Windows XP oder Vista?

Dieses Thema im Forum "Fragen vor dem Notebook Kauf" wurde erstellt von Spriti1987, 14.03.2007.

  1. #1 Spriti1987, 14.03.2007
    Spriti1987

    Spriti1987 Forum Newbie

    Dabei seit:
    14.03.2007
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Hallo zusammen!
    Ich möchte mir bald ein Notebook kaufen da ich bei mir zu Hause nur einen ganz alten PC habe und das Notebook beim Studium verwenden will.
    Nun habe ich mir die Frage gestellt ob ich auf das altbewährte XP oder auf das neue Vista setzen soll?
    Ich habe immer wieder von "Kinderkrankheiten" bei Vista gehört, möchte aber durch XP keinen technischen Rückschritt machen damit ich mit dem Notebook auch in Zukunft noch gut arbeiten kann.
    Vielleicht habt ihr ja ein paar Tipps bzw. eine Hilfestellung für mich!
    Ich habe übrigens da auch schon ein Gerät was ich kaufen möchte
    http://www.notebooksbilliger.de/pro..._837/toshiba_satellite_pro_a100081_4students_
    Vielleicht könnt ihr mir ja auch sagen ob jemand Erfahrung mit diesem Gerät hat bzw. über den Hersteller Toshiba und was er davon hält.

    MfG
    Spriti1987
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 ThomasN, 14.03.2007
    ThomasN

    ThomasN Ultimate Member

    Dabei seit:
    09.12.2004
    Beiträge:
    6.868
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Sierning - Back home again ...
    Mein Notebook:
    MacBook Pro 5,5
    ob du jetzt XP oder Vista einsetzt ist vom technischen Standpunkt egal.
    Alle groß angekündigten Verbesserungen im Hintergrund die mit Vista kommen sollten sind nicht gekommen. Im Wesentlichen ist es ein Update von XP mit neuer Oberfläche und Verbesserungen im Benutzerschutz.
    Kinderkrankheiten hat es auch noch, was allerdings XP am Anfang auch hatte.
    Vista wird dir aber nicht erspart bleiben, da es kaum mehr neue Notebooks gibt die mit XP ausgeliefert werden.
     
  4. R10

    R10 Ultimate Member

    Dabei seit:
    10.09.2006
    Beiträge:
    5.495
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Mein Notebook:
    Sony Vaio Z
    Da gibt es hier zwei grundverschiede Meinungen... ich setzte auf das neue Pferd und helfe Microsoft etweige Krankheiten zu lösen. Bis darauf, dass einige Programme nicht laufen - läuft Vista bei mir um einiges stabiler als xp. Bisher hatte ich noch nie einen Absturz ;) und euch sonst ist es nicht langsamer etc.

    Die anderen sagen, Vista wäre ein Hardwarefresser (was es nun mal auch ist :D) und nur ein xp Update.
    Allerdings haben, dass viele bei xp auch gesagt und jetzt ist es doch das beste Windows...
     
  5. #4 Spriti1987, 14.03.2007
    Spriti1987

    Spriti1987 Forum Newbie

    Dabei seit:
    14.03.2007
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Danke zuerstmal für deine Anwort!
    Eine Frage habe ich als Nicht-Fachmann dann noch:
    Sind diese sogenannten "Kinderkrankheiten" denn im Nachhinein zu korrigieren ohne großen Aufwand oder habe ich dann länger damit zu tun?
    MfG
    Spriti1987
     
  6. R10

    R10 Ultimate Member

    Dabei seit:
    10.09.2006
    Beiträge:
    5.495
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Mein Notebook:
    Sony Vaio Z
    Du selbst wirst da nicht groß was machen, dass kommt dann alles automatisch mit den Updates und dem ersten Service Pack rein -- mach musst du nichts ;)!
     
