Winvista Aspire 7300 Probleme

Dieses Thema im Forum "Acer Forum" wurde erstellt von KlausBr, 17.03.2009.

  1. #1 KlausBr, 17.03.2009
    KlausBr

    KlausBr Forum Newbie

    Dabei seit:
    03.03.2009
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Moin zusammen,

    hab ein paar Probleme mit Vista und ich hoffe, ihr könnt mir helfen.

    1. Wenn ich die defragmentierung starte, kommt diese nie zum Ende. Ich hab das Notebook jetzt 2 Wochen und kaum was geändert. Hab allerdings mit xpantispy einige Einstellungen verändert. Ist es normal, dass man bei der defragmentierung keine Prozentzahlen ect. mehr sieht wie bei windows xp?

    2. Kommt beim Systemstart immer diese nervige Sicherheitswarnung, dass mein System gefährdet ist, obwohl ich das bei antispy eigentlich abgeschaltet habe. kann man das noch irgendwie abschalten?

    3. WEnn ich mit Acer acrade Homemedia starte, kommt immer die Fehlermeldung, dass keine Verbindung hergestellt werden konnte. Woran mag das wohl liegen?

    So, dass sind mein derzeitigen Hauptprobleme. Bin für jede Hilfe dankbar

    Gruß
    Klaus
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 lowtekk, 18.03.2009
    lowtekk

    lowtekk Forum Benutzer

    Dabei seit:
    01.03.2009
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    Acer 6930G
    Alles machbar...

    Zu 1.
    Vista ist ein sogenanntes selbstoptimierendes Betriebssystem, heisst defragmentiert selbst bei Bedarf und freien Ressourcen. Es gibt aber von O&O eine 30 Tage Trial damit kannst es dir selbst mal anschauen.
    Zu 2.
    Das Ding heisst XPAntispy, was soll das bei Vista machen? ich kenn das noch von XP Zeiten, fummelt nur in der Registry rum. Oder meinst du die UAC - User Access Control, das kannst du in Vista selbst deaktivieren. Aber wozu. Diese Warnungen kommen nicht ohne Grund. Verleiten einem zum Überlegen, ich weiß eh, wahre Männer klicken auf weiter ohne zu lesen, hab ich früher auch immer gmacht lol.
    Zu 3.
    Wenn das das selbe Spiel ist was bei mir vorinstalliert war, ich hab mir nach dem ersten Betrachten gedacht dass ist eigentlich nur so ein Lockangebot zum kaufen. Habs dann deinstalliert.
     
  4. #3 HappyMetaler, 18.03.2009
    Zuletzt bearbeitet: 18.03.2009
    HappyMetaler

    HappyMetaler Ultimate Member

    Dabei seit:
    03.09.2008
    Beiträge:
    2.203
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Mainfranken
    Mein Notebook:
    ASUS X72VM-7S081C
    Da gibt es auch kostenlose Alternativen, wie z.B.:
    Disk Defrag - Download - CHIP Online
    JkDefrag GUI - Download - CHIP Online
    ...
    Dann aber die automatische Defragmentierung von Vista abschalten. Weil sonst beeinflussen sich die Programme gegenseitig.

    Das Tool ist mittlerweile vistatauglich. Hat nur noch den alten Namen. XPAntiSpy - Download - CHIP Online

    So wie ich das gelesen habe, geht es nicht um die Meldungen, wenn man etwas starten/installieren möchte, sondern um einen Windows-Hinweis, dass das System gefährdet ist (wie es ihn auch unter XP schon gab).

    Dann wird Dein System wohl gefährdet sein. Was sagt Dir denn die Meldung? Weil die kommt wohl nicht ohne Grund. Da läust doch bestimmt irgend etwas wichtiges nicht, oder?
    Die UAC würde ich nicht abschalten, da das ein wesentliches Sicherheitsfeature von Vista ist. Mich hat die UAC vor einem hartnäckigen Virus bewahrt, der sich im Freundeskreis über USB-Stick verbreitet hat. Der Virus war so aggressiv, dass nur Rechner neu bespielen blieb, um den vollständig loszuwerden. Vista-Nutzer haben sich den dank UAC nicht gefangen.
     
  5. #4 lowtekk, 19.03.2009
    lowtekk

    lowtekk Forum Benutzer

    Dabei seit:
    01.03.2009
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    Acer 6930G
    Defragmentierung

    @HappyMetaler danke für den Tipp mit JKDefrag, kannte ich noch nicht. zeigt sich aber das was ich auch schon mit O&O festgestellt habe, verschwindend wenig gelbe Bereiche, also kaum defragmentiert... die neue DiskDefrag muss ich probieren, bei der Version die ich kannte hat mich das öffnen vom Browser nach Klick auf System optimieren schon ziemlich genervt, entweder Freeware oder nicht, brauch keine Werbung für andere Produkte.

    Zu XP Antispy, wenn ich mir die Fotostrecke auf Chip anschau, deja vu, was soll das bringen UPNP zu deaktivieren, oder das Hakerl bei Nachrichtendienst deaktivieren, das hat schon SP2 für XP gemacht. MediaPlayer, sämtliche Einstellungen dort können eh direkt im MediaPlayer gesetzt werden. SecurityCenter Dienst deaktivieren, hallo??? back to Win98 zeiten, hoffentlich halten sich da die Virenhersteller auch dran. Meiner subjektiven Meinung nach ein Tool für Leute die mit dem Menu Extras Einstellungen Probleme haben.

    Wenn ich mir 2. Kommt beim Systemstart immer diese nervige Sicherheitswarnung nochmal durchles, schaut das so aus als würde das Sicherheitscenter melden das was wichtiges deaktiviert ist, wie Firewall, Virenscanner...

    Eventuell ist ja der Umstieg vom ach so nervigen Vista auf das gute alte Betriebssystem XP für bestimmte Anwender genau der richtige Schritt, ich werd wohl meine Sig überdenken müssen :D
     
  6. Anzeige

    Auf der Suche nach Notebook-Zubehör?
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Winvista Aspire 7300 Probleme

Die Seite wird geladen...

Winvista Aspire 7300 Probleme - Ähnliche Themen

  1. Vaio AR Umstieg von WinVista 32bit auf Win7 64bit

    Umstieg von WinVista 32bit auf Win7 64bit: Hallo, ich besitze ein Vaio VGN-AR71ZU und bin umgestiegen von Vista 32bit auf Win 7 64 bit Ultimate. Ich habe eine Neuinstallation gemacht und...
  2. Thinkpad R50 WinXP oder WinVista

    Thinkpad R50 WinXP oder WinVista: Hallo Jungs, ich habe mein Notebook ein wenig verbessert, dieser hat 1 GB RAM, und 1,5GhZ. Was denkt ihr, was wäre besser für´s Notebook?...
  3. Hilfe mit WinVista

    Hilfe mit WinVista: Moin moin, Ich hab seit einpaar wochen das Samsung R70 bin damit auch voll zufrieden... ...auser mit winVista damit komm i noch net sorehct...
  4. WinVista mit Festplatteneinstellung beschleunigen...

    WinVista mit Festplatteneinstellung beschleunigen...: holloa...also ich hab mich mal auf die suche gemacht, weil mir im gerätemanager was komisch vorkam. anscheinend kann man im vista bzw. auch im...
  5. Neuer Ordner erstellen unter WinVista

    Neuer Ordner erstellen unter WinVista: Ich habe eben festgestelle das ich keine neuen Ordner unter WinVista erstellen kann. unter "Rechtsklick - neu -" gibts keinen neuen ordner mehr...