WLAN an travelmate 2350 nachrüsten

Dieses Thema im Forum "Acer Forum" wurde erstellt von abra134, 22.04.2006.

  1. #1 abra134, 22.04.2006
    abra134

    abra134 Forum Newbie

    Dabei seit:
    22.04.2006
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    ich habe ein travelmate 2350 gebraucht gekauft (super zustend). es ist ein schalter für "drahtlose kommunikation" dran. wenn ich den einschalte dann wird am bildschirm auch eine meldung angezeigt, es scheint aber keine wlan-karte installiert zu sein. der gerätemanager zeigt nichts an. einen mini-pci-slot hat es auch nicht. kann es sein, daß man wlan nachinstallieren kann?
    zudem ist ein bios-kennwort gesetzt - ich kann nicht ins bios hinein :-(

    hat jemand einen tip?

    danke

    achim
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Schripsi, 22.04.2006
    Schripsi

    Schripsi Ultimate Member

    Dabei seit:
    07.09.2004
    Beiträge:
    6.090
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    midtownVienna.at
    Mein Notebook:
    Acer One A150X (mit UMTS)
    TravelMate 2350 ist die Bezeichnung einer kompletten Serie. Schau mal nach, welches Modell du genau hast (2355?). Die Bezeichnung müsste auf einem Aufkleber auf der Unterseite des Notebooks stehen.

    Bezüglich des Bios-Passworts kann dir wohl nur der vorige Besitzer weiterhelfen ...
     
  4. #3 abra134, 22.04.2006
    abra134

    abra134 Forum Newbie

    Dabei seit:
    22.04.2006
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    es handelt sich um das TM2354LM LXT510506051122407ED00

    Die Vorbesitzerin behauptet steif und fest nie ein Passwort eingegeben zu haben :-(

    Kann es sein, daß das WLAN im Bios abgewählt wurde?
     
  5. #4 Schripsi, 22.04.2006
    Schripsi

    Schripsi Ultimate Member

    Dabei seit:
    07.09.2004
    Beiträge:
    6.090
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    midtownVienna.at
    Mein Notebook:
    Acer One A150X (mit UMTS)
    Da muss ich dich leider enttäuschen, aber das Notebook hat kein W-LAN-Modul eingebaut.
    Du kannst aber mittlerweile sehr günstig einen entsprechenden USB-Stick oder eine PCMCIA-Karte kaufen (ca. 20 - 30 Euro).

    Ach ja: Dein Modell ist das Acer TravelMate 2354LM.
     
  6. #5 abra134, 22.04.2006
    abra134

    abra134 Forum Newbie

    Dabei seit:
    22.04.2006
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    danke für die schnelle antwort.

    ich habe in der ersatzteilliste gesehen, daß unter der tastatur ein mini-pci-steckplatz ist. wenn ich wüßte wie die tastatur abzunehmen ist, würde ich mir da eine karte einbauen. was meinst du?
     
  7. #6 Schripsi, 22.04.2006
    Schripsi

    Schripsi Ultimate Member

    Dabei seit:
    07.09.2004
    Beiträge:
    6.090
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    midtownVienna.at
    Mein Notebook:
    Acer One A150X (mit UMTS)
    Schau mal hier, habe heute die Anleitung zum Entfernen der Tastatur geliefert: http://www.notebookforum.at/showthread.php?t=4712
    Aber bitte nur, wenn du es dir zutraust!

    Mit einem USB-Stick oder einer PCMCIA-Karte bist du jedenfalls günstiger und einfacher unterwegs ...
     
  8. Anzeige

    Auf der Suche nach Notebook-Zubehör?
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. #7 abra134, 22.04.2006
    abra134

    abra134 Forum Newbie

    Dabei seit:
    22.04.2006
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    habe vorhin schon mal versucht die tastatur zu demontieren. habe aber direkt in der mitte keine schraube gesehen und auch die beschriebenen klipse oben habe ich nicht gesehen. kann es sein, daß es an meinem typ anderst funktioniert?
     
  10. #8 Schripsi, 22.04.2006
    Schripsi

    Schripsi Ultimate Member

    Dabei seit:
    07.09.2004
    Beiträge:
    6.090
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    midtownVienna.at
    Mein Notebook:
    Acer One A150X (mit UMTS)
    Bei manchen Modellen muss man von hinten (Notebook zugeklappt auf den Tisch stellen) rechts und links direkt neben den Displayschanieren eine Schraube lösen und kann dann mit völlig aufgeklapptem Display die kleinen Seitenteile neben den Schanieren abnehmen. Danach kann man die mittlere Abdeckung vor dem Display entfernen und die Tastatur lässt sich abmontieren (ist glaube ich noch mit einer Schraube am Gehäuse befestigt, die jetzt zugängig ist).

    Da ich mir aber nicht sicher bin, bitte äußerst sorgsam sein!
     
Thema: WLAN an travelmate 2350 nachrüsten
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. hat laptops model travelmate 2350 an wlan

    ,
  2. hat laptops model travelmate 2350 eine wlan

    ,
  3. kann man ein acer laptops model travelmate 2350 an wlan

    ,
  4. travelmate 2350 wlan,
  5. acer travelmate 2354lm wlan,
  6. acer travelmate 2354 demontieren,
  7. wo ist wlan beim acer travemate 2350,
  8. acer extensa 2350 cl51 wlan modul,
  9. acer travelmate 2350 wlan
Die Seite wird geladen...

WLAN an travelmate 2350 nachrüsten - Ähnliche Themen

  1. Acer travelmate 630 wlan

    Acer travelmate 630 wlan: Hallo und grüß euch. Ich hätte mal hilfe benötigt. Hab mir einen travelmate 630 erschnorrt ;-) bin jetzt draufgekommen, dass das ding kein...
  2. Travelmate 2353LC wlan

    Travelmate 2353LC wlan: Hi, hab eben mein Travelmate 2353lc wieder aus dem keller geholt, und würde gerne wissen ob das teil wlan hat, an der seite ist sone art wlan...
  3. Acer Aspire und Travelmate Problem mit WLAN von ARCOR

    Acer Aspire und Travelmate Problem mit WLAN von ARCOR: Hallo zusammen, ich habe ein merkwürdiges Problem mit meinen beiden Acer Notebooks (Aspire 5653 und Travelmate 2355). Mit dem Travelmate kann...
  4. Acer Travelmate 660 - WLan - keine Einheit

    Acer Travelmate 660 - WLan - keine Einheit: Hallo! Bei meinem Acer Travelmate 660 ging nach neuem Aufsetzen die Wlan-Verbindung nicht mehr. Sobald ich den Knopf einschalten will steht:...
  5. Acer Travelmate 5210 WLAN-Problem

    Acer Travelmate 5210 WLAN-Problem: Hallo Zusammen, ich habe hier eine Acer Travelmate 5210 NB. Es war Vista Home Basic installiert, was natürlich totaler Blödsinn ist (zu langsam,...