, ist die EU auch schon auf nem feldzug gegen vista, weil da zuviel integriert ist, speziell beim der antimalware und virensoftware...


    ich hab letztens mit meiner RC1 was seltsames bemerkt, und zwar habe ich daten von hdd auf ne SD karte verschoben, hat der auch anstandslos gemacht, nur das ich auf der hdd danach noch die ordner hatte, allerdings ohne inhalt?! und beim verschieben fragt der auch immer nach adminrechten, is ja in ordnung, hab ich ihm brav gegeben, aber dennoch loescht er die ordner nicht...

    und dann hab ich noch nen problem mit der windows-leistungsindex ermittlung, bei mir kommt da dauern nen fehler mit irgendwelchen SAT-treibern, jemand ne ahnung was das is?

    mein fazit, wie bei joni, sehr nett, aber es fuehlt sich doch noch sehr nach beta an ;)
     
  10. Anzeige

    Auf der Suche nach Notebook-Zubehör?
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 reason_at, 21.09.2006
    reason_at

    reason_at Forum Benutzer

    Dabei seit:
    13.09.2006
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Klagenfurt
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Irgendwie würd ich schon gern das Vist haben
    aber wenn ihr sagt das es noch nicht mal
    richtig läuft :rolleyes:
     
  12. Joni

    Joni Forum Freak

    Dabei seit:
    18.07.2006
    Beiträge:
    168
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    Acer 5022
    Dann mach dir doch ne Partition frei, allerdings sollten das mindestens 20 GB sein. Allein das Vista schluckt nette 12 GB. :eek:

    Wenn man bedenkt, dass XP sich mit 3 GB begnügt!

    Ich hab mir jetzt mein XP erst mal in den neuen Vista-Style geändert, so dass ich mich langsam gewöhnen kann.
     
Thema:

Windows Vista RC1 zum Download bereit

Die Seite wird geladen...

Windows Vista RC1 zum Download bereit - Ähnliche Themen

  1. Vaio (diverse) Vista auf Windows7 aktualisieren

    Vista auf Windows7 aktualisieren: Hallo, auf meinem Vaio ist Vista 32 Bit Home Premium vorinstalliert -ich habe also keinerlei Datenträger... Was passiert mit der Partition,...
  2. FixWin - Snakeoil für Windows Vista oder Win7?

    FixWin - Snakeoil für Windows Vista oder Win7?: Wichtig: Du hast Probleme im Windows Vista oder Win7? Hier die Lösung, FixWin Dein Papierkorb ist auf dem Desktop verschwunden? Dein CD-ROM...
  3. Vaio TT Vaio TT von Vista auf Windows 7 updaten

    Vaio TT von Vista auf Windows 7 updaten: Hallo Leute Ich habe einen sony vaio TT 11," mit einem von Sony mitgelieferten Vista Business System drauf. Da ich Vista grottenschlecht finde...
  4. Vaio NW Windows Vista / XP auf NW21MF

    Windows Vista / XP auf NW21MF: Ich habe original die Win 7 64bit drauf und möchte doch lieber auf XP oder Vista gehen allerdings auch 32bit. Meine Frage nun gibt es...
  5. Vaio Z Vista Englisch - Windows 7 Deutsch umstellen

    Vista Englisch - Windows 7 Deutsch umstellen: Hallo zusammen, ich habe ein Vaio Notebook, Z-Serie, mit Vista drauf in englischer Sprache. Nun möchte ich auf Windows 7 (Deutsch) umsteigen....
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.