  7. #6 deuterianus, 14.03.2007
    deuterianus

    deuterianus Ultimate Member

    Dabei seit:
    10.08.2006
    Beiträge:
    1.827
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    bor.nrw.de
    Mein Notebook:
    Dell Latitude E6400
    Ich kann mich nicht daran erinnern, wann XP bei mir das letzte mal abgeschmiert ist. Die Kinderkrankheiten wird man bei jeder Version eines Betriebssystems finden. Einige Leute hacken darauf rum, andere nicht und kaufen sofort und sind begeistert. Ich für meinen Teil werde mindestens bis SP1 warten, da sollten die gröbsten Fehler beseitigt sein und vor allem die Kompatibilität mit den Programmen und Treibern doch wesentlich besser sein.

    Generell gehe ich aber davon aus, dass es bei Vista aufgrund der langen Testphase keine besonders kritischen Kinderkrankheiten geben wird, daher wird man auch ohne große Bedenken ein Notebook mit vorinstalliertem Vista kaufen können. Vor allem aus kostengründen macht das Sinn, da man dann nicht noch überflüssigerweise XP kauft, das in einem oder zwei Jahren schon nicht mehr wirklich nutzbar ist.


    MFG
     
  8. Falter

    Falter Forum Freak

    Dabei seit:
    20.09.2006
    Beiträge:
    244
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Spriti1987

    Wenn du den Leistungsunterschied von XP und Vista sehen willst, dann würde ich dir vorschlagen das zu lesen: KLICK


    Wenn du Angst hast, dass ein oder das andere Programm was du brauchst unter Vista nicht funktionieren wird, dann überprüfe es auf der Microsoft Seite: Kompatibilitätsliste

    Obwohl ich von der Uni eine Lizens für Vista habe sehe ich für mich kein Grund von XP auf Vista umzusteigen. Bei mir läuft alles stabil und so wie ich es haben will.
     
  9. Anzeige

    Auf der Suche nach Notebook-Zubehör?
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. #8 Spriti1987, 15.03.2007
    Spriti1987

    Spriti1987 Forum Newbie

    Dabei seit:
    14.03.2007
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
  11. #9 marble911, 15.03.2007
    marble911

    marble911 Forum Freak

    Dabei seit:
    21.01.2007
    Beiträge:
    57
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Raum Wien/Österreich
    Mein Notebook:
    Samsung Q35
    Wenn ich deinem Link folge, kriege ich "Dieses Produkt ist leider nicht mehr verfügbar:
    TOSHIBA SATELLITE Pro A100-081 - 4students -

    Sie haben versucht ein Produkt aufzurufen,
    welches in unserem Sortiment nicht mehr länger verfügbar ist."
     
Thema:

Windows XP oder Vista?

Die Seite wird geladen...

Windows XP oder Vista? - Ähnliche Themen

  1. Vaio F Erfolgloses Windows 7 Recovery auf neuen Datenträger (HDD oder SSD)

    Erfolgloses Windows 7 Recovery auf neuen Datenträger (HDD oder SSD): Hallo zusammen, nun ist es passiert. Die Festplatte meines VPC-F13s hat den Geist aufgegeben. Nachdem ich 2010 zu dem Thema Recovery bzw. einige...
  2. Windows 7 oder 8 neuinstallieren - Problem mit SSD-Speicher

    Windows 7 oder 8 neuinstallieren - Problem mit SSD-Speicher: Servus, habe mir vor ein paar Tagen ein Aspire M5 581GT besorgt. Da Acer es sich nicht nehmen lässt, haben die zig Programm vorinstalliert und...
  3. Vaio S Windows auf SD Karte oder USB-Stick installieren

    Windows auf SD Karte oder USB-Stick installieren: Wäre es möglich beim VAIO S15 Windows (8) auf einer schnellen SD-Karte oder einem schnellen USB-Stick (USB3) zu installieren, und die Festplatte...
  4. die Gretchenfrage : Android , iOS oder Windows Phone oder ganz was anderes ?

    die Gretchenfrage : Android , iOS oder Windows Phone oder ganz was anderes ?: Was eignet sich als Einstieg in das neue Smartphoneforum besser als die Gretchenfrage zu stellen. Welches System nutzt ihr: Android , iOS...
  5. Hp DV 6063ea Xp oder Windows 7

    Hp DV 6063ea Xp oder Windows 7: Hallo, kann mir jemand sagen, ob XP oder Windows 7 besser (schneller) auf dem Gerät laufen wird. 1. Windows XP Home Edition (original, ist...